Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten LED-Posen werden im Set angeboten und beinhalten meist drei oder mehr Angelposen. So haben Sie immer Ersatzposen dabei, falls eine doch einmal kaputtgehen sollte.

1. Wofür eignen sich LED-Posen?

LED-Posen sind Angelzubehör und wie Knicklichtposen auch der Kategorie Leuchtposen zuzuordnen. Sie werden zum Nachtangeln verwendet, da der ausgeworfene Schwimmer durch das Leuchtelement gut zu sehen ist.

Wie in gängigen LED-Posen-Tests im Internet beschrieben wird, sind die Angelposen oft generell in auffälligen Farben lackiert, sodass die Pose auch tagsüber gut im Wasser zu sehen ist. So können Sie die Pose ohne Batterie und Leuchtelement tagsüber und mit eingesetzter Batterie und leuchtender Antenne nachts verwenden.

2. Was sagen LED-Posen-Tests zur Funktionsweise?

LED-Leuchtposen werden häufig auch als Elektroposen bezeichnet, da die Stromversorgung der LED-Lichter durch eine Batterie sichergestellt wird.

Am oberen Ende der Angelpose (auch als Schwimmer bezeichnet) ist eine Antenne, die mit LED-Licht angebracht ist. Diese ragt aus dem Wasser und leuchtet bei eingesetzter Batterie und ermöglicht es so, dass Sie Ihre LED-Angelpose nachts gut erkennen können. Die Antennen-Länge variiert stark und es gibt Produkte, die eine kurze, dafür etwas dickere Antenne haben, aber auch solche, die eine sehr dünne, aber lange Antenne haben. Je länger die Antenne ist und natürlich je intensiver die Leuchtkraft der LEDs ist, desto besser sichtbar ist die Pose und desto weiter kann sie ausgeworfen werden, und ist immer noch gut zu erkennen.

Die Leuchtkraft der LEDs hängt natürlich mit dem Zustand der Batterie zusammen. Je voller die Batterie ist, desto heller leuchten die LEDs. Wie in gängigen LED-Posen-Tests im Internet beschrieben wird, hält eine Batterie in der Regel mindestens 60 Stunden und kann so einige Male zum Nachtangeln verwendet werden.

Es gibt auch Leuchtposen mit Batterie, die wiederaufladbar sind. Diese sind natürlich die umweltfreundlichste Alternative. Ob ein Produkt über eine wiederaufladbare Batterie verfügt oder nicht, können Sie der Produkttabelle unseres LED-Posen-Vergleichs entnehmen.

3. Haben alle LED-Posen einen Bisssensor?

Der Bisssensor von LED-Posen mit Bissanzeiger sorgt dafür, dass sich die Farbe, in der die LEDs an einer Pose leuchten, ändert, sobald ein Fisch angebissen hat. Meist ist der Farbwechsel von Grün (wenn kein Fisch am Haken ist) zu Rot (wenn ein Fisch angebissen hat).

Möchten Sie LED-Posen kaufen, empfehlen wir Ihnen eine LED-Pose mit Bisserkennung zu wählen. Das vereinfacht Ihnen zu erkennen, wenn ein Fisch angebissen hat, und hilft Ihnen, sich auf den Zug an der Angel einstellen zu können.

LED-Posen-Test

Welche Hersteller, die LED-Posen herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem LED-Posen-Vergleich 9 Hersteller, darunter renommierte Marken wie GP-Angelgeräte, Jenzi, THKFISH, Balzer, Fufre, QualyQualy, ZJONE, DZAY, Jooheli. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines LED-Pose-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für eine LED-Pose ca. 14,53 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher LED-Posen-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 8,39 Euro bis 18,99 Euro. Mehr Informationen »

Welche LED-Pose aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt die Thkfish LED-Posen bauchig. Die LED-Pose hat 628 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welche LED-Pose aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist die Jenzi LED-Pose auf. Die LED-Pose wurde mit 4.6 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele LED-Posen im LED-Posen-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 4 LED-Posen vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Gp-Angelgeräte LED-Posen, Jenzi LED-Pose, Thkfish LED-Posen und Thkfish LED-Posen bauchig Mehr Informationen »

Aus wie vielen LED-Pose-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 LED-Pose-Modelle von 9 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Gp-Angelgeräte LED-Posen, Jenzi LED-Pose, Thkfish LED-Posen, Thkfish LED-Posen bauchig, Balzer LED-Pose, Fufre Led-Pose, Qualyqualy LED-Posen, Zjone LED-Posen, Dzay Store LED-Posen, Qualyqualy LED-Posen bauchig und Jooheli LED-Posen. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Leuchtelement Vorteil der LED-Posen Produkt anschauen
Gp-Angelgeräte LED-Posen 8,95 +++ Farbwechsel zur Bisserkennung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jenzi LED-Pose 8,59 ++ Lange Leucht-Antenne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Thkfish LED-Posen 18,99 ++ Lange Leucht-Antenne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Thkfish LED-Posen bauchig 17,99 + Auch in mit einer Tragkraft von 5,5 g oder 7,5 g erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Balzer LED-Pose 8,39 ++ Lange Leucht-Antenne » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fufre Led-Pose 11,99 +++ Farbwechsel zur Bisserkennung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Qualyqualy LED-Posen 17,99 + Set mit unterschiedlich großen Posen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zjone LED-Posen 15,99 ++ Farbwechsel zur Bisserkennung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dzay Store LED-Posen 15,99 ++ Farbwechsel zur Bisserkennung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Qualyqualy LED-Posen bauchig 18,99 + Set mit besonders vielen Posen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jooheli LED-Posen 15,99 + Set mit vielen Posen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende LED-Posen Tests: