Das Wichtigste in Kürze
  • Die für Sie beste Servierplatte aus unserem Vergleich ist nicht ausschließlich zum Anrichten von Speisen und Getränken gedacht. Vielmehr kann sie auch einen dekorativen Zweck erfüllen. Zu einem modernen Wohnstil passt beispielsweise eine rechteckige, schwarze Servierplatte aus Schiefer hervorragend. Wenn Sie Ihr Haus im klassischen Stil eingerichtet haben, sollten Sie eine Servierplatte aus Keramik oder Porzellan wählen. Den rustikalen Landhausstil ergänzen beispielsweise natürliche Servierplatten aus Holz.
  • Sie können unterschiedlich beschaffene Servierplatten kaufen: Diverse Servierplatten-Tests im Internet zeigen, dass Produkte aus Edelstahl sehr langlebig sind und sich zumeist in der Spülmaschine reinigen lassen. Schieferplatten punkten überwiegend durch ihr elegantes Design, wobei sie vielseitig verwendbar sind. Falls Sie ein kratz- und stoßfestes Produkt suchen, sind Sie mit einer Holzplatte auf der sicheren Seite. Beachten Sie jedoch, dass Sie die Holz-Servierplatte pflegen müssen.
  • Falls Sie gerne Gäste ins eigene Zuhause einladen, sollten Sie idealerweise gleich ein Servierplatten-Set, bestehend aus unterschiedlich großen Produkten, kaufen. So haben Sie für jede Mahlzeit, gleich ob Hauptgang oder Dessert, das passende Produkt.

servierplatte-kaufen