Das Wichtigste in Kürze
  • Keramik-Heizlüfter bieten viele Vorteile, um Räume schnell und effizient zu erwärmen. Vor allem beim Camping gelten Keramik-Heizlüfter schon als beliebtes Hilfsmittel, um das Vorzelt zu erwärmen. In unserem Keramik-Heizlüfter-Vergleich finden Sie eine große Auswahl verschiedener Geräte, die sogar einen Timer verbaut haben. So kann das Gerät schon mal heizen und den Raum erwärmen, noch ehe Sie anwesend sind.

1. Wie schnell erwärmt ein Keramik-Heizlüfter einen Raum?

Hier spielt die Leistung des Geräts eine wichtige Rolle. Wenn Sie beispielsweise Ihr Bad schnell beheizen möchten, dann sollten Sie einen Keramik-Heizlüfter mit 2.000 W oder mehr auswählen. Als Faustregel kann man sagen, dass ein Gerät mit 2.000 Watt einen Raum mit etwa 10 m² innerhalb von 10 Minuten um einige Grad erwärmen kann.

Tipp: Grundsätzlich sollten Geräte mit 500 Watt für Räume unter 10 m² genutzt werden. 1.500 Watt eignen sich für Räume mit ca. 20 m² gut und 2.000-Watt-Geräte schaffen Räume mit 30 m² oder mehr.

Möchten Sie den Raum gleichmäßig wärmen, dann sollten Sie einen schwenkbaren Keramik-Heizlüfter auswählen, diese sind ständig in Rotation und verteilen die warme Luft gleichmäßig im Raum.

2. Wie sicher ist der Betrieb eines Keramik-Heizlüfters laut Tests im Internet?

Im Gegensatz zu Heizlüftern mit Glühdraht bieten Keramik-Heizlüfter laut Tests im Internet den Vorteil, dass die Keramik als selbstregulierend gilt. Das bedeutet, dass ein Keramik-Heizlüfter theoretisch nicht überhitzen kann und somit als besonders sicher gilt.

Keramik-Heizlüfter-Tests im Internet haben gezeigt, dass der beste Keramik-Heizlüfter mit diversen Schutzvorrichtungen ausgestattet sein sollte. Dank Überhitzungsschutz schalten sich die Geräte automatisch ab, sollten sie doch einmal zu heiß werden. Soll der Heizlüfter an einem stark frequentierten Ort aufgestellt werden, dann sollten Sie einen Keramik-Heizlüfter kaufen, der mit einem Kippschutz ausgestattet ist. Diese Geräte sind unten besonders schwer, ein Umfallen wird so verhindert. Sollte es dennoch dazu kommen, schaltet sich das Gerät auch hier automatisch ab.

Keramik-Heizlüfter mit Thermostat bieten die Möglichkeit, dass das Thermostat die Raumtemperatur ständig misst und bei Erreichen einer gewissen Temperatur das Gerät ebenfalls automatisch abstellt.

Möchten Sie den Keramik-Heizlüfter im Auto nutzen, sollte dieser vor allem im Winter mit einem Frostschutz ausgestattet sein. Dieser Lüfter springt automatisch an, sollte die Temperatur dem Gefrierpunkt nahekommen.

Tipp: Keramik-Heizlüfter mit Fernbedienung bieten den Vorteil, dass Sie noch nicht einmal an das Gerät herantreten müssen, um Einstellungen vornehmen zu können.

3. Kann ein Keramik-Heizlüfter leicht verstellt werden?

Wenn Sie den Keramik-Heizer schnell von A nach B platzieren möchten, dann sollten Sie auf das Gewicht des Geräts achten. Keramik-Heizlüfter sind bereits ab ca. 1 kg Gewicht erhältlich und können so schnell neu platziert werden. Vor allem in kleinen Räumen wie einem Wohnmobil eignen sich Keramik-Heizlüfter, die nur ein geringes Gewicht und kompakte Abmessungen bieten.

Keramik-Heizlüfter Test

TROTEC TFC 17 E
TROTEC TFC 17 E Derzeit ab 29,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Schwenkfunktion Ja
Ventilatorfunktion Nein
Besitzt der TROTEC TFC 17 E Heizlüfter eine Schwenkfunktion? Der TROTEC TFC 17 E aus unserem Keramik-Heiz­lüf­ter-Ver­gleich ist bis zu 60 Grad schwenk­bar und verteilt dadurch die warme Luft gleich­mä­ßig im Raum.

Gibt der Keramik-Heizlüfter-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Keramik-Heizlüfter?

Unser Keramik-Heizlüfter-Vergleich stellt 12 Keramik-Heizlüfter von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Brandson, Kesser, OCEAN TEC, Pro Breeze, Trotec, De Longhi, HENMI. Mehr Informationen »

Welche Keramik-Heizlüfter aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Keramik-Heizlüfter in unserem Vergleich kostet nur 29,95 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Brandson Keramik-Heizlüfter 303320 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Keramik-Heizlüfter-Vergleich auf Vergleich.org einen Keramik-Heizlüfter, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Keramik-Heizlüfter aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Pro Breeze 2000-W Mini-Keramik-Heizlüfter wurde 7131-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Keramik-Heizlüfter aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.6 von 5 Sternen für den Keramik-Heizlüfter wider. Mehr Informationen »

Welchen Keramik-Heizlüfter aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Keramik-Heizlüfter aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Brandson Keramik-Heizlüfter und KESSER Keramik-Heizlüfter. Mehr Informationen »

Welche Keramik-Heizlüfter hat die VGL-Redaktion für den Keramik-Heizlüfter-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 12 Keramik-Heizlüfter für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Brandson Keramik-Heizlüfter, KESSER Keramik-Heizlüfter, Brandson Keramik-Heizlüfter 303320, Brandson - Heizlüfter 23033192, OCEAN TEC Keramik Heizlüfter, Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter, Pro Breeze Keramik Heizlüfter, Pro Breeze 2000-W Mini-Keramik-Heizlüfter, TROTEC TFC 17 E, De'Longhi HFX30C18.IW, HENMI Mini Keramik Heizlüfter und Pro Breeze 500 W. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Keramik-Heizlüfter interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Keramik-Heizlüfter-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Heizlüfter Keramik“, „Brandson Keramik-Heizlüfter“ und „Trotec Keramik-Heizlüfter“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Schwenk­funk­ti­on Vorteil des Keramik-Heiz­lüf­ters Produkt an­schau­en
Brandson Keramik-Heizlüfter 63,85 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KESSER Keramik-Heizlüfter 64,80 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Brandson Keramik-Heizlüfter 303320 48,85 Ja Schwenk­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Brandson - Heizlüfter 23033192 49,85 Ja Schwenk­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OCEAN TEC Keramik Heizlüfter 89,99 Nein Ven­ti­la­tor­funk­ti­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro Breeze 2000W Mini Keramik Heizlüfter 36,99 Nein Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro Breeze Keramik Heizlüfter 64,99 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro Breeze 2000-W Mini-Keramik-Heizlüfter 44,99 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TROTEC TFC 17 E 29,95 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
De'Longhi HFX30C18.IW 39,99 Nein Leiser Betrieb » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HENMI Mini Keramik Heizlüfter 39,99 Ja Hohe Heiz­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro Breeze 500 W 29,99 Nein Ven­ti­la­tor­funk­ti­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Keramik-Heizlüfter Tests: