Das Wichtigste in Kürze
  • Geräte die mit einem Kensington Schloss gesichert werden können sind mit einer ca. 3 x 7 mm großen Öffnung versehen. In diese Öffnung kann der Schließkopf eingeführt werden. Die Öffnung befindet sich bei den meisten Geräten bei den USB-Anschlüssen und ist deshalb leicht zu finden. Ist eine solche Öffnung vorhanden, kann Ihr Gerät mit einem Kensington-Schloss gesichert werden. Ein Kensington Laptopschloss hat meist einen T-Bar Schließkopf, der durch die vorher genannte Öffnung passt. Durch den Schließvorgang wird, das „T“ um 90 Grad gedreht und verankert sich somit mit der Öffnung. Dell Geräte verfügen nicht über die genannte Öffnung für ein T-Bar-Schließkopf, sondern sie sind mit meiner ClickSafe-Sicherheitsverankerung ausgestattet. Hier kann ein ClickSafe-Schließkopf eingeführt werden, der anschließend mit einem entsprechenden Wedge-Sicherheits-Schließmechanismus zuverlässig gesichert werden kann. Die meisten Schlösser sind mit einem Stahlseil ausgestattet, dieses hat an einem Ende den Schließkopf und am anderen Ende meist eine Öse, die zur Befestigung an einem Tisch etc. gesichert werden kann.
  • Verschiedene Kensington-Schloss-Tests haben ergeben, dass die meisten mittels Schlüssel oder Zahlenschloss abgesperrt werden können. Die Zahlenschlösser sind meist 4-stellig und es besteht somit für den Nutzer die Möglichkeit über 10.000 verschieden Zahlenkombinationen zu nutzen. Schlösser mit Schlüsseln werden meist mit zwei Schlüsseln geliefert. Viele der Modelle können bei Kensington registriert werden, sodass Sie Schlüssel nachbestellen können, falls diese verloren oder gestohlen werden. Die Schutzummantelung der Schlösser bieten einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt. Diese sind schnittfest und können nicht mit einer Zange durchgeschnitten werden.
  • Egal ob Lenovo-, HP-, oder Macbook-Kensington-Schloss: Für jedes Gerät können Sie sich das beste Kensington-Schloss kaufen. Sie sollten immer darauf achten, dass ihr Gerät an der Öffnung auch mit Metall hinterlegt ist, damit das Kensington-Laptop-Schloss auch sicher angebracht werden kann. Ist die Öffnung nur aus Plastik ist ein herausbrechen leicht möglich und das Schloss macht wenig Sinn und sollte mit Metall hinterlegt werden. Auch ein Dell-Kensington-Schloss bietet durch den Wedge-Sicherheitsslot eine sehr hohe Sicherheit. In unserem Kensington-Schloss-Vergleich ist zu sehen, dass Sie für jedes Gerät ein sehr sicheres Schloss erwerben können.