Das Wichtigste in Kürze
  • Jeder Stand-Up-Paddler benötigt ein SUP-Paddel, um richtig auf dem Board fahren zu können. Eine Steigerung in Qualität und Leistung ist ein SUP-Carbon-Paddel, welches das SUP-Erlebnis optimiert.

Carbon-Paddel-Sup-Test

1. Für wen ist ein SUP-Carbon-Paddel geeignet?

Ein Carbon-Stand-Up-Paddel ist für jeden SUP-Fahrer geeignet. Oft werden SUP-Boards in vollständigen Sets verkauft und hier ist meist schon ein Aluminum- oder Kunststoff-Paddel enthalten. Möchten Sie aber Ihr SUP öfter benutzen, lohnt sich der Kauf eines Paddels höherer Qualität. Tests im Internet zeigen, dass SUP-Board-Carbon-Paddel in unterschiedlich verstellbaren Größen angeboten werden. Die Faustformel für eine entspannte SUP-Tour ist, dass die Paddellänge Ihrer Körpergröße plus 22 bis 25 cm entsprechen sollte.

In unserem SUP-Carbon-Paddel-Vergleich sind die meisten Paddel dreiteilig und es gibt Größen von 119 – 220 cm. Das längste SUP-Carbon-Paddel ist 220 cm lang.

Tipp: Kaufen Sie kein zu kurzes Paddel für Ihre Größe, da Sie sonst nicht richtig auf dem Board stehen können.

2. Was ist der Unterschied zwischen Paddeln aus Carbon und solchen aus anderen Materialien?

In der Regel können Sie zwischen zwei Arten von Paddel auswählen: SUP-Paddel aus Alu oder Carbon. Das meist verkaufte SUP-Paddel besteht aus Aluminium. Ein Aluminium-Paddel ist günstig, doch trotzdem stabil und sehr haltbar. Da SUP-Boards meist im Set verkauft werden, haben die meisten SUP-Fahrer ein Aluminium-Paddel, wenn sie sich nicht ein zusätzliches anderes gekauft haben. Bei den Aluminium-Paddeln bestehen die Paddelblätter oft aus Kunststoff und deshalb eignet sich ein Aluminium-Paddel nicht für Salzwasser, da es anfällig für Korrosion ist.

Carbon-Paddel hingegen sind preislich deutlich teurer als Aluminium-Paddel, aber sie sind besonders leicht und können in allen Gewässern verwendet werden. Die SUP-Paddel aus Carbon haben eine besonders gute Haptik und steigern Ihr SUP-Erlebnis enorm. Zudem sind die SUP-Carbon-Paddel schwimmfähig und können nicht im Wasser untergehen. Dies ist vor allem für Anfänger wichtig.

Achtung: Aluminum-Paddel sind nicht schwimmfähig.

Sollten Sie sich entscheiden, ein SUP-Carbon-Paddel zu kaufen, empfehlen wir, dass Sie auf ein Paddel zurückgreifen, das einen sehr hohen Carbon-Anteil hat und das Gewicht des SUP-Carbon-Paddels sollte besonders gering sein.

3. Gibt es einen SUP-Carbon-Paddel-Test der Stiftung Warentest?

Das SUP-Fahren auf dem Wasser erfreut sich immer größerer Beliebtheit in Deutschland und im Ausland. Zu jedem Sup benötigt man auch ein Paddel. Trotz der hohen Nachfrage hat die Stiftung Warentest noch keinen SUP-Carbon-Paddel-Test durchgeführt. In unserem SUP-Carbon-Paddel-Vergleich haben wir unterschiedliche Anbieter verglichen. Die besten SUP-Carbon-Paddel sind aus hochwertigen Materialien hergestellt, eignen sich für jede Körpergröße, haben eine gute Haptik und sind sehr leicht. Falls Sie kein Paddel aus Carbon möchten, schauen Sie sich doch unseren SUP-Paddel-Vergleich an.

Gibt der Carbon-Paddel SUP-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Carbon-Paddel SUP?

Unser Carbon-Paddel SUP-Vergleich stellt 10 Carbon-Paddel SUP von 6 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Abahub, Aqua Marina, Apollo, Brunelli, Nemaxx, Kesser. Mehr Informationen »

Welche Carbon-Paddel SUP aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Carbon-Paddel SUP in unserem Vergleich kostet nur 54,80 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Abahub SPD180502BKP gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Carbon-Paddel SUP-Vergleich auf Vergleich.org ein Carbon-Paddel SUP, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Carbon-Paddel SUP aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Abahub SPD180502BKP wurde 385-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Carbon-Paddel SUP aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Aqua Marina Carbon Guide Paddel, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.5 von 5 Sternen für das Carbon-Paddel SUP wider. Mehr Informationen »

Welches Carbon-Paddel SUP aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Carbon-Paddel SUP aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Abahub SUP-Kajak-Paddel, Aqua Marina Carbon Pro, Apollo Carbon Paddel und Abahub SPD180502BKP. Mehr Informationen »

Welche Carbon-Paddel SUP hat die VGL-Redaktion für den Carbon-Paddel SUP-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Carbon-Paddel SUP für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Abahub SUP-Kajak-Paddel, Aqua Marina Carbon Pro, Apollo Carbon Paddel, Abahub SPD180502BKP, Aqua Marina Carbon Guide Paddel, Brunelli Carbon Hybrid, Aqua Marina 05.543.00, Nemaxx CPS, Apollo Kajak-Paddel Carbon und Kesser Kajak-Paddel Carbon. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Carbon-Paddel SUP interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Carbon-Paddel SUP-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Carbon Paddel“, „Sup Carbon Paddel“ und „Carbon Sup Paddel“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Durchmesser Schaft | Blatt Vorteil der Carbon-Paddel SUP Produkt anschauen
Abahub SUP-Kajak-Paddel 95,99 Keine Herstellerangaben Hochwertige Verarbeitung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aqua Marina Carbon Pro 149,90 2,9 | 20 cm Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apollo Carbon Paddel 179,90 Keine Angaben | 21 cm Sekundenschnell zusammengebaut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Abahub SPD180502BKP 82,99 Keine Angaben | 20,5 cm Ergonomischer T-griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aqua Marina Carbon Guide Paddel 79,95 2,87 | 22 cm Mit ergonomischem und rutschfestem Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Brunelli Carbon Hybrid 89,99 Keine Angaben | 18,5 cm Gute Kraftübertragung und Flexibilität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aqua Marina 05.543.00 59,95 2,9 | 20 cm Hochwertige Verarbeitung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nemaxx CPS 79,90 Keine Angaben | 22 cm Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apollo Kajak-Paddel Carbon 69,90 Keine Herstellerangabe Für Anfänger geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kesser Kajak-Paddel Carbon 54,80 2,5 cm | keine Angaben Inkl. Tragetasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Carbon-Paddel SUP Tests: