Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Additiv für Getriebeöl kann sowohl für Mineralöle als auch für Synthetiköle verwendet werden. Unterschieden werden muss jedoch, ob das Getriebeöl für ein Schaltgetriebe oder für ein Automatikgetriebe verwendet werden soll. Das Additiv für Automatikgetriebeöl muss extra dafür ausgewiesen sein. Wenn Sie ein Getriebeöl-Additiv kaufen möchten für Ihr Automatikfahrzeug, dann achten Sie bitte auf die Kennzeichnung „ATF“.

1. Welche Funktionen hat ein Getriebeöl-Additiv?

Es werden zwei Arten von Getriebeöl-Zusätzen unterschieden. Zum einen beugt der Getriebeöl-Zusatz vorzeitigem Verschleiß und Korrosion vor, beispielsweise an Zahnrädern. Dadurch verbessert sich häufig die Schaltfunktion und dank des Getriebeöl-Additivs werden Geräusche im Getriebe reduziert. Online-Tests für Getriebeöl-Additive raten jedoch, nicht erst zu handeln, wenn die Schaltung hakt oder merkwürdig klingt. In unserem Vergleich für Getriebeöl-Additive finden Sie beispielsweise von Liqui Moly oder Mathy Getriebeöl-Additive für Verschleißschutz und eine optimale Schaltfunktion.

Als Getriebeöl-Additiv mit Verlust-Stop werden diejenigen Zusätze bezeichnet, die hochwertige Weichmacher erhalten, sodass Gummiteile aufquellen. Dadurch werden mit Getriebeöl-Additiv beispielsweise Synchronringe wieder dicht und der Ölverlust wird gestoppt, wie durch ein Ölverlust-Stop. Im Internet weisen Tests für Getriebeöl-Additive jedoch ausdrücklich darauf hin, dass nur kleine Beschädigungen mit dem Additiv repariert werden können. In unserer Produkttabelle finden Sie Getriebeöl-Additive von Liqui Moly oder Mannol gegen undichte Gummiringe in Getrieben.

Ein Produkt, das sowohl Verschleißschutz bietet als auch Gummidichtungen repariert, ist als Kombiprodukt nicht erhältlich.

2. Für welche Getriebe und Fahrzeuge ist ein Getriebeöl-Zusatz geeignet?

Getriebeöl-Additiv ist als Verschleißschutz und als Verlust-Stopp sowohl für manuelle als auch automatische Schaltgetriebe geeignet. Ferner weisen Hersteller die Verwendung für Differenzialgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Lenkgetriebe, je nach Produkt, als geeignet aus. Für Nasskupplung und Nassbremsen sind jedoch nur die wenigsten Getriebeöl-Additive geeignet.

Dabei spielt keine Rolle, in welchem Fahrzeug die Getriebe verbaut sind. Somit ist das beste Getriebeöl-Additiv nicht nur für PKW, sondern beispielsweise auch für Motorrad, Traktor, Schlepper, Zugmaschinen und Forstmaschinen einsetzbar.

3. Welches Mischverhältnis empfehlen Online-Tests für Getriebeöl-Additive?

Das Getriebeöl-Additiv variiert im Mischverhältnis zum Getriebeöl von 2 % bis 10 %. Der Zusatz kann direkt in das vorhandene Getriebeöl gegeben werden und verbindet sich umgehend mit dem Getriebeöl. Um das richtige Mischverhältnis zu erreichen, sollten Sie wissen, wie viel Öl mit dem Additiv gemischt werden soll. Der Prozentanteil des Additivs an dem Getriebeöl ist als unterster Wert angegeben. Bei besonders hohem Verschleiß und altem Getriebe kann die Menge des Additivs auch verdoppelt werden. Für den Umgang mit Getriebeöl-Additiv raten wir Ihnen zu Ihrer Sicherheit immer zur Verwendung von Arbeitshandschuhen.

getriebeoel-additiv-vergleich

Gibt der Getriebeöl-Additive-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Getriebeöl-Additive?

Unser Getriebeöl-Additive-Vergleich stellt 11 Getriebeöl-Additive von 6 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Liqui Moly, XADO, MATHY, ProTec, LecWec, ERC Additiv GmbH. Mehr Informationen »

Welche Getriebeöl-Additive aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Getriebeöl-Additiv in unserem Vergleich kostet nur 8,39 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Mathy T Additiv gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Getriebeöl-Additive-Vergleich auf Vergleich.org ein Getriebeöl-Additiv, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Getriebeöl-Additiv aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Xado Getriebe-Öl Additiv EX120 wurde 546-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Getriebeöl-Additiv aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das ProTec P2171 Getriebeöladditiv, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für das Getriebeöl-Additiv wider. Mehr Informationen »

Welches Getriebeöl-Additiv aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Getriebeöl-Additive aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 9-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Liqui Moly 1040 Getriebeoil-Additiv, Xado EX120, Liqui Moly 2X 1040 Getriebeoil-Additiv, Mathy T Additiv, ProTec P2171 Getriebeöladditiv, LecWec für Öldichtungen, Xado Getriebe-Öl Additiv EX120, Mathé Classic Getriebeöl und Xado XA 40014. Mehr Informationen »

Welche Getriebeöl-Additive hat die VGL-Redaktion für den Getriebeöl-Additive-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Getriebeöl-Additive für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Liqui Moly 1040 Getriebeoil-Additiv, Xado EX120, Liqui Moly 2X 1040 Getriebeoil-Additiv, Mathy T Additiv, ProTec P2171 Getriebeöladditiv, LecWec für Öldichtungen, Xado Getriebe-Öl Additiv EX120, Mathé Classic Getriebeöl, Xado XA 40014, Liqui Moly P00003 und Erc Power Additiv. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Getriebeöl-Additive interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Getriebeöl-Additiv-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Liqui Moly Getriebeöl Additiv“, „Liqui Moly 1040“ und „MATHY Getriebeöl-Additiv“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Hoher Verschleißschutz Vorteil der Getriebeöl-Additive Produkt anschauen
Liqui Moly 1040 Getriebeoil-Additiv 21,17 Ja Für alle Getriebeöle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xado EX120 19,90 Ja Beseitigt Unebenheiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Liqui Moly 2X 1040 Getriebeoil-Additiv 15,30 Ja Für alle Getriebeöle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mathy T Additiv 34,55 Ja Reduziert Vibrationen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ProTec P2171 Getriebeöladditiv 8,60 Ja Mit Dosierhilfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LecWec für Öldichtungen 39,95 Nein Sehr gute Dichtfunktion durch hochwertige Weichmacker » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xado Getriebe-Öl Additiv EX120 19,90 Ja Für alle Getriebeöle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mathé Classic Getriebeöl 31,55 Ja Spezial-Additiv für historische Fahrzeuge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xado XA 40014 29,90 Ja Entfernt Kratzer und Lunker auf den Arbeitsoberflächen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Liqui Moly P00003 32,88 Ja Hochdruck-Verschleißschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Erc Power Additiv 8,39 Ja Stellt die Flexibilität von Gummikompressoren und Stopfbuchsen wieder her » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Getriebeöl-Additiv Tests: