Das Wichtigste in Kürze
  • Bootsruder aus Holz sind in vielen verschiedenen Längen erhältlich und werden – anders als Paddel – stets als Paar verkauft. Sie bestehen im Idealfall aus astfreiem Kiefernholz, das mit einem klaren Lack überzogen ist.

1. Wie lang sollte das Holzruder sein?

Die richtige Länge eines Holz-Ruders hängt von mehreren Faktoren ab – darunter der Art des Gewässers, in dem Sie fahren, oder der Bootsart. Das wichtigste Kriterium ist diversen Holzruder-Tests im Internet zufolge jedoch die Bootsbreite. Vor allem wenn Sie ein Holzruder kaufen, das für die Breite des Bootes zu kurz ist, werden Sie damit nicht von der Stelle kommen. Für ein Boot mit einer Breite von 180 Zentimetern benötigen Sie beispielsweise ein Holzruder mit mindestens 240 Zentimetern Länge.

Ein Hersteller aus unserem Holzruder-Vergleich empfiehlt beispielsweise folgendes Verhältnis von Bootsbreite und Ruderlänge:

Bootsbreite Ruderlänge
115 cm 180 cm
125 cm 195 cm
140 cm 210 cm
160 cm 225 cm
180 cm 240 cm

2. Welche Holzart empfehlen Holzruder-Tests im Internet?

Fast alle Holzruder-Tests im Internet raten zu Rudern aus Kiefernholz. Diese Holzart wächst häufig im Gebirge oder am Meer und ist dort einem rauen Klima ausgesetzt. Kiefernholz gilt deshalb als besonders strapazierfähige Holzart, die äußerst langlebig ist – und sich somit ideal für die Herstellung von Holzrudern für Ruderboote eignet.

Darüber hinaus lässt sich Kiefernholz sehr gut bearbeiten und lackieren. Die Lackierung sorgt dafür, dass das Wasser das Holz nicht morsch macht und dass selbst alte Holzruder nicht auseinanderfallen. Ruder aus Holz sind normalerweise mit einer farblosen Lackierung überzogen, sodass die natürliche Maserung sichtbar ist, was einen gewissen Charme hat.

3. Welches Zubehör ist bei Holzrudern dabei?

Manche Holzruder werden mit Dollen und Manschetten geliefert. Die Dollen werden entweder auf der Bordkante oder am Ausleger des Bootes angebracht und stellen eine Halterung für die Ruder dar. Die Manschetten werden über den Stiel des Ruders gezogen und dienen dort, wo das Ruder mit der Stahldolle in Kontakt kommt, als Schutz für das Holz.

Bei einigen der besten Holzruder sind zudem Ruderhüllen dabei, in denen Sie die Ruder verstauen und transportieren können. Viele Holzruder für Anka-Boote sind aber auch ohne Zubehör bestellbar. Das ist vor allem dann praktisch, wenn Sie bereits über Manschetten, Dollen und Taschen verfügen.

Holzruder-Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Holzruder-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Holzruder-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Holzruder von bekannten Marken wie John Paddle, Szmaglinski, The Stork, Seachoice. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Holzruder werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Holzruder bis zu 125,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 50,71 Euro. Mehr Informationen »

Welches Holzruder aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Holzruder-Modellen vereint das John Paddle Holzruder 210 cm die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 100 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Holzruder aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das John Paddle Holzruder 225 cm. Sie zeichneten das Holzruder mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Holzruder aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 Holzruder aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: John Paddle Holzruder 210 cm, John Paddle Holzruder 225 cm, Szmaglinski Holzruder 240 cm, John Paddle Holzruder 165 cm, Szmaglinski Holzruder 180 cm und John Paddle Holzruder 270 cm. Mehr Informationen »

Welche Holzruder-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Holzruder-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Holzruder“. Wir präsentieren Ihnen 10 Holzruder-Modelle von 4 verschiedenen Herstellern, darunter: John Paddle Holzruder 210 cm, John Paddle Holzruder 225 cm, Szmaglinski Holzruder 240 cm, John Paddle Holzruder 165 cm, Szmaglinski Holzruder 180 cm, John Paddle Holzruder 270 cm, The Stork Holzruder 165 cm, Seachoice 71154, John Paddle Holzruder 195 cm und Seachoice 71153. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Maße Blatt (L x B) Vorteil der Holzruder Produkt anschauen
John Paddle Holzruder 210 cm 113,99 65 x 14 cm In mehreren Längen erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
John Paddle Holzruder 225 cm 125,99 70 x 14 cm In mehreren Längen erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Szmaglinski Holzruder 240 cm 95,99 Keine Herstellerangabe In mehreren Längen erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
John Paddle Holzruder 165 cm 91,99 Keine Herstellerangabe In mehreren Längen erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Szmaglinski Holzruder 180 cm 67,99 Keine Herstellerangabe Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
John Paddle Holzruder 270 cm 109,99 58 x 16 cm Abnehmbares Ruderblatt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
The Stork Holzruder 165 cm 63,90 Keine Herstellerangabe Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seachoice 71154 56,41 53 x 11 cm Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
John Paddle Holzruder 195 cm 99,99 60 x 14 cm Inklusive Dollen aus Edelstahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seachoice 71153 50,71 48 x 11 cm Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Holzruder Tests: