Das Wichtigste in Kürze
  • Für einige mexikanische Gerichte sind schwarze Bohnen unerlässlich. Generell sind sie ein fester Bestandteil der mittel- und südamerikanischen Küche und kommen insbesondere in Eintöpfen zum Einsatz. Darüber hinaus werden sie gerne als Beilage zu Hirse- und Reisgerichten serviert. Für Experimentierfreudige gibt es außerdem einige Schwarze-Bohnen-Rezepte für Brownies, Kuchen und sogar für Burger-Bratlinge.

1. Was ist das Besondere an schwarzen Bohnen?

Schwarze Bohnen, die häufig auch als „Black Beans“ angeboten werden, sind vor allem in Süd- und Mittelamerika sowie im asiatischen Raum beheimatet. Wie auch Stangen-, Busch- oder Kidneybohnen sind schwarze Bohnen eine Unterart der Gartenbohne.

Geschmacklich erinnern sie entfernt an süß-würzige Nüsse oder Pilze, wobei ihre Textur besonders fleischig und eher fest ist. Diversen Experten-Tests zufolge, sind schwarze Bohnen reich an Antioxidantien, die unseren Körper im Kampf gegen freie Radikale unterstützen, und an wertvollen Ballaststoffen, welche unsere Verdauung regulieren und Schadstoffe abtransportieren.

Darüber hinaus weisen sie in gekochtem Zustand lediglich 90 Kalorien, dafür jedoch ganze 5 Gramm Eiweiß auf 100 Gramm auf und enthalten kaum Fett.

All diese Eigenschaften machen die schwarzen Bohnen zu einer gesunden und sättigenden Beilage, die hauptsächlich zu Reis und Hirse genossen oder aber in Eintöpfen verwendet wird. Doch auch Süßspeisen lassen sich dank des hohen Stärkegehalts mit den Bohnen zubereiten.

Haben Sie noch mehr Lust auf Bohnen bekommen, schauen Sie sich gerne auch unsere folgenden Ratgeber an:

2. Welche Unterschiede bestehen zwischen schwarzen Bohnen aus der Dose und getrockneten schwarzen Bohnen?

Getrocknete schwarze Bohnen sind im Vergleich zu Dosenbohnen oder solchen aus dem Glas zunächst einzuweichen. Dazu sollten sie bestenfalls über Nacht, für etwa 12 Stunden in Wasser gelegt werden, bevor sie eine Stunde lang in siedendem Wasser kochen.

Achtung: Das Einhalten der Kochzeit ist bei getrockneten Bohnen besonders wichtig, da in dieser Phase der in sämtlichen Bohnensorten enthaltene Stoff Phasin zerstört wird, welcher im Rohzustand giftig ist.

Möchten Sie sich diesen Arbeitsschritt sparen, können Sie stattdessen zu bereits vorgegarten und weichen schwarzen Bohnen aus der Dose greifen, die lediglich einige Minuten erwärmt beziehungsweise in Ihrer Suppe oder Ihrem Eintopf mitgekocht werden müssen.

Erhältlich sind beide Varianten der schwarzen Bohnen mitunter in Drogerien sowie in gut sortierten Supermärkten. Wollen Sie sich jedoch die besten Angebote sichern und aus einer großen Auswahl und einem internationalen Sortiment wählen, sollten Sie online nach den besten schwarzen Bohnen für Ihr Koch- oder Backvorhaben suchen.

3. Wie bewerten Schwarze-Bohnen-Tests im Internet die Qualität der Produkte?

Möchten Sie schwarze Bohnen kaufen, sollten Sie zum Beispiel auf offizielle Bio-Zertifizierungen achten, um einen Hinweis auf die Produktqualität zu erhalten. Bedenken Sie jedoch, dass zum Beispiel original brasilianische, mexikanische oder auch in China angebaute Bohnen oftmals keine mit europäischen Standards vergleichbare Siegel aufweisen und dennoch von sehr guter Qualität sein können.

Des Weiteren können Sie die schwarzen Bohnen vorab einem Test unterziehen, indem Sie bereits abgegebene Bewertungen prüfen, in denen das Kochverhalten, der Geschmack oder die Menge des potenziellen Ausschusses beschrieben wird.

schwarze-bohnen-test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Schwarze Bohnen-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Schwarze Bohnen-Vergleich 9 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. süssundclever.de, Rapunzel, Mutter Natur, KoRo, Camil, TRS, Combrasil, La Colina. Mehr Informationen »

Welche Schwarze Bohnen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Rapunzel schwarze Bohnen in der Dose wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 14,59 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Schwarze Bohne ca. 10,10 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Schwarze Bohne-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Schwarze Bohne-Modell aus unserem Vergleich mit 218 Kundenstimmen ist die Camil schwarze Bohnen. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Schwarze Bohne aus dem Schwarze Bohnen-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Schwarze Bohne aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 24 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Süssundclever.de schwarze Bohnen. Mehr Informationen »

Gab es unter den 9 im Schwarze Bohnen-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Schwarze Bohnen-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Süssundclever.de schwarze Bohnen, Rapunzel schwarze Bohnen in der Dose und Mutter Natur schwarze Bohnen. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Schwarze Bohne-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 9 Schwarze Bohnen Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Schwarze Bohnen“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Süssundclever.de schwarze Bohnen, Rapunzel schwarze Bohnen in der Dose, Mutter Natur schwarze Bohnen, Rapunzel schwarze Bohnen, KoRo schwarze Bohnen, Camil schwarze Bohnen, TRS Bohnen schwarz, Combrasil schwarze Bohnen und La Colina schwarze Bohnen. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Schwarze Bohnen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Schwarze Bohnen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Davert schwarze Bohnen“, „Rapunzel schwarze Bohnen“ und „Davert schwarze Bohnen Schwarze Bohne“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Her­kunfts­land Vorteil der schwar­zen Bohne Produkt an­schau­en
Süssundclever.de schwarze Bohnen 14,50 China Um­welt­freund­li­che Ver­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rapunzel schwarze Bohnen in der Dose 14,59 Italien Groß­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mutter Natur schwarze Bohnen 5,96 Ös­ter­reich Wie­der­ver­schließ­ba­re Ver­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rapunzel schwarze Bohnen 6,62 China 100 Prozent ge­trock­ne­te schwarze Bohnen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KoRo schwarze Bohnen 12,40 China 100 Prozent ge­trock­ne­te schwarze Bohnen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camil schwarze Bohnen 8,45 Bra­si­li­en Groß­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TRS Bohnen schwarz 14,26 U.S.A Vor­rats­men­ge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Combrasil schwarze Bohnen 7,14 Bra­si­li­en Groß­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
La Colina schwarze Bohnen 6,99 Mexiko Groß­pa­ckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Schwarze Bohnen Tests: