Fahrrad-Anhängerkupplung Test 2016

Die 7 besten Fahrrad-Anhängerkupplungen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerHebie Set F1 Kupplung + AdapterRed Loon KupplungsadapterPreis-Leistungs-SiegerFilmer 46.910 Anhängerkupplung für FahrradVDP Zusatzkupplung für KinderanhängerProfex Zweit-Anhängerkupplung für 61536 und 61534Timtina AnhängerkupplungProfex Anhängerkupplung TOUR
ModellHebie Set F1 Kupplung + AdapterRed Loon KupplungsadapterFilmer 46.910 Anhängerkupplung für FahrradVDP Zusatzkupplung für KinderanhängerProfex Zweit-Anhängerkupplung für 61536 und 61534Timtina AnhängerkupplungProfex Anhängerkupplung TOUR
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
08/2016
Kundenwertung
18 Bewertungen
26 Bewertungen
70 Bewertungen
172 Bewertungen
52 Bewertungen
13 Bewertungen
69 Bewertungen
BefestigungDie Achsbefestigung am Hinterrad ist oftmals leichter und schneller zu montieren als die an der Sattelstütze, d.h. unter dem Sattel. Kinderanhänger werden i.d.R. an der Hinterachse befestigt.SattelstützeAchsbefestigungSattelstützeAchsbefestigungAchsbefestigungSattelstützeSattelstütze
am besten geeignet fürLastenanhängerKinderanhängerLastenanhängerKinderanhängerKinderanhängerLastenanhängerLastenanhänger
MaterialKunststoff, StahlStahlverzinkter StahlStahlStahlverzinkter StahlStahl
Handhabung
sehr einfach

einfach

sehr einfach

einfach

sehr einfach

sehr einfach

sehr einfach
Vorteile
  • durch Ausgleichshülsen 5 mm Spielraum beim Durchmesser
  • witterungsbeständig
  • 2-Schrauben Halterung
  • Sicherungsgurt mit Karabinerverschluss
  • Sicherungsstift
  • Federung inkl.
  • Montagematerial inkl.
  • rostfrei
  • witterungsbeständig
  • Schnellspanner
  • stabil
  • passt bei fast allen Fahrrädern
  • leichter Anbau
  • stabil
  • passt bei fast allen Fahrrädern
  • leichter Anbau
  • stabil und robust
  • leichter Anbau
  • Montagematerial inkl.
  • einfache Montage
  • stabil und robust
  • kleiner Wendekreis
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »
Preisvergleich
zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Preisvergleich
zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.2/5 aus 50 Bewertungen

Fahrrad-Anhängerkupplung-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Fahrrad Anhängerkupplung ist das einzige Bindeglied zwischen dem Fahrrad und dem Fahhradanhänger. Nicht alle Fahrradanhänger haben Kupplungen inklusive und wenn, dann muss diese auch noch an Ihren Drahtesel passen.
  • Die Fahrradträger Anhängerkupplung ist z.T. starken Zug-, Schub- und Drehkräften ausgesetzt. Es sollte daher auf eine hochwertige Kupplung geachtet werden, z.B. aus massiven Stahl, die es schon für unter zehn Euro gibt.
  • Der Kauf von einer zusätzlichen Fahrrad Anhängerkupplung bietet sich vor allem dann an, wenn sich zwei Radler einen Anhänger teilen und beispielsweise abwechselnd das Kind mit einem Anhänger vom Hort abholen möchten. So spart man sich das lästige Auswechseln der Kupplungen.

Fahrrad Anhängerkupplung Test

Die ökologischste Vier-Räder Variante im Straßenverkehr: Ein Fahrrad mit Fahrradanhänger. Rund 80 Prozent der deutschen Haushalte besitzen dem Verkehrsministerium zufolge mindestens ein Velo, viele sogar mehr als eins. In den Ballungsräumen ist man innerhalb der Stadt oftmals schneller mit dem Rad als mit dem Auto. Wer kleine Zwei- oder Vierbeiner mitnehmen möchte, der ist mit einem Fahrradanhänger gut beraten. Wer schwere Lasten vom Supermarkt nach Hause transportieren oder mit einem Fahrradhänger Kinder in den Hort bringen möchte: Jedes Modell wird entweder an der Achse (Nabe) oder am Sattel befestigt. In unserem Fahrrad Anhängerkupplung Test 2016 haben wir einmal die am häufigsten gekauften Zweitkupplungen unter die Lupe genommen und sagen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Filmer 46.910 Anhängerkupplung für Fahrrad

Fahrrad Anhängerkupplung für die Sattelstütze – hier als Fahrradträger Zubehör von Filmer.

1. Was ist eine Fahrrad Anhängerkupplung?

Eine Fahrrad Anhängerkupplung verbindet ein Fahrrad mit einem Fahrradanhänger. Sie ist ein notwendiges Bindeglied, das einen Hundeanhänger, Kinderanhänger oder Lastenanhänger fest mit dem Velo verbindet. In der Regel sind Kupplungen beim Kauf von Fahrradanhängern inklusive. Es gibt jedoch gleich mehrere Gründe, warum Viele zum Extrakauf einer Fahrrad Anhängerkupplung zurückgreifen. Manchmal nämlich kann es sein, dass die Kupplung des Anhängers nicht an Ihr Rad passt. Wenn der Fahrradanhänger Ihnen dennoch sehr zusagt, können Sie für wenig Geld eine Extrakupplung kaufen. Vielleicht haben Sie auch ein neues Fahrrad gekauft, an das die alte Fahrradträger Anhängerkupplung nicht passt oder gar selber einen Anhänger gebaut, der nun eine Kupplung braucht. Es ist außerdem praktisch zusätzlich eine Kupplung zu kaufen, wenn Sie mehrere Fahrräder haben und sich z.B. den Anhänger teilen wollen. Wenn beide Fahrräder eine Kupplung haben, entfällt das lästige Wechseln.

2. Welche Fahrradanhänger-Typen gibt es?

2.1. Kinderanhänger

Wenn Sie mit einem Fahrradanhänger Kind und Kegel transportieren wollen, dann gibt es eine riesige Auswahl von Herstellern wie Thule, Burley, Atera, Cruzer oder Samax. Wenn Sie Fahrradanhänger und Fahrradträger vergleichen, schlagen sich deren Modelle fast immer sehr gut. Ein Fahrradanhänger für Kinder ist kein Bollerwagen, vielmehr eine bequeme Räumlichkeit auf zwei Rädern für bis zu zwei Kinder im Alter von wenigen Monaten bis zu 6 Jahren. Wer mit einem Fahrradanhänger Kinder transportieren möchte, der sollte die maximale Belastung von 40 kg einhalten. Ein Kinderanhänger für Fahrradfahrer ist besonders ökologisch und macht den kleinen Passagieren auch noch Spaß. Bei einem Kinderfahrradanhänger wird eher eine Kupplung für die Hinterradachse verwendet.

Burley Fahrradanhänger Anhängerkupplung New Standard-kupplung

Burley Bindeglied zur Achsbefestigung. Ein ideales Zubehör.

2.2. Lastenanhänger

Wenn  Sie schon einmal einen Fahrradanhänger Vergleich gemacht haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass der Radanhänger keine eigene Bremse hat. Da Fahrradbremsen eher schwach sind, ist das Gewicht auf 45 Kilo limitiert. Ein Transportanhänger für das Velo ist eher spartanisch eingerichtet, um möglichst viel Platz für die Last zu lassen. Bei einem vollen Lastenanhänger mit schwerer Last braucht man eine stabile Fahrrad Anhängerkupplung, die beim Fahren nicht wackelt. Ob Sie sich bei einem Fahrrad Anhängerkupplung Vergleich für eine Achsen- oder Sattelstabbefestigung entscheiden, ist weitgehend Ihnen überlassen. Bei Lastenanhängern wird eher eine Sattelstütze Kupplung verwendet.

2.3. Hundeanhänger

Ein Hundeanhänger (auch Hundeanhänger Fahrrad) sieht ähnlich aus wie ein Kinderanhänger für das Fahrrad. Es gibt leichte Anhänger aus Aluminium mit Vollfederung, Teppichböden oder Antirutschmatten. Von Vorteil sind die Wände aus Netz, mit welchen die Hunde ihre Umgebung besser wahrnehmen können und mehr Luftzufuhr erhalten.

2.4. Sonstige

Auf der Suche nach der besten Fahrrad Anhängerkupplung stoßen Sie auf viele unterschiedliche Begriffe für Anhängern, welche wir im Folgenden aufführen möchten.

  • Heckträger Fahrrad
  • Fahrradheckträger
  • Fahrradträger Heckklappe
  • Heckklappe Träger
  • Fahrradträger Anhänger Kupplung
  • Kupplung für Fahrradträger
  • Kugelkopf Kupplung Fahrradnarbe
  • Kupplung für Träger am Auto
  • Motorradanhänger
  • fahrrad anhängerkupplung für roller

3. Fahrrad Anhängerkupplung Kaufkriterien

3.1. Achse oder Sattelstütze

Es haben sich im Wesentlichen zwei Systeme durchgesetzt, mit denen ein Fahrradanhänger mittels Kupplung an einem Fahrrad festgehalten wird. Dies wird in der Regel mit dem Kauf von einem Fahrradanhänger entschieden. Entweder führt die Deichsel, also die Verbindungssträbe zwischen Anhänger und Kupplung, zur Fahrradnabe (Achsbefestigung) oder zum Sattel (Sattelstütze). Bei der Achsbefestigung bzw. dem tiefen Kupplungspunkt wird die Deichsel an einer Seite der Fahrradnabe angebracht (meistens links). Besonders bei Schnellspannern bietet sich die Variante an. Beim hohen Kupplungspunkt dagegen haben Sie den Nachteil, dass der Fahrradträger bzw. Gepäckträger behindert und unnutzbar gemacht werden kann. In unserem Fahrrad Anhängerkupplung Test 2016 haben wir beide Varianten aufgeführt, um Ihnen die Wahl nach individuellem Gutdünken zu überlassen. Für einen Fahrrad Anhängerkupplung Vergleich haben wir im Folgenden eine Tabelle mit Vor- und Nachteilen aufgeführt:

Vor- und Nachteile einer Achskupplung

  • die Krafteinleitung beeinflusst die Fahreigenschaft des Zugrades weniger
  • einfache Konstruktion der Deichsel
  • einfache Montage (v.a. bei Schnellspannern)
  • günstiger Schwerpunkt
  • eingeschränkter Einschlagswinkel durch die Deichsel (höherer Wendekreis)
  • Handbetrieb umständlicher

3.2. Handhabung

Für die Installierung des Bindeglieds zwischen Drahtesel und Anhänger bedarf es keiner größeren technischen Fähigkeit wie z.B. bei einem Fahrradträger. Sie müssen nicht notwendigerweise den Fahrrad Anhängerkupplung Testsieger kaufen, um eine leichte Handhabung inklusive zu haben. Gegenüber einer Gepäckträgerkupplung oder einer Sattelstützenkupplung bestechen vor allem Achsenkupplungen durch eine schnelle und leichte Montage, weil Sie nur wesentlich mehr als eine Schraube zu lösen und festzuziehen haben. Besonders flink geht es mit einem Fahrradanhänger Schnellspanner. Abnehmbare Anhängerkupplungen sind jedoch nicht abhängig von einem bestimmten Fahrrad Anhängerkupplung Adapter-Modell.

3.3. Material

Material Beschreibung
Stahl Das am häufigsten verwendete Material für ein Bindeglied zwischen Drahtesel und Anhänger oder für den Fahrradträger ist Metall – so wie bei den anschließenden Deichseln eines Fahrradanhängers. Besonders hochwertige Modelle der Kategorie Stahl sind perforiert, das heißt besonders witterungsbeständig, da sie nicht rosten.
Kunststoff Einige wenige Kupplungen oder Adapter werden aus Kunststoff gefertigt, wie Sie feststellen werden, wenn Sie das Angebot vergleichen. Dies hat den Vorteil, dass es nicht rostet. Bei einer maximalen Last von 45 kg, wie sie in Deutschland erlaubt ist, reicht auch die Stabilität von Kunststoff Fahrrad Anhängerkupplungen für die Sattelstütze aus.

3.4. Marken

Bei einem Fahrrad Anhängerkupplung Test achten viele Kunden auf die Marken, wonach sie die besten Fahrrad Anhängerkupplungen beurteilen. Damit Sie sich einen Überblick über die Markenvielfalt von Thule, Atera und Co. beschaffen können, haben wir einmal gängige Hersteller für Sie aufgelistet:

  • Andersen
  • Atera
  • Blue Bird
  • Bosal
  • Burley
  • Croozer
  • Hebie
  • Leggero
  • M-Wave
  • Oris
  • Profex
  • Red Loon
  • Thule (Thule Chariot, Thule Coaster)
  • VDP
  • Vilmer
  • Weber
  • XLC

4. Fahrrad Anhängerkupplungen im Test

Übung macht den Meister

Wer das erste Mal mit einem Fahrradanhänger unterwegs ist, sollte zunächst alleine üben. Mit einem Anhänger ändert sich das Fahrverhalten, besonders der Kurvenradius ist tückisch.

In unserem Fahrrad Anhängerkupplung Test 2016 haben wir unterschiedliche Anhänger Typen miteinander verglichen und Ihnen gesagt, worauf es beim Praxistest ankommt. Viele Fragen sich, was sagt Stiftung Warentest? Darauf können wir nur antworten: Die Stiftung Warentest hat bislang keinen Fahrrad Anhängerkupplung Test gemacht, jedoch einen Test für Träger am Auto (05/2011) und einen Kinderanhänger Fahrrad-Test. In den Ausgaben 04/2003 und 05/2010 wurden Gepäckträgeranhänger für Kinder und Anhänger mit unterschiedlichen Kupplungen getestet. Im Ergebnis lobt das Prüfunternehmen zwar nicht den Fahrrad Anhängerkupplung Testsieger, sondern allgemein die sicheren Pufferzonen, die im Fall eines Sturzes für die Sicherheit wichtig sind. Mit Besorgnis wurde jedoch auf die verwendeten Materialien hingewiesen. In unserem Fahrrad Anhängerkupplung Vergleich raten wir Ihnen den Anhänger vor dem Gebrauch zu reinigen.

5. Fragen zu Fahrrad Anhängerkupplungen

5.1. Fahrrad Anhängerkupplung montieren – wie geht das?

Eine Kupplung sollte fest sitzen und kein Spiel haben, damit der Anhänger sicher geführt werden kann. Achten Sie bei der Montage unbedingt auf die Hinweise in der beigefügten Anleitung. Sehen Sie im folgenden Video, wie mühelos eine Fahrrad Anhängerkupplung montiert werden kann am Beispiel der Marke Big Blue:

Profex Zweit-Anhängerkupplung für 61536 und 61534

Profex Zweit-Anhängerkupplung zur Achsbefestigung.

5.2. Fahrrad Anhängerkupplung Geschwindigkeit

Ein Fahrradanhänger, der während der Fahrt abgeht, gefährdet sowohl die Ladung als auch andere Verkehrsteilnehmer. Eine angepasste Geschwindigkeit und ein vorausschauender Fahrstil helfen, gefährlichen Situationen vorzubeugen. Für Fahrradfahrer gibt es keine Höchstgeschwindigkeit, die eingehalten werden muss, jedoch dürfen sie z.B. bei E-bikes nicht schneller als 25 km/h sein. Beim PKW geben zumindest die Hersteller eine Empfehlung ab, die meistens um die 120 km/h liegt.

5.3. Anhänger für ein Elektro Fahrrad?

Immer mehr Elektro Fahrräder kommen auf den deutschen Markt – mittlerweile treten eine Million Radler in die elektrischen Pedalen. Da möchte man natürlich auch nicht auf den Anhänger verzichten. Einem Beschluss von 2013 zufolge ist ein Radanhänger nicht generell bei E-Bikes verboten, jedoch nur für Pedelecs (Pedal Electric Cycle), die nicht schneller als 25 km/h fahren, erlaubt.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fahrrad-Anhängerkupplung.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Radsport

Radsport BMX

Entstanden sind die ersten BMX-Bikes Ende der 1960er-Jahre. Doch erst zu Beginn der 1980er-Jahre sind BMX insbesondere bei Kindern und Jugendlichen …

zum Vergleich

Radsport Bügelschloss

Ein Bügelschloss ist ein besonders sicheres Fahrradschloss. Im Vergleich mit dem Spiral-, Rahmen-, Kabel- oder Kettenschloss verfügt es über die…

zum Vergleich

Radsport Citybike

Ein Stadtrad muss primär komfortabel sein: Achten Sie beim Kauf unbedingt auf eine angenehme Sitzposition und vor allem die richtige Rahmenhöhe…

zum Vergleich

Radsport E-Bike Damen

Ein E-Bike oder Pedelec bringt Sie – bei Bedarf – ohne übermäßige Kraftanstrengung von A nach B. Je nach Verwendungszweck gibt es eine große …

zum Vergleich

Radsport Herren-E-Bike

Herren-E-Bikes weisen größere Rahmenhöhen auf, die vornehmlich für Fahrer ab 1,80 Metern Körpergröße geeignet sind und so auch für größere …

zum Vergleich

Radsport E-Bike Klapprad

Ein E-Bike bietet dem Fahrer vor allem Entlastung, da ein Elektromotor die eigene Trittleistung unterstützt. Ist ein solches E-Bike auch klappbar, …

zum Vergleich

Radsport E-Bike

Im Sprachgebrauch werden E-Bike, Pedelec, Elektrorad, Elektrofahrrad und Elektrobike synonym verwendet. Allerdings gibt es rechtliche Unterschiede …

zum Vergleich

Radsport Elektro-Mountainbike

Elektro-Mountainbikes ermöglichen auch Radfahrern mit weniger Kondition einen höchstmöglichen Fahrspaß im Gelände und beim Erklimmen von Bergen…

zum Vergleich

Radsport Fahrrad Montageständ…

Fahrrad Montageständer sind nützlich, wenn Sie gern selbst Reparaturen an Ihrem Zweirad vornehmen wollen, ohne eine Werkstatt dafür aufzusuchen…

zum Vergleich

Radsport Fahrrad-Navi

Unser Fahrrad-Navi Vergleich zeigt: Das beste Fahrrad-Navi glänzt durch ein gestochen scharfes, übersichtliches Display und selbsterklärende …

zum Vergleich

Radsport Fahrrad

Je nach Einsatzgebiet gibt es verschiedene Fahrradtypen: das Citybike oder Trekkingbike ist für den alltäglichen Gebrauch, Mountainbike und Rennrad…

zum Vergleich

Radsport Fahrradanhänger

Wenn Sie einen Fahrradanhänger kaufen, können Sie zwischen Lastenanhängern, Kinderanhängern und Hundeanhängern wählen. In unserem Fahrradanhä…

zum Vergleich

Radsport Fahrradbeleuchtung

Es ist wichtig, von allen Seiten sichtbar zu sein. Ein Fahrradbeleuchtungs-Set ist sinnvoll und beinhaltet sowohl ein Fahrrad Frontlicht, Reflektoren …

zum Vergleich

Radsport Fahrradbrille

Ob eine Fahrradbrille für Damen oder eine Fahrradbrille für Herren geeignet ist, entscheidet eher das Design als die Passform. Die meisten Modelle …

zum Vergleich

Radsport Fahrradcomputer

Selbst wer viel fährt, muss nicht viel investieren. Mit steigendem Preis erhöhen sich zwar Potential und Funktionsumfang der Geräte enorm, doch …

zum Vergleich

Radsport Fahrraddynamo

Bei einem Fahrrad Dynamo haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Montagearten. Ein Seitenläuferdynamo wird links oder rechts an den Reifen montiert…

zum Vergleich

Radsport Fahrradgriffe

Um den Lenker und damit das Fahrrad richtig zu steuern, muss ein Fahrradfahrer die Fahrradgriffe in die Hand nehmen und während der Fahrt fest im …

zum Vergleich

Radsport Fahrradhandschuhe

Fahrradhandschuhe sind eine sinnvolle Investition, wenn Sie häufig oder auf längeren Strecken mit dem Fahrrad unterwegs sind. Sie bieten Schutz, …

zum Vergleich

Radsport Herren-Fahrradhelm

Fahrradhelme für Herren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Wählen Sie einen leichten City-Helm für den täglichen Weg zur Arbeit …

zum Vergleich

Radsport Fahrradlampe

In der Regel werden bei Fahrradlampen nur noch LED-Leuchtmittel eingesetzt. Halogenlampen sind eher schwer zu finden…

zum Vergleich

Radsport Fahrradpedale

Fahrradpedalen gibt es in verschiedenen Bauweisen für verschiedene Einsätze. Man unterscheidet hier zwischen Rennrad, MTB (Mountain Bike), BMX, …

zum Vergleich

Radsport Fahrradpumpe

Es gibt  bei Fahrrädern verschiedene Ventilarten. Ein Scalverandventil findet man bei Mountainbikes oder Rennrädern, ein Autoventil bei Kinder- …

zum Vergleich

Radsport Fahrradreifen

Ob Rennrad oder Mountainbike, alle Fahrräder benötigen passende Reifen. Doch tatsächlich ist bei der Reifenwahl entscheidend, ob Sie ein MTB oder …

zum Vergleich

Radsport Fahrradrucksack

Fahrradrucksäcke unterscheiden sich von anderen Rucksäcken durch Details wie Anzahl der Fächer, extra Helmhalter, oder eingebaute Trinkblasen. Sie …

zum Vergleich

Radsport Fahrradsattel

Der Fahrradsattel Test [year] zeigt: Den einen, perfekten Fahrradsattel, der zu jedem Radler passt, gibt es leider nicht. Die Wahl des Fahrradsattels …

zum Vergleich

Radsport Fahrradschloss

Zahlenschlösser sind praktisch, bieten aber nur wenig Schutz vor Diebstählen, daher sind sie nur für Regionen mit geringem Diebstahlrisiko zu …

zum Vergleich

Radsport Fahrradschuhe

Mit Fahrradschuhen fahren Sie sicherer, leichter und besser. Dank stabiler Sohlen mit griffigem Profil können Sie Ihre Kraft besser übertragen und …

zum Vergleich

Radsport Fahrradständer

Ein Fahrradständer wird unter dem Tretlager oder am Mittelbau befestigt und erlaubt es das Rad überall abzustellen, ohne dass ein weiteres …

zum Vergleich

Radsport Fahrradtaschen

Fahrradtaschen sind ein nützliches Zubehör, wenn Sie viel mit dem Rad unterwegs sind. Ob Einkäufe oder Gepäck, sie bieten viel Stauraum und machen…

zum Vergleich

Radsport Fahrradwerkzeug

Fahrradwerkzeug Sets sind Multitools, die die wichtigsten Werkzeuge zur kurzfristigen Reparatur des Fahrrads in sich vereinen…

zum Vergleich

Radsport Faltschloss

Um ihr Fahrrad zu schützen, können Sie neben z.B. Ketten-, Kabel- oder Bügelschlössern auch Faltschlösser benutzen. Faltschlösser zählen neben …

zum Vergleich

Radsport Gepäckträgertasche

Eine Gepäckträgertasche ist eine Fahrradtasche, die viel Volumen (etwa 20 Liter) bietet, den Inhalt vor Wasser schützen kann und die leicht und …

zum Vergleich

Radsport Hollandrad

Das Hollandrad ist ein klassisches Citybike. Merkmale sind die aufrechte Sitzposition, der Gepäckträger (vorn oder hinten), der Vollkettenschutz und…

zum Vergleich

Radsport Hundeanhänger

Ein Hundeanhänger wird am Fahrrad befestigt und zum Transport Ihres Hundes verwendet. Auch verletzte oder ältere Tiere können Sie so bei Ausflügen…

zum Vergleich

Radsport 26-Zoll-Jugendfahrrad

Bei einem 24 oder 26 Zoll Fahrrad spricht man eigentlich nicht mehr von einem Kinderfahrrad, sondern von einem Jugendfahrrad. Kinder oder Jugendliche…

zum Vergleich

Radsport Kettenschloss

Ein Kettenschloss vereint die Mobilität eines Kabelschlosses mit der Sicherheit eines Bügelschlosses. Mit diesem Schloss können Sie Ihr Fahrrad …

zum Vergleich

Radsport 18 Zoll Kinderfahrrad

Bis zu einer Größe von 18 Zoll werden Kinderfahrräder noch als "Spielzeug" gewertet und sind für die Nutzung im Straßenverkehr nicht geeignet. …

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrrad 20 Zoll

Ein Kinderfahrrad 20 Zoll ist das erste Zweirad, das der Nachwuchs nicht mehr nur als Spielgerät nutzt, sondern als echtes Fortbewegungsmittel. Mit …

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrradhelm

Fahrradhelme für Kinder sind im Straßenverkehr unverzichtbar und schützen bei Stürzen und Unfällen besonders vor lebensgefährlichen Verletzungen…

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrradsitz

Kinder lieben den Rausch der Geschwindigkeit - schon mit wenigen Monaten kann man sie im Kindersitz auf dem Rad mitnehmen und kleinere Touren bewä…

zum Vergleich

Radsport Klapprad

Klappräder sind durch ihr geringes Packmaß einfach per Klappkonstruktion zusammenzufalten und in Bus und Bahn bequem zu transportieren ohne an …

zum Vergleich

Radsport Lastenanhänger

Ein Lastenanhänger ist ein Anhänger für Fahrräder, in dem schwere Gegenstände transportiert werden können…

zum Vergleich

Radsport Mountainbike

Mountainbiken ist ein riskanter Sport - Schutzkleidung sowie ein voll funktionstüchtiges Bike sind unverzichtbar…

zum Vergleich

Radsport MTB-Helm

Ein MTB Helm, Abkürzung für Mountainbike Helm, ist ein Fahrradhelm, der speziell auf die Bedürfnisse von Mountainbike Fahrern im Gelände …

zum Vergleich

Radsport Rennrad

Mit einem Rennrad lassen sich auf glatten Fahrbahnen hohe Geschwindigkeiten erreichen. Zu diesem Zweck hat man das einfache Fahrrad leichter, …

zum Vergleich

Radsport Rennradhelm

Ein Rennradhelm ist leichter, windschnittiger und atmungsaktiver als gewöhnliche Fahrradhelme oder Mountainbike-Helme. Damit sind diese Helme ideal…

zum Vergleich

Radsport Sattelstütze

Eine Sattelstütze sorgt für Stabilität beim Fahrradfahren. Sie federt Unebenheiten des Untergrunds, auf dem Sie fahren, ab und beruhigt so das …

zum Vergleich

Radsport Singlespeed Bike

Singlespeed Bikes sind ein leichter und schneller Fahrradtyp, der ohne Gangschaltung auskommt. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet er sich …

zum Vergleich

Radsport Trekkingrad

Ein Trekkingrad, oder Tourenrad wie es auch genannt wird,  ist besonders für leichtes Gelände, wie Schotter oder Waldwege, sowie für längere …

zum Vergleich

Radsport Trinkflasche

Trinkflaschen ermöglichen den einfachen Transport eigener Getränke in stilsicherer Form und sind dabei sehr lange verwendbar…

zum Vergleich