Sommerschlafsack Baby 2020

Die 7 besten Babyschlafsäcke (Sommer) im Überblick.

Babyschlafsäcke gibt es in vielen Größen und Designs, sodass sie das ganze Jahr die Babydecke ersetzen können. Sommerschlafsäcke für Babys sind nicht gefüttert und meist ärmellos. Die meisten Modelle sind aus Baumwolle, einem weichen und ungefährlichen Material.

"Oeko-Tex Standard 100" ist ein Siegel, das Babyschlafsäcke erhalten, die sich einem Test auf Schadstoffe unterzogen haben. Wählen Sie jetzt ein Modell mit diesem Siegel, um auch diese potenzielle Gefahrenquelle für Ihr Baby auszuschließen.
Aktualisiert: 20.03.2020
17 von 7 der besten Sommerschlafsäcke Baby im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Sommerschlafsack Baby
Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttertSchlummersack Sommerschlafsack ungefüttert
Alvi Baby Mäxchen LightAlvi Baby Mäxchen Light
Träumeland LIEBMICHTräumeland LIEBMICH
ZOLLNER Sommerschlafsack aus BaumwolleZOLLNER Sommerschlafsack aus Baumwolle
Odenwälder 1318-1323Odenwälder 1318-1323
Chilsuessy SommerschlafsackChilsuessy Sommerschlafsack
Sterntaler SophieSterntaler Sophie
Abbildung* Vergleichssieger Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttertAlvi Baby Mäxchen Light Preis-Leistungs-Sieger Träumeland LIEBMICHZOLLNER Sommerschlafsack aus BaumwolleOdenwälder 1318-1323Chilsuessy SommerschlafsackSterntaler Sophie
Modell*Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert Alvi Baby Mäxchen Light Träumeland LIEBMICH ZOLLNER Sommerschlafsack aus Baumwolle Odenwälder 1318-1323 Chilsuessy Sommerschlafsack Sterntaler Sophie

Vergleichsergebnis*

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Kundenwertung
bei Amazon*
342 Bewertungen
14 Bewertungen
6 Bewertungen
44 Bewertungen
noch keine noch keine
2 Bewertungen
Material und -eigenschaften
Materialien Baumwolle Baumwolle Baumwolle Baumwolle Baum­wolle, Tencel, Poly­ester Baumwolle Baum­wolle, Poly­ester
Oeko-Tex Standard 100 Textilien mit diesem Standard wurden mittels eines unabhängigen Prüfverfahrens auf Schadstoffe wie Pestizide oder Formaldehyd getestet und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.
Bio
Waschbarkeit
bis 60 °C

bis 60 °C

bis 60 °C

bis 60 °C

bis 40 °C
k. A.
bis 40 °C
Reißverschluss
Kinnschutz hier nicht rele­vant
Öffnen von unten möglich Wenn der Reißverschluss von unten nach oben öffnet, können Sie ihn bei zu hohen Temperaturen ein Stück offen lassen, ohne dass eine Gefahr für das Baby entsteht. Auch beim Wickeln haben Sie es mit einem solchen Reißverschluss einfacher.
Wärmeeigenschaften
TOG-Wert TOG ist eine Einheit für den Wärmeleitwiderstand von Textilien. Je höher der Wert ist, desto wärmer hält der Schlafsack.
Ein Babyschlafsack mit dem TOG-Wert 1.0 wird bei einer Raumtemperatur zwischen 21 und 24 °C empfohlen. Bei einer Temperatur über 24 °C sollte ein Sommerschlafsack mit dem TOG-Wert 0.5 oder niedriger gewählt werden.
0.5 0.5 0.3 0.5 0.5 1.0 k. A.
Optionale Ärmel Einige Modelle werden mit Ärmeln geliefert, die bei Bedarf am Schlafsack befestigt werden können. So können Sie den Schlafsack auch in etwas kühleren Nächten verwenden.
Varianten
Weitere Farben/Muster
  • Braun mit Giraffen-Motiven
  • Gelb mit Zoo­tier-Motiven
  • Weiß-Blau mit Piraten-Motiven
  • Weiß mit Eulen-Muster
  • bunte Sterne
  • Ele­fanten-Muster
  • graue Sterne
  • Teddy-Muster
  • Zoo­tier-Muster
  • Blau mit Dreieck-Muster
  • Grün mit Kir­schen-Muster
  • Weiß-Blau mit Tropfen-Muster
  • Weiß mit Sternen-Muster
  • und wei­tere
  • keine
  • Gelb
  • Blau mit Ele­fanten-Motiv
  • Beige mit Ele­fanten-Motiv
  • Grün mit Ele­fanten-Motiv
  • keine
Verfügbare Größen
  • 56 (Eulen-Muster)
  • 70
  • 90
  • 110
  • und wei­tere
  • 70
  • 80
  • 90
  • 110
  • 60
  • 70
  • 90
  • 110
  • 70
  • 90
  • 110
  • 70
  • 70
  • 80
  • 90
  • 100
  • 60
Vorteile
  • trock­n­er­ge­eignet
  • aus Bio-Baum­wolle
  • waschbar bei bis zu 60 °C
  • am Ober­körper eng anlie­gend, um ein Weg­rut­schen zu ver­meiden
  • waschbar bei bis zu 60 °C
  • mit Belüf­tungs­mög­lich­keit an den Füßen
  • waschbar bei bis zu 60 °C
  • guter Feuch­tig­keits­trans­port durch zwei­la­gigen Mull­stoff
  • waschbar bei bis zu 60 °C
  • grö­ß­en­ver­s­tellbar durch Druck­knöpfe
  • kühles Haut­ge­fühl durch Tencel
  • Reißv­er­schluss an der Seite
  • aus Bio-Baum­wolle
  • trock­n­er­ge­eignet
Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert Fragen und Antworten zu Alvi Baby Mäxchen Light Fragen und Antworten zu Träumeland LIEBMICH Fragen und Antworten zu ZOLLNER Sommerschlafsack aus Baumwolle Fragen und Antworten zu Odenwälder 1318-1323 Fragen und Antworten zu Chilsuessy Sommerschlafsack Fragen und Antworten zu Sterntaler Sophie
Zum Angebot*Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sommerschlafsack Baby bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert
Unsere Bewertung: sehr gut Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert*
342 Bewertungen* Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    37
Vergleich.org Statistiken

Sommerschlafsäcke Baby-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Sommerschlafsack Baby Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Einige Sommerschlafsäcke für Babys haben Ärmel, die bei Bedarf entfernt werden können. Wenn die Temperaturen sinken, können diese Ärmel wieder angefügt werden, sodass der Sommerschlafsack auch zum Frühlingsende und Herbstbeginn noch verwendet werden kann.

1. Welche Baby-Sommerschlafsäcke sind besonders dünn?

Wie dünn ein Babyschlafsack für den Sommer tatsächlich ist, lässt sich am TOG-Wert erkennen. Dieser Wert beschreibt die Wärmeleitfähigkeit von Textilien. Ein Schlafsack mit einem hohen Wert speichert die Wärme also besser als ein Schlafsack mit niedrigem TOG-Wert. Von Sommerschlafsäcken spricht man bei einem TOG-Wert von maximal 1.0.

2. Warum ist ein Baby-Sommerschlafsack aus Bio-Baumwolle besser?

Der Kauf von Bio-Baumwolle hat nicht nur Vorteile für Umwelt und Feldarbeiter, sondern auch für Ihr Kind. Babys untersuchen gerne alles mit ihrem Mund. Kaufen Sie einen Baby-Sommerschlafsack, dessen Materialien ohne den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden angebaut wurden. Dann müssen Sie sich keine Sorgen um die Gesundheit Ihres Kindes machen, wenn es den Geschmack des Baby-Sommerschlafsacks in einem Test untersucht.

3. Welche Eigenschaften sollte der Reißverschluss aufweisen?

Wenn sich der Reißverschluss des Babyschlafsacks auf der Vorderseite mittig befindet, ist ein Kinnschutz besonders wichtig. Er verhindert, dass der Reißverschluss in der Nacht am Kinn kratzt oder Sie beim Anziehen gar aus Versehen Haut einklemmen. Wie im Vergleich der Baby-Sommerschlafsäcke auffällt, ist dieses Sicherheitsmerkmal mittlerweile ein Standard bei guten Babyschlafsäcken.

Vergleichssieger bei verschiedenen Baby-Sommerschlafsack-Tests im Internet haben einen Reißverschluss, der sich von unten nach oben öffnen lässt. Diese Modelle bieten zwei entscheidende Vorteile: Sie haben einerseits nachts leichten Zugang zur Windel, ohne den Schlafsack komplett ausziehen zu müssen. Andererseits können Sie den Schlafsack bei besonders hohen Temperaturen am Fußende ein Stück offenlassen, um einen Wärmestau zu verhindern.

4. Welche Größe ist die richtige?

Die besten Baby-Sommerschlafsäcke bringen Ihrem Mädchen oder Jungen nichts, wenn sie in der falschen Größe gekauft wurden. Ist der Babyschlafsack zu groß, kann es sein, dass das Baby mit dem Köpfchen in den Schlafsack rutscht oder nachts friert. Ist er zu klein, schnürt er am Hals ab und das Baby hat zu wenig Beinfreiheit zum Strampeln. Zur Sicherheit gilt die Faustregel: Den Schlafsack zum Hinauswachsen kaufen, nicht zum Hineinwachsen.

Ein Baby-Sommerschlafsack in 110 ist für ein Baby mit einer Körpergröße von 110 cm ausgelegt, ein Baby-Sommerschlafsack in Größe 90 dementsprechend für ein Baby mit 90 cm Körpergröße. Wenn Sie sich bei der Größe nicht sicher sind, können Sie folgende einfache Rechenformel verwenden:

Körpergröße - Kopflänge + 10 cm

So erhalten Sie einen Schlafsack, der eng anliegt und trotzdem genug Beinfreiheit bietet.

Sommerschlafsack Baby Test

Bildnachweise: Adobe Stock/vi_chanceux (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Vergleichssieger
Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert
Unsere Bewertung: sehr gut Schlummersack Sommerschlafsack ungefüttert*
342 Bewertungen*Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Träumeland LIEBMICH
Unsere Bewertung: gut Träumeland LIEBMICH*
6 Bewertungen*Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Sommerschlafsäcke Baby-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Sommerschlafsäcke Baby-Vergleich
  1. Jeremy Scholte
    13.03.2020

    Was trägt das Baby unter einem Sommerschlafsack drunter? Nur die Windel?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      13.03.2020

      Hallo Herr Scholte,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Vergleich der Sommerschlafsäcke für Babys.

      Nur mit Windel könnte es zu frisch werden für das Baby. Wir empfehlen, wenigstens einen ärmellosen Body unter dem Schlafsack zu verwenden. In weniger heißen Nächten kann der Sommerschlafsack mit einem Langarmbody und einer Schlafhose verwendet werden.

      Viele Grüße
      Ihr Team von Vergleich.org

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Babyzimmer

Jetzt vergleichen
Alpaka-Bettdecke Test

Decken Alpaka-Bettdecke

Der Kauf von Alpaka-Bettdecken ist eine große Investition, denn sie sind meistens deutlich teurer als Decken aus Daunen oder Kamelhaar. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baumwolldecken Test

Decken Baumwolldecken

Die Naturfaser Baumwolle wird schon seit Jahrtausenden genutzt, da sie atmungsaktiv ist und kaum Allergien auslöst. Darum eignet sie sich für Kleidung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 135 x 200 Test

Decken Bettdecke 135 x 200

Für Allergiker eignen sich besonders 135x200-Oberbetten aus Microfaser. Diese lassen sich bis zu 95 °C waschen und bleiben dennoch weich und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 155 x 200 Test

Decken Bettdecke 155 x 200

Eine 155x200-cm-Bettdecke für den Sommer, den Winter oder doch lieber ein Oberbett, welches Sie in allen vier Jahreszeiten nutzen können? In unserem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 155 x 220 Test

Decken Bettdecke 155 x 220

Nach wie vor sind 155x220-cm-Bettdecken mit bauschiger Daunen-Füllung sehr beliebt. Möchten Sie in ein solches Oberbett investieren, empfehlen wir …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 200 x 200 Test

Decken Bettdecke 200 x 200

Damit eine 200 x 200-cm-Bettdecke für eine erholsame Nachtruhe sorgt, sollte das Material mit einer einfachen Pflege überzeugen. Neben dem täglichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 200 x 220 Test

Decken Bettdecke 200 x 220

Gehören Sie zu den Personen, die Ihre Bettdecke je nach Jahreszeit austauschen? In diesem Fall raten wir Ihnen zu einem Oberbett, welches sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke 240 x 220 Test

Decken Bettdecke 240 x 220

Sie müssen Ihre neue 240x220-cm-Bettdecke nicht beim Dänischen Bettenlager kaufen, sondern können sich auch online für ein geeignetes Oberbett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke mit Übergröße Test

Decken Bettdecke mit Übergröße

Die Standardmaße bei XXL Bettdecken sind 155 x 200 cm und 155 x 220 cm. Übergroße Bettdecken sind besonders für große Menschen (>180 cm) geeignet, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettdecke Test

Decken Bettdecke

Die Wahl der richtige Bettdecke hängt von Ihrem individuellen Wärmebedürfnis ab. Als Faustregel gilt: Natürliche Füllungen wie Wolle, Daunen und …

zum Test
Jetzt vergleichen
Daunendecke 155 x 200 Test

Decken Daunendecke 155 x 200

Viele Hersteller nutzen für Daunendecken mit 155 x 200 cm Gänse-Daunen. Diese stammen laut Vergleichen für Daunendecken mit 155 x 200 cm im Internet …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 155x220 Test

Decken Daunendecke 155x220

Eine Daunenbettdecke zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Daunen und einen geringeren Anteil an Federn aus. Einen Daunendecken-155x220-Vergleich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 200 x 200 Test

Decken Daunendecke 200 x 200

Als Faustregel gilt: Je höher der Daunenanteil im 200x200-Daunenbett ist, desto wärmer ist die Decke. Wenn Sie es also mollig warm möchten, wählen Sie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 200 x 220 Test

Decken Daunendecke 200 x 220

Bei dem Hüllen-Material für Daunendecken mit 200 x 220 cm setzen die meisten Hersteller auf Baumwolle. Der Stoff ist atmungsaktiv und sorgt mit dieser…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 240 x 220 Test

Decken Daunendecke 240 x 220

Eine Daunendecke mit 240 x 220 cm ist ideal, wenn Sie zu zweit unter einer Decke schlafen möchten. Laut Vergleichen für Daunendecken mit 240 x 220 cm …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke Test

Decken Daunendecke

Je höher der Daunenanteil in der Füllung Ihres Federbetts, desto wärmer die Decke. Die feinen Federchen sind zudem äußerst leicht, sodass Sie im …

zum Test
Jetzt vergleichen
Decke mit Ärmeln Test

Decken Decke mit Ärmeln

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kuscheldecken halten Decken mit Ärmeln auch Ihren Hals und Ihre Arme kuschelig warm. Einige Modelle haben zudem eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Heizdecke Test

Decken Heizdecke

Eine Heizdecke ist eine elektrische Wärmezudecke, mit der Sie sich auf dem Sofa wie mit einer Wolldecke zudecken können. Heizdecke sollten im Bett nur…

zum Test
Jetzt vergleichen
Kamelhaardecken Test

Decken Kamelhaardecken

Decken und Kissen aus Daunen, Federn, Synthetik oder einem Gemisch – das sind die üblichen Materialien, aus denen unsere Bettdecken bestehen. Nur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaschmirdecke Test

Decken Kaschmirdecke

Kaschmirwolle bezeichnet das Haar der Kaschmirziege. Die Fasern sind etwas hochpreisiger als etwa Baum- oder Merinowolle, gelten jedoch als besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderbettdecke Test

Decken Kinderbettdecke

Eine Kinderbettdecke begleitet Ihr Kind für mindestens zehn Stunden pro Nacht und sollte deswegen hochwertig verarbeitet und kuschelig weich sein…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Patchworkdecke Test

Decken Patchworkdecke

Eine Patchworkdecke (engl.: patchwork "Flickwerk") ist eine Decke, die aus unterschiedlichen, zumeist quadratischen Stoff-Flicken zusammengenäht ist. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Seidendecken Test

Decken Seidendecken

Seide wird für Bettdecken als Füllmaterial verwendet. Sie bringt günstige Eigenschaften für ein angenehmes Schlafklima in heimischen Betten mit, denn …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sommer-Daunendecke Test

Decken Sommer-Daunendecke

Eine Sommer-Daunendecke unterscheidet sich von der Winter-Daunendecke in erster Linie durch ihr Füllgewicht: Nur etwa 200 bis maximal 500 g Daunen und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sommerdecke Test

Decken Sommerdecke

Für den Sommer empfiehlt sich eine besonders dünne Bettdecke. Durch ihr leichtes Gewicht sorgt diese Sommerbettdecke für einen angenehmen Schlaf bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tagesdecke Test

Decken Tagesdecke

Achten Sie beim Kauf Ihres persönlichen Tagesdecken Testsiegers auf ein Material in guter Qualität…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Therapiedecke (Kinder) Test

Decken Therapiedecke (Kinder)

Gewichtsdecken lassen sich vielfältig einsetzen. So können Kinder-Therapiedecken bei ADHS oder Nervosität verwendet werden, aber auch zu einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Therapiedecke Test

Decken Therapiedecke

Therapiedecken sind meist aus Baumwolle gefertigt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Atmungsaktivität und angenehm weiche Oberfläche aus. Modelle …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Winter-Bettdecke Test

Decken Winter-Bettdecke

Eine Winter-Bettdecke hat ein höheres Füllgewicht als eine Sommer-Bettdecke und sorgt dafür, dass Sie auch in der kalten Jahreszeit wohlig warm und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zirbendecke Test

Decken Zirbendecke

Ob Zirbendecke für den Sommer oder Winter, das Oberbett kann in vielen Facetten und für alle vier Jahreszeiten genutzt werden. Durch die Zugabe von …

zum Vergleich