Das Wichtigste in Kürze
  • Ein sogenanntes Laptop-Sleeve ist nichts anderes als eine Transporthülle für Ihren Laptop, um diesen vor Kratzern und Schäden zu schützen. Dennoch gibt es verschiedene Kriterien, auf die Sie achten sollten, wenn Sie ein Laptop-Sleeve kaufen wollen. Neben der Wahl der passenden Größe als Hauptkriterium lohnt es sich, auch die zusätzlichen Aufbewahrungsmöglichkeiten und Extra-Fächer unter die Lupe zu nehmen. Wer neben seinem Laptop noch Peripherie-Geräte wie externe Festplatten, Maus oder USB-Hub mit sich führt, der sollte idealweise ein Notebook-Sleeve mit möglichst vielen Zusatzfächern wählen. Im Laptop-Sleeve-Vergleich zeigt sich, dass die meisten Hüllen mindestens ein zusätzliches Fach bieten. Die besten Laptop-Sleeves bieten hingegen bis zu drei Fächern. Wählen Sie eine Hülle mit mindestens zwei Fächern aus der Vergleichstabelle, um das Nötigste Ihres transportablen Büros in der Hülle unterbringen zu können.

1. Welche Größe sollte ein Laptop-Sleeve haben?

Bei der Wahl eines Notebook-Sleeves sollten Sie sich verständlicherweise an der Größe Ihres Laptops orientieren. Das bedeutet, dass ein 13-Zoll-Laptop-Sleeve beispielsweise für einen Laptop mit 13-Zoll-Bildschirm gedacht ist.

Laptop-Sleeve-Tests im Internet haben gezeigt, dass die Hersteller meist eine breite Palette von Modellgrößen anbieten, damit Sie eine perfekt passende Hülle für Ihr Notebook finden. Dazu gehören 13-Zoll-Laptophüllen ebenso wie Laptop-Sleeves von 15 Zoll oder gar größer.

2. Lässt sich ein Laptop-Sleeve für verschieden große Notebooks verwenden?

Wenn Sie über mehrere Notebooks unterschiedlicher Größe verfügen, kann es eine Lösung sein, die Hülle einfach etwas größer zu kaufen. In einer 14-Zoll-Laptophülle kann zum Beispiel auch ein kleineres 13-Zoll-Notebook transportiert werden. Der zusätzliche Spielraum ist zwar nicht ideal, sollte den Schutz Ihres Laptops jedoch nicht negativ beeinflussen.

Je größer die Hülle, desto höher auch deren Gewicht. Das Gewicht schwankt hierbei zwischen etwa 150 und 300 Gramm. Handelt es sich bei der Hülle jedoch um ein großes Modell, wie ein 14-Zoll-Laptop-Sleeve oder größer, welches zudem mit Tragegriff und Transportgurt ausgestattet ist, so kann dieses auch ein Gewicht von über 600 g erreichen. Wählen Sie ein Laptop-Sleeve mit einem Gewicht von unter 200 Gramm aus der Vergleichstabelle, wenn Sie eine möglichst leichte Hülle für Ihr Notebook suchen.

3. Wie schützt das Laptop-Sleeve den Laptop vor Schäden?

Laptop-Sleeves sind so konzipiert, dass diese Ihren Laptop sowohl vor Stoßschäden wie auch vor Kratzern schützen sollen. Grundsätzlich liegt hier der Qualitätsunterschied im Material und in der Dicke des Schaumstoffes.

Es zeigt sich, dass nahezu alle Modelle kratzfest und wasserabweisend sind und somit für den Schutz des Computers bestens geeignet. Mehrlagige Materialien garantieren eine gute Dämpfung. Um diese zu verbessern, verfügen Laptop-Sleeves fast immer über eine schützende Schaumstoffschicht.

Wenn Sie nicht nur eine Laptop-Hülle wünschen, die ausreichend schützt, sondern auch nachhaltig hergestellt ist, sind auch Modelle aus Naturmaterialen erhältlich. Wählen Sie zum Beispiel ein Modell aus Merinowollstoff aus der Vergleichstabelle, um ein hochwertiges Naturmaterial zu erhalten.

laptop-sleeve-test