Das Wichtigste in Kürze
  • Parkhaus-Spielzeuge gibt es mit unterschiedlich vielen Ebenen. Die kleineren Modelle verfügen in der Regel über drei Ebenen, während ein großes Parkhaus-Spielzeug mit sechs oder sieben Etagen ausgestattet ist. Für viel Abwechslung und Spielspaß lautet unsere Empfehlung in Sachen Parkhaus-Spielzeug, eine Parkgarage mit vielen Ebenen zum Spielen zu kaufen. Das sagen auch diverse Online-Tests von Parkhaus-Spielzeugen.

1. Sind bei Parkhaus-Spielzeugen Autos im Lieferumfang enthalten?

Das ist unterschiedlich. Wenn Sie Ihrem Kind ein Parkhaus-Spielzeug kaufen, bei dem die Fahrzeuge inklusive sind, ersparen Sie sich bzw. Ihrem Kind die Enttäuschung, falls die im Kinderzimmer vorhandenen Spielzeugautos nicht zum Parkhaus passen, weil sie zum Beispiel zu groß für den Autoaufzug oder die Auf- und Abfahrten sind. Denn das beste Parkhaus-Spielzeug ist schnell langweilig, wenn keine Autos vorhanden sind, die es erobern können.

Darüber hinaus wird bei manchen Spielzeug-Parkhäusern noch weiteres Zubehör mitgeliefert. Bei Parkhäusern mit einem Hubschrauberlandeplatz ist zum Beispiel oft ein Hubschrauber dabei. Teilweise verfügen die Spielzeug-Garagen auch über Straßenteile, Eisenbahnschienen, Züge oder andere Zubehörteile.

2. Gibt es Alternativen zu Parkhaus-Spielzeugen aus Kunststoff?

Die meisten Parkgaragen-Spielzeuge sind aus Kunststoff gefertigt. Deshalb ist die Auswahl in diesem Bereich auch besonders groß.

Alternativ bekommen Sie auch Parkhaus-Spielzeuge aus Holz. Welche Modelle aus unserem Parkhaus-Spielzeug-Vergleich aus Holz und welche aus Kunststoff gefertigt sind, erfahren Sie in der obigen Tabelle.

parkhaus-spielzeug-test

Bildnachweise: Shutterstock/FamVeld, Amazon.com/Wader (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)