Das Wichtigste in Kürze
  • Trinkspiele lockern jede Party auf und garantieren für eine Menge Spaß. Bedenken Sie jedoch, dass sich nicht jeder gerne betrinkt. Klären Sie mit Ihren Gästen ab, ob ein Trinkspiel gewünscht ist.
  • Je nach persönlicher Vorliebe kann beim Kauf zwischen Kartenspielen, Brettspielen oder Reaktionsspielen entschieden werden.
  • Kartenspiele eigenen sich für größere Feiern, da viele Personen mitspielen können. Für kleine Events eignen sich Brettspiele, da hier auch nur 2 Personen miteinander spielen können.

Trinkspiele Test

Lustige Trinkspiele haben schon viele Partys zu berauschenden Nächten gemacht, an die sich die Partygäste gerne noch lange zurückerinnern. Die Auswahl an sogenannten Saufspielen ist denkbar groß: Trinkspiele mit Karten, Trinkspiele ohne Karten dafür aber mit einem Würfel oder gar ein ganz normales Brettspiel, das zu einem Trinkspiel umfunktioniert wurde. Auch Filme oder ein Trinkspiel-Online können als Sauf-Spiele herhalten. In unserem Trinkspiele-Vergleich 2020 haben wir die besten Spiele für Sie verglichen. Zudem geben wir Ihnen nachfolgend in unserem Trinkspiele-Vergleich auch Tipps, welche Sauf-Spiele auch ohne Karten oder Brettspiele gespielt werden können.

Achtung: Manche Personen empfinden Trinkspiele bzw. Partyspiele auf Feiern als eine Art Gruppenzwang, in dem sie sich dazu genötigt fühlen, in kurzer Zeit eine große Menge an Alkohol zu sich zu nehmen und dann gegebenenfalls persönliche Informationen preisgeben. Sprechen Sie auf Ihrer Party vorab mit allen Gästen ab, ob ein Trinkspiel gewünscht ist oder nicht.

Als Alternative empfehlen wir unseren Quizspiele-Vergleich.

1. Was sind Trinkspiele?

Trinkspiele

Vorab werden Regeln aufgestellt.

In unserem Trinkspiele-Vergleich haben wir lustige Trinkspiele mit Karten, Trinkspiele ohne Karten und Sauf Spiele anderer Art miteinander verglichen, die dazu verwendet werden, um im besten Fall spielerisch betrunken oder zumindest durch das Saufen etwas angeheitert zu werden. Die sogenannten Sauf-Spiele bzw. Partyspiele sind mittlerweile zu einem festen Bestandteil unserer Trinkkultur geworden und erfreuen sich auf Partys, sowohl bei jungen als auch bei etwas älteren Erwachsenen an großer Beliebtheit. Durch Spielregeln wird vorab festgelegt, wann eine Person eine bestimmte Menge an Alkohol zu sich nimmt. Die Stiftung Warentest hat bislang noch keinen Trinkspiel-Test durchgeführt und daher auch keinen Trinkspiel Testsieger gekürt. Doch auch ohne die Ergebnisse der Stiftung Warentest möchten wir Ihnen in unsrem Trinkspiele-Vergleich helfen, das beste Saufspiel für Ihre nächste Party zu finden.

2. Welche Trinkspiele-Typen gibt es?

In unserem Trinkspiele-Vergleich 2020 haben wir Party Spiele bzw. Trinkspiele mit Karten, Trinkspiele ohne Karten sowie Sauf Spiele anderer Art für Sie verglichen, bei denen Sie Bier trinken oder andere alkoholische Getränke zu sich nehmen können. Nachfolgend möchten wir Ihnen im Ratgeber zu unserem Trinkspiele-Vergleich die besten Trinkspiele und Ihre Regeln in einer übersichtlichen Tabelle vorstellen. Damit haben Sie auf der nächsten Party garantiert viel Spaß.

Trinkspiel Methode
Zufallbestimmte Trinkspiele In dieser Kategorie bestimmen Würfel, Spielkarten oder Lose, wer als Nächstes eine bestimmte Menge an Alkohol zu sich nehmen muss. Mit Karten kann auch das Spiel Kartenblasen gespielt werden. Hier muss dem Nachbarn oder dem Mensch in nächster Nähe die Karte am Mund durch Blasen und Saugen überreicht werden. Gerne werden alkoholische Getränke wie Schnaps oder Liköre in einem Shotglas gereicht, aber auch Bier und Wein können in etwas größeren Gläsern schluckweise verordnet werden.
Sport – Trinkspiele Ein lustiges Trinkspiel, das kein Kartenspiel ist und zudem zum bekanntesten Sporttrinkspiel in Deutschland zählt, ist der sogenannte Kastenlauf. Hier müssen die Mitspieler in einem Zweierteam einen vollen Kasten Bier über eine Strecke von mehreren Kilometern tragen. Bevor Sie ins Ziel einlaufen, muss der Kasten Bier geleert sein. Vor allem an Universitäten gilt dieses Trinkspiel auch als Ritual, um in eine beliebte Studentenverbindung aufgenommen zu werden.
Pflicht- Wahrheit-Spiele In dieser Kategorie von Spielen sollten die Mitspieler schon sehr vertraut miteinander sein. Dieses Spiel eignet sich auch als Trinkspiele zu zweit. Hier gilt es oft, sehr persönliche und meist intime Tatsachen von sich preiszugeben oder eine peinliche Aufgabe vor allen anderen Mitspielenden zu vollführen. Getrunken wird immer dann, wenn sich ein Mitspieler weigert, eine Frage zu beantworten oder eine Aufgabe zu erfüllen.

3. Kaufberatung für Trinkspiele: Worauf sollte in Tests geachtet werden?

3.1. Spaßfaktor

Alkohol für Ihr Trinkspiel

Zum besten Trinkspiel bzw. Kartentrinkspiel benötigen Sie natürlich auch den besten Alkohol. Vergleich.org hat folgende alkoholischen Getränke für Sie getestet, die sowohl für ein Trinkspiel, als auch für Genusstrinker geeignet sind:

Geschmäcker sind verschieden. Empfindet der Eine ein Trinkspiel mit Karten (sogenanntes Kartenspiel) als lustig und spannend, so ist für den anderen ein Trinkspiel ohne Karten wie beispielsweise Würfelspiele viel reizvoller.

Trotzdem werden von Vielen schnelllebige Spiele, bei denen es nur eine Runde bzw. nur wenige Spielrunden gibt, bevorzugt, da hier ausgelassen durcheinandergeredet werden kann. Looping Louie vom Hersteller Hasbro ist beispielsweise eines der beliebtesten Trinkspiele der Deutschen. Hier müssen die Spieler auf ein Katapult hauen, um Louie mit dem Flugzeug in der Luft zu halten. Wem das nicht gelingt, muss die Spirituose aus dem Glas trinken. Auch die Marken Jumbo, Amingo und D&R sind bei Trinkspielen sehr beliebt.

3.2. Schwierigkeitsgrad

Auch hier entscheiden Sie selbst, ob das gespielte Sauf Spiel für Sie persönlich besonders schwierig ist oder nicht. Jeder kürt in diesem Fall ein anderes Spiel zu seinem Trinkspiele Testsieger. In der Regel sind Trink Spiele jedoch darauf ausgerichtet, dass jeder schnell und leicht die Regeln erfasst und auch mit einem etwas höheren Alkoholgehalt im Blut noch an dem Spiel teilnehmen kann. Bei keinem Sauf Spiel kommt es vor, dass nur eine Person ununterbrochen trinken bzw. saufen muss.

3.3. Anzahl der Spieler und empfohlenes Alter

Trinkspiele

Looping Louie ist ist besonders bekannt und sollte daher in keinem Trinkspiele-Test fehlen.

Wer ein Trinkspiel zu viert spielen möchte, sollte sich Looping Louie vom Hersteller Hasbro kaufen. Dieses Spiel eignet sich auch zum Spielen zu zweit. Generell gilt jedoch: Je mehr Mitspieler, desto lustiger. Saufen zu Mehrt macht einfach mehr Spaß. Andere Trinkspiele zu viert oder zu zweit, finden Sie bestimmt schnell. Die wichtigsten Hersteller von Sauf Spielen sind Jumbo, Amigo sowie D&R. Die meisten Spiele benötigen mindestens zwei Spieler, können aber mit beliebig vielen Spielern aufgestockt werden. Achten Sie nur darauf, dass die Spieldauer länger ist, je mehr Mitspieler Sie für das Trinkspiel finden. Vor allem bei einem Kartenspiel kann es mit vielen Mitspielern lange dauern, bis Sie bei der nächsten Runde wieder an der Reihe sind. Wenn mit den Karten Pflicht, Wahl oder Wahrheit gespielt wird, kann das Spiel mit vielen Personen endlos wirken, da der Spielzug bei jedem etwas länger dauert. Im Schlimmsten Fall sind Sie wieder vollständig ausgenüchtert, bis Sie erneut an der Reihe sind.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Trinkspiele

4.1. Wie funktioniert das Trinkspiel Beer Pong?

Beer Pong ist in aller Munde und zählt zu einem sehr beliebten Trinkspiel, wozu Sie nicht mehr brauchen als einen Tisch, einen Ball, Becher und jede Menge Bier zum Trinken bzw. in diesem Fall eher zum Saufen. Am besten nutzen Sie eine Bierzapfanlage – die spart das ständige Flaschen öffnen. Wie das Spiel genau funktioniert, erfahren Sie im nachfolgenden Video:

4.2. Wie funktioniert das Trinkspiel Flunkyball?

Das Ball-Trinkspiel Flunkyball ist in Deutschland sehr bekannt. Regelmäßig finden richtige Flunkyball Tuniere statt, bei denen die Mitspieler ordentlich saufen. Die Mitspieler teilen sich in Team A und Team B. Als Zubehör benötigen Sie für Flunkyball einen Minifußball oder einen Handball, eine Flasche Wasser, Becher und auch hier eine große Menge an Bier oder anderen alkoholischen Getränken. Die Teams stellen sich mit viel Abstand gegenüber voneinander auf. Nun muss ein Mitspieler von Team A mit dem Ball versuchen, die Wasserflasche in der Mitte umzuwerfen. Ein Spieler aus Team B muss nun zur umgefallenen Flasche laufen, diese wieder aufstellen und zurück zu seinem Team laufen.In dieser Zeit darf Team A Bier trinken. Nun muss Team B den Ball werfen und Team A die Zielflasche wieder aufstellen. Das Team, das zuerst sein Bier vollständig geleert hat, hat gewonnen. Wir haben die Vor- und Nachteile übersichtlich für Sie aufgelistet:

    Vorteile
  • kann überall gespielt werden
  • für viele und wenige Mitspieler geeignet
  • nur wenig Zubehör von Nöten
  • jeder kann sein Lieblingsgetränk trinken
    Nachteile
  • Unfallgefahr durch alkoholisiertes Laufen erhöht

4.3. Wie spielt man ein Trinkspiel mit Filmen?

Trinkspiele

Es gibt auch sehr einfache Trinkspiele.

Sie können nahezu jeden Film zum Trinkspiel machen. Diese Trinkspiele-Filme eignen sich ab zwei Personen, zählen aber auch zu den Trinkspielen zu viert. Entscheiden Sie sich mit Ihrem Mitspieler für ein Wort, noch bevor Sie den Film starten. Jedes Mal, wenn dieses Wort im Film ausgesprochen wird, muss ein Shot oder ein Schluck eines anderen alkoholischen Getränkes getrunken werden. Sollten Ihre Freunde mal keine Lust auf ein Trinkspiel mit Filmen haben, empfehlen wir Ihnen ein Trinkspiel Online.

4.4. Wo kann man Trinkspiele kaufen?

Da Trinkspiele oft normale Brett- oder Kartenspiele sind, aus denen Trinkspiele mit Karten oder Trinkspiele ohne Karten erst nachträglich gemacht wurden, können Sie viele Produkte von Herstellern auch bei Toys R Us oder anderen Spielzeuggeschäften kaufen. Sie können sich das beste Trinkspiel wie „Ich hab noch nie“ oder „Looping Loui“ für Ihren Junggesellenabschied, zum 18. Geburtstag oder für jede andere Party aber auch über ein Online-Portal bestellen und es sich bis direkt vor die Haustüre liefern lassen. Vergessen Sie allerdings nicht ein paar Einwegkameras bereit zu legen, um den Spaß noch höher zu treiben. Verrückte Schnappschüsse sind die besten Motive.

Bildnachweise: dollarphotoclub.com/alexkich (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Trinkspiele-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Trinkspiele?

Unser Trinkspiele-Vergleich stellt 9 Trinkspiele von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Hasbro, Jumbo Spiele, Pingulution, Amigo, SK Games, D&R, Kylskapspoesi, Relaxdays. Mehr Informationen »

Welche Trinkspiele aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Trinkspiel in unserem Vergleich kostet nur 9,50 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Jumbo Spiele 3964 - Party & Co. gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Trinkspiele-Vergleich auf Vergleich.org ein Trinkspiel, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Trinkspiel aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Hasbro - Looping Louie wurde 2867-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Trinkspiel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Hasbro - Looping Louie, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2867 von 5 Sternen für das Trinkspiel wider. Mehr Informationen »

Welches Trinkspiel aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Leider konnte das VGL-Team keines der 9 im Vergleich vorgestellten Trinkspiele mit der Bestnote auszeichnen. Eine gute Wahl ist aber sicher unser Vergleichssieger Hasbro - Looping Louie für 28,90 Euro. Mehr Informationen »

Welche Trinkspiele hat die VGL-Redaktion für den Trinkspiele-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Trinkspiele für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Hasbro - Looping Louie, Jumbo Spiele 3964 - Party & Co., Hasbro Pie Face Spiel, Pin­gu­lu­ti­on Drink­King Trink­spiel, Amigo Spiel und Freizeit 00780 Privacy, SK Games Knei­pen­tour - Das Party- und Trink­spiel, D&R Den­k­rie­sen Klatt­schen, Kyl­skap­spoe­si 42001Ich habe noch nie und Re­lax­days Roulette Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Trinkspiele interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Trinkspiel-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Pie-Face“, „Party-Spiele ab 18“ und „Hasbro 15692398 Looping Louie“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Spielart Vorteil des Trinkspiels Produkt anschauen
Hasbro - Looping Louie 28,90 Reaktion Sehr spannend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jumbo Spiele 3964 - Party & Co. 31,99 Aktions-Karten Sehr viele Fragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hasbro Pie Face Spiel 29,99 Dreh-Scheibe Inkl. Schwamm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pingulution DrinkKing Trinkspiel 9,90 Aktions-Karten Sehr einfache Regeln » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amigo Spiel und Freizeit 00780 Privacy 9,50 Aktions-Karten Robuste Karten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SK Games Kneipentour - Das Party- und Trinkspiel 19,99 Brettspiel Ideal für Silvester » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
D&R Denkriesen Klattschen 9,55 Aktions-Karten Einfache Regeln » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kylskapspoesi 42001Ich habe noch nie 17,37 Aktions-Karten Viele Karten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays Roulette 13,57 Roulette Edles Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen