Das Wichtigste in Kürze
  • Salzlampen bestehen aus Salzkristall, das vor allem in Pakistan gefördert wird. Je nach Salzvorkommen enthalten Salzsteinlampen unterschiedliche Farbtöne von grellem Orange bis zu sanftem Weiß. Jede Salzlampe ist durch ihre Form ein Unikat.
  • Wollen Sie die besten Salzlampe kaufen, empfehlen wir Ihnen ein Modell, das mindestens 15 cm hoch ist und über eine Leistung von ca. 5 bis 15 Watt verfügt. Damit ist die Lampe hell genug, um als Abendlicht zu dienen, ist aber auch nachts als Einschlafhilfe geeignet. Im Salzlampen-Vergleich sind dimmbare Modelle besonders praktisch.
  • Neben der beruhigenden Wirkung der Salzlampen bieten viele Hersteller Geräte mit Zusatzfunktionen an. Sie haben die Wahl zwischen einfachen Lampen und multifunktionalen Salzkristalllampen, die gleichzeitig Luftbefeuchter, Lautsprecher oder Handy-Ladestation sind. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Leuchtmittel bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Salzlampe Test