Tipizelt Kinder Test 2017

Die 7 besten Tipizelte für Kinder im Vergleich.

my-teepee MT01gr my-teepee MT01gr
2gehter Teepee 2gehter Teepee
Pericross Kinder Tipi Pericross Kinder Tipi
Pericross Indianertipi Pericross Indianertipi
Eduplay Tippi klein Eduplay Tippi klein
John 78607 Yakari Tipi Zelt John 78607 Yakari Tipi Zelt
Garden Games Limited Wigwam Play Tent Garden Games Limited Wigwam Play Tent
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell my-teepee MT01gr 2gehter Teepee Pericross Kinder Tipi Pericross Indianertipi Eduplay Tippi klein John 78607 Yakari Tipi Zelt Garden Games Limited Wigwam Play Tent
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
06/2017
Kundenwertung
bei Amazon
14 Bewertungen
6 Bewertungen
10 Bewertungen
12 Bewertungen
25 Bewertungen
142 Bewertungen
3 Bewertungen
empfohlenes Alter ab 1 Jahr ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 3 Jahren ab 1,5 Jahren ab 3 Jahren
Material Bezug Baumwolle Baumwolle Baumwolle Stoff Baumwolle Polyester Baum­woll­canvas
Material Gestänge Holz Metall Holz Kunst­stoff Holz Fiberglas Holz
Indoor Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Outdoor Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
waschbar Ja Ja Ja Nein Ja Nein Nein
mit Fenster Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein
mit Tragetasche Ja Nein Ja Ja Nein Nein Nein
mit BodenplaneNicht jedes Tipizelt für Kinder besitzt eine Bodenplane. Diese schafft im Garten oder auf der Wiese nicht nur mehr Komfort für das Kind, sondern schützt die Kleidung vor eventuellen Gras- und Schmutzflecken. Nein Nein Nein Ja Nein Ja Nein
Farbe | Motiv Grau-Blau | Sterne Rot-Schwarz | bemalbar Weiß | Bunt | Indi­ander Weiß | Bunt | Indianer Lila-Weiß | Blumen
weitere Farben/Motive erhältlich
6 wei­tere Farben/Muster
Aufbau / Befestigung Stangen Stangen Stangen Stangen Stangen Stangen Stangen
Maße (aufgestellt)
(LxBxH)
120 x 120 x 150 cm 137 x 137 x 150 cm 120 x 120 x 145 cm 105 x 105 x 160 cm 140 x 140 x 165 cm 100 x 100 x 140 cm 140 x 140 x 150 cm
Gewicht
in g
4.000 g 4.200 g 3.200 g 898 g 499 g 748 g 4.000 g
Vorteile
  • schad­stoff­f­reie Baum­wolle – Ökotex Stan­dard 100
  • ver­sch­ließ­bares Fenster
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr robust
  • zusätz­liche Innen­ta­sche
  • ver­sch­ließ­bares Fenster
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr robust
  • geruchs­neu­tral
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr robust
  • geruchs­neu­tral
  • zusätz­liche Außen­ta­sche
  • sehr leicht
  • was­ser­ab­wei­send
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr leicht
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr robust
  • sehr leicht
  • was­ser­ab­wei­send
  • was­ser­ab­wei­send
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr robust
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Tipizelt Kinder bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

5/5 aus 10 Bewertungen

Tipizelt Kinder-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Tipizelt für Kinder – auch Indianerzelt genannt – gehört zur Kategorie der Spielzelte. Neben seiner Rolle als Spielzeug, welches dem Kind die Möglichkeit für zahlreiche Abenteuer bietet, fungiert das Tipizelt auch als Rückzugsort.
  • Charakteristisch für das Tipi ist die kegelartige, spitz zulaufende Form. Dadurch nimmt das Zelt wenig Raum ein, bietet aber dennoch viel Platz durch seine relativ große Grundfläche am Boden.
  • Tipizelte für Kinder können mit wenigen Handgriffen auf- und abgebaut werden und bieten spannenden Spielspaß für drinnen und draußen.

Tipizelt Kinder Test
Auf zu unentdeckten Orten oder auf den Spuren von Winnetou und Old Shatterhand wandeln: Als Basis für diese spannenden Entdeckungstouren dient ein detailverliebtes Tipizelt für Kinder. Zelte liegen voll im Trend. Da geht es den Kleinen wie den Großen – immerhin besaßen im Jahr 2014 fast 9 Millionen Deutsche eine Zelt- oder Camping-Ausrüstung (Quelle: IfD Allensbach).

Das praktische und mobile Kinderzelt besteht nur aus wenigen Teilen – dem Gestänge und einer Zeltplane – und kann ganz nach Belieben mit wenigen Handgriffen auf- oder abgebaut werden. Moderne Tipizelte verschönern nicht nur jedes Kinderzimmer, sondern bieten auch im heimischen Garten einen optimalen Spielplatz.

Damit Sie das passende Tipizelt für Ihr Kind finden, bieten wir Ihnen im folgenden Tipizelt-Kinder-Vergleich 2017 eine umfassende Kaufberatung und interessante Verwendungsmöglichkeiten für dieses wandlungsfähige Kinderspielzeug.

1. Hol das Lasso raus: Was ist ein Tipizelt für Kinder?

Durch die Nacht

Ein Tipizelt für Kinder bietet auch eine ideale Übernachtungsmöglichkeit für Ihr Kind und seine Freunde. Ausgerüstet mit Schlafsack, LED-Lichterkette und Kinderbettdecke, kann der Spaß losgehen.

Beim klassischen Tipi (englisch auch Teepee oder fälschlicherweise auch Tippi Zelt genannt) handelt es sich um ein indianisches Zelt, welches hauptsächlich bei den Ureinwohnern in Nordamerika anzutreffen war. Es besaß die typische kegelartige Form – im Gegensatz zum Wigwam, welches eine kuppelartige Form besitzt – und wurde aus Leder, Holzstämmen und Zweigen konstruiert. Diese praktische Bauweise erlaubte es, dass die Behausung mit wenig Aufwand schnell auf- und abgebaut sowie platzsparend transportiert werden konnte.

Diese positiven Eigenschaften machen das Tipi bis heute zu einem idealen und stilvollen Ort, der schon den Kleinsten einen sicheren Rückzugsort oder auch eine abwechslungsreiche Spieloase bieten kann. Dabei spielt es bei den meisten Modellen keine Rolle, ob Ihr Kind seinen Posten lieber in ein Außen- oder Innenlager verwandeln möchte: Zumeist sind Tipizelte outdoor-erprobt und haben sogar wasserabweisende Eigenschaften. Um die Spielhöhle noch kinderfreundlicher zu machen, können Sie passende Decken, Kissen oder Plüschtiere in den Innenraum legen, um es Ihrem Kind noch gemütlicher zu machen.

  • kreativer Ort zum Spielen und Entspannen
  • zahlreiche farbenfrohe Designs
  • unbehandelte Baumwoll-Zelte können mit eigenen Motiven bemalt werden
  • platzsparend
  • schneller Auf- und Abbau
  • nur wenige Modelle können im Boden verankert werden
  • wetterempfindlich

2. Welche Tipizelt-Typen gibt es?

Typ Beschreibung
Klassisches Tipizelttipi indianerzelt Das klassische Indianer Tipi ist rundherum geschlossen und überzeugt mit farbigen Motiven und der typischen Tipi-Form. Diese Kinderzelte bestehen zumeist aus wasserabweisenden Materialien, die nicht nur leicht zu reinigen, sondern auch leicht zu transportieren sind. Das geringe Gewicht, das zusätzlich durch Stangen aus Fiberglas oder Kunststoff zurückzuführen ist, sorgt jedoch auch dafür, dass diese Spielzelte weniger robust sind.

Das Kinder-Indianerzelt hat einen Ein- und Ausgang und kann zumeist verschlossen werden. Die Größe der Grundfläche variiert je nach Hersteller und Modell.

Tipizelt mit Extraskinder indianerzelt Im modernen Tipizelt gibt es Stauraum und Aussicht. Viele Indianer Tipis bieten den Kids zusätzliche Features an, um sich in der portablen Räuberhöhle noch wohler zu fühlen. Mit praktischen Innen- oder Außentaschen lassen sich Schätze sicher verstecken oder die erworbene Beute sichern.

Zusätzliche Fenster, gelegentlich auch mit Fliegengitter versehen, bieten nicht nur interessierten Kids ein Fenster zur Außenwelt, sondern ermöglichen auch den Eltern einen Blick hinter die Kulissen im Kinder Tipi.

Ab welchem Alter? Das Kindertipi ist zumeist für Kinder ab 3 Jahren konzipiert. Jüngere Kinder sollten noch nicht unbeaufsichtigt in einem Kinderzelt spielen, da die Zelte – im Gegensatz zu einem Familienzelt – nicht fest am Boden verankert werden können und die Gefahr des Umkippens nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann.

3. Kaufkriterien für ein Tipi für Kinder: Darauf müssen Sie achten

3.1. Kinderleichter Aufbau

Ein Tipi Indianerzelt für Kinder besteht nur aus wenigen Komponenten – dem Gestänge, das die nötige Stabilität verleiht, und der Zeltplane, die über die Stangen geworfen wird. Mit ein wenig Übung gehen diese Handgriffe flüssig von der Hand und sind binnen weniger Minuten erledigt. Je breiter Sie die Holz- oder Fiberglasstangen aufstellen, desto größer ist die Grundfläche, die Ihrem Kind zum Spielen und Toben im Kindertipi zur Verfügung steht.

Achten Sie darauf, dass nicht alle Modelle eine Bodenplane haben. Damit es Ihr Kind bequem hat, sollten Sie eine weiche Decke ins Kinderindianerzelt legen.

Heute ist Geburtstag: Spielzelte und Tipis eignen sich sehr gut, wenn Sie einen Tipi Kindergeburtstag planen oder spaßige Abwechslung für einen Kindergarten oder ein Camp suchen. Durch das schnelle Platzieren der Zelte können Sie zügig ein Spieleparadies aufstellen.

3.2. Ein Tipizelt für drinnen oder draußen?

Das beste Tipizelt für Kinder ist ein Allrounder und sollte sowohl im Kinderzimmer als auch im Garten oder am Campfeuer Verwendung finden können. Durch wasser- und schmutzabweisende Materialien wie Polyester und Nylon können Sie das Spielzelt auch mal bedenkenlos im Regen stehen lassen.

Fürs Tipi Zelt im Kinderzimmer können Sie sich bei Bedarf am Stil Ihrer Einrichtung orientieren. Auch sehr schlichte, bunte oder bekannte Motive sind keine Seltenheit. Besonders beliebt bei den Kids sind Frozen oder Yakari Zelte.

Wie Sie ein Tipi Kinderhaus, Teepee Zelt oder Yakari Zelt passend in die Kinderzimmereinrichtung integrieren und dekorieren, sehen Sie im folgenden Video:

3.3. Spielend sauber

Damit die Räuberhöhle Ihres Kindes immer sauber ist, sollten Sie darauf achten, dass Ihr persönlicher Vergleichssieger unter den Tipizelten für Kinder in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Besteht Ihr Indianerzelt aus Baumwolle, können Sie den Stoff zumeist bei 30° oder 40° C waschen. Wenn die Plane richtig trocken ist, kann Sie gebügelt und erneut über das Gestänge gezogen werden.

Wollen Sie das Zelt nach der Reinigung verstauen, achten Sie unbedingt darauf, dass das Material richtig trocken ist. Sonst riskieren Sie unter Umständen die Bildung von Schimmel- und Stockflecken.

4. Beliebte Hersteller und Marken vom Tipizelten für Kinder

Damit Sie einen genaueren Überblick über beliebte Marken und Hersteller bekommen, haben wir Ihnen diese kurz zusammengefasst:

  • Haba
  • Knorrtoys
  • Win Green
  • KidKraft
  • Edyplay
  • John Toys
  • Garden Games Limited
  • House of Toys
  • my-teepee
  • 2gehter
  • Pericross
  • Nick and Ben
  • KraftKids

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Tipi Zelt für Kinder

5.1. Was sagt die Stiftung Warentest?

Bisher hat sich die Stiftung Warentest noch nicht eingehend mit einem Test für Kinder-Tipizelte befasst. Auch Spielzelte blieben bisher unbedacht. Jedoch verweist das Prüfinstitut darauf, wie wichtig es ist, dass Ihr Kind – besonders, wenn es im Sommer in der prallen Sonne Räuber und Indianer spielt – ausreichend mit Sonnenschutz für Kinder versorgt ist. So können Sie sicher sein, dass es ohne Sonnenbrand durch den Sommer kommt.

5.2. Ist ein Tipizelt für Kinder regenfest?

Wenn Sie ein Tipi Zelt für Kinder kaufen, sollte Ihnen bewusst sein, dass es sich bei den Produkten in erster Linie um ein Spielzeug handelt. Obwohl die farbenfrohen Indianerzelte durchaus im Freien stehen können, sind sie konstruktionsbedingt an der Spitze offen. Dort stößt das formgebende Gestänge durch den Stoff oder die Plane des Zeltes. Bei kräftigen Regenschauern kann es also durchaus nass im Inneren des Zeltes werden.

5.3. Kann man ein Tipizelt selber nähen?

indianerzelt mädchen

Je individueller der Stoff Ihres Tipizelts für Kinder sein soll, desto eher sollten Sie selbst Nadel und Faden schwingen.

Wenn Sie sich gerne mit Stoffen und dem Nähen beschäftigen, können Sie mit wenigen Materialien ein farbenfrohes Kinder-Tipizelt bemalen und kreieren. Sie brauchen folgende Dinge:

  • einen Stoff Ihrer Wahl
  • ein Maßband
  • eine Schneiderschere
  • eine Nähmaschine oder Nadel und Faden
  • weitere Stoffe oder Elemente zum Verzieren

Hübsche Ideen zum Verzieren sowie für Deko und eine kurze Anleitung zum Zusammennähen finden Sie hier.

5.4. Kann man ein Tipizelt selber bauen?

tipizelt stoff

Mit Kissen und farbigen Stoffen können Sie schnell eine Wohlfühlatmosphäre schaffen.

Wenn Sie sich dafür entschieden haben ein Tipizelt in Eigenregie zu erschaffen, haben Sie nach dem Vernähen des Stoffes den ersten Schritt getan. Um aus der Stoffbahn ein Zelt gestalten zu können, benötigen Sie nur noch einige Holzstangen (je nach Größe ca. fünf bis acht Stangen) aus dem Baumarkt und eine Bohrmaschine. Fügen Sie alle Stangen am oberen Ende zusammen und verbinden Sie die Enden.

Suchen Sie sich einen geeigneten Standort für das Tipi fürs Kinderzimmer und werfen Sie den Bezug über. Jetzt geht es an die Deko. Dabei können Sie und Ihr Kind sich nach Herzenslust austoben und farbige Girlanden und Stoffmuster anbringen. Je älter Ihre Kinder sind, desto eher können Sie zusammen das Tipi mit Kindern bauen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie immer ein Auge auf Bohrmaschine und Schere haben, damit Ihr Kind nicht in deren Nähe kommt und sich nicht verletzt.

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Tipizelt Kinder bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
my-teepee MT01gr
sehr gut (1,2) my-teepee MT01gr
14 Bewertungen
158,74 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
2gehter Teepee
sehr gut (1,3) 2gehter Teepee
6 Bewertungen
92,10 € Zum Angebot
Kommentare (2)
  1. Tipifan73:

    Hallo Vergleich.org,
    gibt es auch Tipi Zelte für Erwachsene?

    Antworten
    1. Vergleich.org:

      Hallo Tipifan73,

      vielen Dank für Ihren Beitrag zu unserem Vergleich für Tipizelte für Kinder. Tipi Zelte für Erwachsene gibt es durchaus. Diese Exemplare sind jedoch deutlich größer und preisintensiver. Der Grund dafür: Die kegelförmigen Westernzelte sind zumeist originalgetreu, besitzen Rauchklappen und können ca. 9 Meter hoch sein.

      Viele Grüße

      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Spielzeug