Das Wichtigste in Kürze
  • Tullamore D.E.W. ist ein original irischer Whiskey, der sich vor allem durch seine milden Geschmacksnoten von anderen Whiskeys abhebt, sodass auch Whiskey-Anfänger mit einem Tullamore D.E.W. auf ihre Kosten kommen. Getrunken wird die Spirituose pur oder gemischt, zum Beispiel als Longdrink.

1. Um welche Whiskey-Art handelt es sich bei Tullamore D.E.W.?

Tullamores sind irische Whiskeys – die bekannte Marke gibt es bereits seit 1829. Traditionell werden die Tullamore-Whiskeys in Irland gebrannt. Für viele Whiskey-Kenner sind die besten Tullamore D.E.W.s sogenannte „Blended Whiskeys“. Die Tullamore-Whiskeys werden dabei aus drei unterschiedlichen Whiskey-Arten zusammengestellt: Grain-Whiskey aus Mais, Malt-Whiskey aus Gerstenmalz und Pot-Still-Whiskey aus Getreide.

Beim Tullamore Single Malt wiederum handelt es sich um einen reinen Malt-Whiskey. Laut unabhängiger Online-Tests ist ein Tullamore D.E.W. nicht glutenfrei.

2. In welchen Geschmacksrichtungen gibt es laut unabhängiger Internet-Tests Tullamore D.E.W.s?

Vergleiche von Tullamore-D.E.W.-Whiskeys mit anderen Whiskeys zeigen, dass die Tullamores sanfter und milder im Geschmack sind. Besonders mild, mit wenig Volumenprozent, ist der Tullamore D.E.W. Honey Liqueur, dessen Aroma durch den Honig noch einmal mehr abgemildert wird.

Andere Geschmacksnoten der Tullamore-Whiskeys sind unter anderem Apfel, Trockenfrüchte, Nüsse und Schokolade.

Gut für Beginner: Möchten Sie einen Tullamore-D.E.W. kaufen, wenn Sie Whiskey-Neuling sind, haben Sie eine gute Wahl getroffen, da die milden Aromen statt starker Rauchnoten Ihre Geschmacksnerven weniger überfordern. Trotzdem gilt Tullamore D.E.W. als qualitativ hochwertige Marke und somit als guter Einstieg in die exklusive Welt des Whiskeys. So gibt es auch Tullamores, die 12 Jahre oder mehr Reife hinter sich haben, was für exklusive Whiskeys typisch ist.

3. Wie wird ein Tullamore D.E.W. getrunken?

Pur oder On the Rocks in den richtigen Whiskey-Gläsern schmecken Tullamore D.E.W.s vielen Spirituosen-Kennern am besten. Unabhängige Tullamore-D.E.W.-Tests im Internet empfehlen aber auch, einmal einen Tullamore D.E.W. als Longdrink zu probieren, zum Beispiel als Tullamore-Ginger-Ale.

Oder Sie versuchen es mal mit einem Irish Coffee: Dazu mixen Sie den Original Tullamore D.E.W. mit Kaffee Crema, braunem Rohrzucker, Sahne und Muskatnuss. Mehr Rezepte finden Sie auf der offiziellen Webseite des Herstellers.

Tullamore Dew Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Tullamore D.E.W.s-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Tullamore D.E.W.s-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Tullamore D.E.W.s von bekannten Marken wie Tullamore D.E.W.. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Tullamore D.E.W.s werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Tullamore D.E.W.s bis zu 41,45 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 16,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Tullamore D.E.W. aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Tullamore D.E.W.-Modellen vereint der Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 3897 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Tullamore D.E.W. aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Tullamore D.E.W. 12 Special Reserve. Sie zeichneten den Tullamore D.E.W. mit 4.8 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Tullamore D.E.W. aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Tullamore D.E.W.s aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 7 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Tullamore D.E.W. 12 Special Reserve, Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey im Krug und Tullamore D.E.W. Single Malt 14. Mehr Informationen »

Welche Tullamore D.E.W.-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Tullamore D.E.W.s-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Tullamore D.E.W.s“. Wir präsentieren Ihnen 7 Tullamore D.E.W.-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Tullamore D.E.W. 12 Special Reserve, Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey im Krug, Tullamore D.E.W. Single Malt 14, Tullamore D.E.W. Caribbean Rum Cask, Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey, Tullamore D.E.W. Cider Cask und Tullamore D.E.W. Honey Liqueur. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Lange Fassreife Vorteil der Tullamore D.E.W.s Produkt anschauen
Tullamore D.E.W. 12 Special Reserve 32,90 12 Jahre Besonders guter Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey im Krug 41,45 Mehrere Jahre Besonders guter Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Single Malt 14 39,90 14 Jahre Besonders guter Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Caribbean Rum Cask 20,59 Keine Herstellerangabe Besonders viele Auszeichnungen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Original Irish Whiskey 20,99 Mehrere Jahre Besonders guter Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Cider Cask 27,89 Keine Herstellerangabe Award-Gewinner » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tullamore D.E.W. Honey Liqueur 16,99 Keine Herstellerangabe Besonders guter Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tullamore D.E.W. Tests: