Das Wichtigste in Kürze
  • Bei Wissens- und Quizspielen handelt es sich zum einen um klassische Frage-Antwort-Spiele sowie Denksportaufgaben. Zum anderen werden Quizspiele als Ratespiele verstanden, bei denen z.B. Begriffe umschrieben, buchstabiert, gezeichnet oder gesummt und anschließend erraten werden müssen.
  • Der Vorteil von Quizspielen, die in Gesellschaft (Freunde, Familie) gespielt werden, ist der gemeinsame Zeitvertreib mit hohem Spaßfaktor. Gleichzeitig wird das Gedächtnis geschult, das Allgemeinwissen verbessert und das logische Denken gefördert.
  • Da es sowohl Quizspiele für Erwachsene als auch Wissensspiele für Kinder gibt, gehört das Alter zu den ausschlaggebenden Kaufkriterien. Zudem sollte die Spieler-Anzahl beim Erwerb eines Ratespiels berücksichtigt werden.

quizspiele test

Quizsendungen und Rateshows sind beliebt – allein im Jahr 2016 gab es laut dem Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) in Deutschland rund 14,37 Millionen Menschen (ab 14 Jahre), die angaben, Quizsendungen wie „Wer wird Millionär?“ sehr gern im Fernsehen zu schauen.

Dabei beschränken sich Wissensspiele nicht nur auf Rateshows im TV. Quizspiele gibt es auch im Radio, als Computer-Spiel, als Ratespiel für die App oder eben als klassisches Gesellschaftsspiel für Freunde oder Familien.

Wir haben für Sie den Quizspiele-Vergleich 2020 gemacht und verraten Ihnen, welche Ratespiele (als Gesellschaftsspiel) besonders beliebt sind und warum Sie beim Kauf vor allem die Altersangaben berücksichtigen sollten.

1. So simpel: Wie ist das Prinzip des Quiz-Spiels?

Das Quiz als Leistungsspiel

In Deutschland ist die Idee, ein Quiz ausschließlich als Leistungsspiel zu spielen, verhältnismäßig jung.

Erst seit 2011 gibt es mit dem Deutschen Quiz-Verein die Möglichkeit, Quiz als richtigen Sport zu betreiben.

Der Verein richtet nicht nur die Quiz-Weltmeisterschaft, sondern auch viele regionale und überregionale Turniere aus.

Sie wissen es zwar, aber dennoch sei kurz gesagt: Ein Quiz ist ein Frage- bzw. Ratespiel, bei dem man Wissensfragen richtig beantworten muss, um zu gewinnen.

Möglich sind aber genauso Denksportaufgaben wie Rätselspiele oder Denkspiele, die auch unter den Begriff Quiz fallen, in unserem Quizspiele Vergleich aber keine Rolle spielen.

Während es bei Ratesendungen im Fernsehen bzw. Hörfunk oder auf nationalen Quizturnieren oft um einen (Geld-) Preis geht, haben die Quizspiele, die als Gesellschaftsspiel mit Familie und Freunden gespielt werden, einen anderen Zweck.

quiz kostenlos spielen

Wissensspiele für Kinder richten sich oft an bestimmte Altersklassen. Hier das Quiz von „Was ist Was“ ab 8 Jahren.

Im Mittelpunkt steht hier vor allem der gemeinschaftliche Zeitvertreib mit möglichst hohem Spaßfaktor. Zudem hat das Spielen von Ratespielen zum Vorteil, dass als positiver Nebeneffekt sowohl das Gedächtnis geschult als auch das Allgemeinwissen gefördert wird.

Ebenfalls wichtig: Quizspiele folgen längst nicht mehr dem klassischen Frage-Antwort-Prinzip. Wissens- bzw. Ratespiele von heute sind abwechslungsreich gestaltet und zudem besonders variantenreich. So müssen gelegentlich Begriffe umschrieben, gezeichnet, buchstabiert und anschließend erraten werden. Daher unterstützen solche Spiele auch das logische Denken.

Grundsätzlich gibt es Ratespiele, die noch nicht von der Stiftung Warentest in einem Quizspiele-Test getestet wurden.

Vielen verschiedenen Altersgruppen entsprechend werden Sie, wenn Sie Quizspiele kaufen, Spiele für Kinder und Erwachsene finden.

Die Vor- und Nachteile von Quizspielen kurz für Sie zusammengefasst:

  • Zeitvertreib mit hohem Spaßfaktor
  • schult Gedächtnis, steigert Allgemeinwissen und logisches Denken
  • große Auswahl; für Kinder und Erwachsene
  • abhängig vom Schwierigkeitsgrad evtl. frustrierend (bspw. zu schwer)

2. Solo- oder Teamspieler: welcher Quiz-Typ sind Sie?

Ob in Gesellschaft oder als Solo-Spieler, Quizspiele gibt es für jeden Spieler-Typ. Bei Ratespielen für einen Spieler handelt es sich oft um kostenlose Online-Quizspiele. Wissens- und Ratespiele werden hingegen als Gesellschaftsspiel mit mehreren Personen gespielt. Folgende Tabelle stellt Ihnen beide Quiz-Arten einmal genauer vor:

Kategorie Beschreibung
Quizspiel als Gesellschaftsspiel

brettspiele

  • lustiger Zeitvertreib mit hohem Spaßfaktor
  • schulen Gedächtnis, steigern das Allgemeinwissen sowie logisches Denken
  • große Spiele-Auswahl; für verschiedene Altersklassen
  • werden mit Freunden und Familie gespielt, nur selten für Solo-Spieler geeignet
  • meist als Brettspiel inkl. Quizfragen, Figuren und Würfeln
PC-/ Online-Quiz-Spiel

quiz-spiele online

  • Quiz-Spiele online sind meist kostenlos (Website oder App)
  • schulen Gedächtnis, steigern das Allgemeinwissen sowie logisches Denken
  • große Spiele-Auswahl; für verschiedene Altersklassen
  • werden oft alleine gespielt oder innerhalb einer Internet-Community

3. Wussten Sie, dass jetzt die Kaufberatung für Quizspiele im Test folgt?

3.1. Das Alter beschränkt

online-spiele

Welcher Bilder passen zusammen? Wissensspiele für Kinder ab 4 Jahre zeichnen sich durch einfache Regeln aus. Zudem arbeiten sie oft mit Bilder, die einander zugeordnet werden müssen statt Fragen zu beantworten.

Ein Quizspiele-Testsieger sollte vor allem eins sein: altersgerecht.

Gerade bei Wissensspielen für Kinder sollten die Spielregeln, aber vor allem die Fragen, dem Alter der Kinder entsprechend leicht bzw. schwer sein.

Sind die Fragen zu schwer, verlieren Kinder schnell die Lust und sind frustriert – sind die Fragen zu leicht, passiert dasselbe.

Grundsätzlich sollte doch jeder die gleiche Chance bekommen, um als Gewinner hervorzugehen.

Quizspiele für verschiedene Altersklassen – eine Übersicht:

quiz online

Singapur, wo liegt das nur? Wer das Ratespiel gewinnen möchte, der sollte sich in der Welt gut auskennen.

Beliebte Spiele ab 4 Jahre:

  • Noris Spiele – Kinder Electric
  • Noris Spiele – Kinderquiz ab 4 Jahren

Beliebte Spiele ab 6 Jahre:

  • Jumbo – Spiel des Wissens „Planet Deutschland“
  • Noris Spiele – Kinderquiz ab 6 Jahren
  • Clementoni – Galileo Kids Wissensquiz

Verschluckbare Kleinteile: Wenn Wissens- und Quizspiele über verschluckbare Teile verfügen, sollten diese nur unter Aufsicht von Erwachsenen gespielt werden. Das gilt vor allem für solche Ratespiele, die von sehr kleinen Kindern (ab 4 Jahre) gespielt werden oder wenn kleinere Geschwister mit am Tisch sitzen.

Online quiz spiel

Kein klassisches Frage-Antwort-Spiel: Der Spieleklassiker „Tabu“ wird im Team-Modus gespielt. Wer die meisten Begriffe errät, gewinnt.

Beliebte Spiele ab 8 Jahre:

  • Hasbro – Trivial Pursuit Familien-Edition
  • Hasbro – Tabu Junior
  • Schmidt Spiele – Stand, Land, Fluss

Beliebte Spiele ab 10-12 Jahre:

  • Kosmos – Die Welt – Singapur, wo liegt das nur?
  • Kosmos – Eye Know
  • Ravensburger – Das Quizduell

Beliebte Spiele ab 16 Jahre:

  • Hasbro – Trivial Pursuit
  • Hasbro – Cranium
  • Hasbro – Tabu

Hätten Sie’s gewusst? Im Zuge der PISA-Diskussion wurden vermehrt Wissens- und Quizspiele auf den Markt gebracht (Quelle: wikipedia.de).

3.2. Jeder Spieler zählt

spiele-quiz für kinder

Abenteuer Tierwelt: Anhand detaillierter Steckbriefe und Quizfragen lernen Kinder ab 6 Jahre die heimischen Wald- und Wildtiere kennen.

Die besten Quizspiele bringen natürlich nur Spaß, wenn jeder mitspielen kann.

Achten Sie beim Kauf eines Fragespiels deshalb darauf, ob genügend Spieler teilnehmen können.

Ein Quizspiel für 2 Spieler wird wohl kaum für einen Spieleabend mit einer Gruppe von 4-6 Personen reichen.

Ein ebenfalls interessantes Kaufkriterium: ist das Quizspiel auch mit Teams spielbar? Oft sorgen nämlich Teamspiele, besonders auf Partys oder bei einem gemütlichen Abend mit Freunden, für den nötigen Spaßfaktor.

3.3. Schwerpunkt setzen

In jedem Quizspiele-Test werden Sie feststellen, dass Frage-Antwort-Spiele oft eine riesige Bandbreite von Wissensthemen (Bspw. Natur, Kultur, Tierwelt, Politik etc.) abdecken. So hat jeder Spieler eine faire Chance, in einem seiner Wissensgebiete zu brillieren.

Nichtsdestotrotz werden Sie bei der Suche nach dem besten Quizspiel auch Spiele mit einem thematischen Schwerpunkt finden. Bei solchen Fragespielen handelt es sich oft um Lernspiele für Kinder.

Tipp: Ein Quizspiele-Vergleichssieger sollte mindestens 1.500 bis 2.000 Fragen enthalten, damit der Reiz des Spiels nicht so schnell verloren geht.

online spiele

4. Noch Fragen?

4.1. Welche Marken und Hersteller haben die Nase vorn

Ob Sie Wissensspiele für Kinder oder Quizspiele für Erwachsene suchen – Sie werden immer einer großen Auswahl von Marken und Herstellern gegenüberstehen. Eine große Auswahl verschiedener Quizspiele für Kinder werden Sie beispielsweise bei Noris Spiele finden. Frage-und-Antwort-Spiele für Erwachsene sind hingegen oft von Hasbro.

Weitere bekannte Hersteller, nicht nur von Quizspielen, sondern auch von Rätselspielen, Geschicklichkeitsspielen, Kartenspielen und Strategiespielen, sind:

  • Mattel
  • Ravensburger
  • Hasbro
  • Noris Spiele
  • Schmidt Spiele
  • Kosmos
  • Jumbo Spiele

4.2. Wie viel kosten Quizspiele?

wissensquiz kostenlos spielen

Das Erweiterungspaket enthält 2.000 neue Fragen.

Wenn Sie besonders günstige Quizspiele suchen, dann werden Sie diese im Internet finden. Dort können Sie viele Quizspiele kostenlos spielen. Ebenso günstig sind Ratespiele aus dem Appstore – in der Regel sind dort Ratespiele für einen Preis von weniger als 5 € erhältlich.

Sind Sie hingegen an Quizspielen interessiert, die in Gesellschaft (Familie, Freunde) gespielt werden, dann müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen. Im Durchschnitt kosten Wissensspiele für Erwachsene zwischen 20 und 40 €. Quizspiele für Kinder können Sie hingegen schon ab etwa 10 € erhalten.

4.3. Welche Quizspiele sind für Gruppen geeignet?

Ratespiele für Gruppen bzw. Teams haben den Vorteil, dass eine große Anzahl von Personen teilnehmen kann. Zwar handelt es sich bei solchen Spielen nicht um klassische Frage-Antwort-Spiele, geraten wird bei solchen aber trotzdem. Zu den absoluten Klassikern bei Spieleabenden gehört Tabu, das mit bis zu 12 Spielern gespielt werden kann. Ebenso beliebt sind Spiele wie Activity oder Cranium.

4.4. Gibt es Erweiterungspakete für Quizspiele?

Ja. Gerade für klassische Frage-Antwort-Spiele werden Sie oft Erweiterungspakete mit zusätzlichen Fragen bekommen. Dazu gehören beispielsweise neue Kartensätze für Trivial Pursuit oder Bezzerwizzer.