Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Laptopschloss ist eine wichtige Präventivmaßnahme, die das Risiko eines Diebstahls verringert. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass das Laptopschloss einen Schnittschutz aufweist. Gesichert wird das Schloss meist mit einem speziellen Schlüssel oder einer Zahlenkombination.

Laptopschloss Test

1. Welche Vorteile bietet ein Laptopschloss laut diversen Tests im Internet?

Ein Laptopschloss erfüllt vor allem eine Funktion: Es dient zur Abschreckung. Ein Laptopschloss besteht in der Regel aus hartem Stahl und wird über ein Schloss mit dem Laptop verbunden. Das allein hindert die meisten Menschen an einem Diebstahl. Selbst wenn dieser erfolgreich verlaufen würde, würden sowohl das Schloss als auch der Laptop Schaden nehmen. Das wiederum bedeutet, dass der Laptop an Wert verlieren würde.

Die Frage, wie man ein Laptopschloss befestigen kann, ist leicht beantwortet. Zunächst wird es um einen bestimmten Gegenstand wie beispielsweise ein Tischbein geschlungen. Anschließend wird das Schloss in den Verriegelungsslot gesteckt und verriegelt.

2. Der Laptopschloss-Vergleich: Welche verschiedenen Anschlüsse gibt es?

Anders als der Name vermuten lässt, lassen sich mit einem Laptopschloss nicht nur Laptops vor Diebstahl sichern, sondern auch verschiedene andere Geräte wie beispielsweise Monitore, Fernseher, Beamer oder das Ultrabook. Voraussetzung ist jedoch, dass das Gerät einen passenden Anschluss besitzt.

Der Anschluss ist ein Verriegelungsslot, der meist in Form eines T-Riegels gestaltet ist. Gekennzeichnet wird dieser meist mit einem „K“. Das bedeutet, dass der Slot mit einem Kensington-Notebookschloss kompatibel ist. Dieses Laptopschloss ist universell einsetzbar und kann für verschiedene Geräte genutzt werden. Diverse Laptopschloss-Tests im Internet zeigen, dass der T-Bar-Schließkopf aktuell den stärksten Schutz bietet.

Zudem gibt es einige Spezialschlösser, die nur für bestimmte Modelle des jeweiligen Herstellers passend sind. Das Macbook von Apple beispielsweise lässt sich nur mit dem MackLock sichern. Ist im Vorfeld kein eigener Laptopschloss-Test möglich, sollten Sie genau auf die Herstellerangaben achten, damit das Laptopschloss am Ende auch mit Ihrem Gerät kompatibel ist.

Tipp: Um im Fall eines Diebstahls dennoch vorbereitet zu sein, sollten Sie sich die Seriennummer Ihres Laptops notieren oder abfotografieren. Dadurch lässt sich der Laptop leichter wiederfinden. Zudem sollten Sie regelmäßige Backups auf einer externen Festplatte machen, damit Ihre Daten nicht verloren gehen.

Das beste Laptopschloss ist aber nicht nur mit einem gutem Schließmechanismus ausgestattet. Idealerweise bietet das Kabel des Schlosses einen Schnittschutz, eine schützende Ummantelung und lässt sich schwenken. Letzteres gestaltet nicht nur das Anbringen einfacher, es schützt auch vor ungewollten Brüchen am Kabelende.

3. Welche Hersteller und Marken bieten ein Netbookschloss an?

Möchten Sie ein Laptopschloss kaufen, können Sie zwischen verschiedenen Herstellern und Marken wählen. Besonders beliebt sind diese Modelle und Anbieter:

  • Kensington-Laptopschloss
  • Laptopschloss von Dell
  • Laptopschloss von Lenovo
  • Laptopschloss von HP

eightiesdood sagt zu unserem Vergleichssieger

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Laptopschloss Tests: