Das Wichtigste in Kürze
  • Höchste Priorität sollte für Sie eine gute Verarbeitungsqualität haben. Allerdings sind gut verarbeitete Produkte nicht gerade günstig. Die besten faltbaren Bollerwagen kosten nur in seltenen Fällen weniger als 100 Euro.
  • Wenn Sie Ihren Faltwagen im Gelände einsetzen und ihn über Stock und Stein ziehen möchten, gilt es, auf möglichst breite Reifen zu achten. Je breiter diese sind, desto besser eignet sich der faltbare Handwagen Ihrer Wahl für erdige und sandige Untergründe wie Wiesen, Wälder und Strände.
  • Im Gegensatz zu klassischen Bollerwagen aus Holz oder Gerätewagen aus Metall können Sie klappbare Handwagen innerhalb kürzester Zeit aufbauen. Einige Produkte sind bereits komplett vormontiert, sodass sie nach dem Auspacken in wenigen Sekunden einsatzbereit sind.

faltbarer-bollerwagen-test

Wer an einen Bollerwagen denkt, der dürfte zunächst das Bild klassischer, robuster Bollerwagen aus Holz vor Augen haben. Diese sind seit Jahrhunderten praktische Helfer, wenn es um den Transport von Gütern geht. Doch was, wenn Sie einmal flexibel sein und den Wagen für einen Ausflug an den Strand im Auto verstauen möchten? Hier bieten sich faltbare Handkarren als Alternative zu herkömmlichen Modellen geradezu an.

bollerwagen klappbar

Der große Vorteil klappbarer Bollerwagen: Sie lassen sich leicht und platzsparend verstauen und bspw. auch gut im Auto transportieren.

Platzsparend, leicht auf- und abzubauen und von deutlich geringerem Gewicht als ihre sperrigen Geschwister aus Holz, sind die faltbaren Handwagen ideal für Ausflüge jeglicher Art. Wenn Sie einen faltbaren Bollerwagen kaufen möchten, gibt es jedoch einige Kriterien, auf die Sie besonders achten sollten.

1. Gute Qualität zahlt sich aus, hat aber ihren Preis

Voraussetzung für ein faltbares Top-Modell ist vor allem eine gute Verarbeitungsqualität, die Sie in der Regel aber nicht für unter 100 Euro erhalten. Im Idealfall sollten Sie zudem Klappbollerwagen in Betracht ziehen, die sich gut lenken und manövrieren lassen und die auch bei ungleicher Lastenverteilung nicht sofort umkippen.

Obwohl fast alle faltbaren Handwagen gut für den Kindertransport und für Touren geeignet sind, zeigen verschiedenen faltbare-Bollerwagen-Tests im Internet wesentliche Unterschiede, wenn es um das bevorzugte Gelände geht.

Falls Sie nicht nur auf asphaltierten Wegen unterwegs sein wollen, sollten Sie in erster Linie Ausschau nach Produkten mit breiten Gummi- oder aufpumpbaren Luftreifen halten. Diese sind nämlich neben Asphalt auch hervorragend für weichere Untergründe wie Wald, Wiesen und teilweise auch Sand geeignet. Wollen Sie eher geteerten Straßen folgen, reicht Ihnen aber auch ein Modell mit dünnen Hartplastikreifen.

2. Verarbeitungsqualität & Fahreigenschaften: Nur wenige Modelle sind absolut top

Die besten faltbaren Bollerwagen sollten nicht nur gut verarbeitet, sondern im Idealfall auch leicht zu lenken sein. Darüber hinaus sollte ein guter faltbarer Bollerwagen eine stabile Fahrweise und eine geringe Kippgefahr aufweisen.

2.1. Verarbeitungsqualität: Top-Qualität meist erst ab 100 Euro

bollerwagen verarbeitungsqualität

Sie wollen einen faltbaren Bollerwagen mit hoher Qualitäten erwerben? Dann ist die Verarbeitungsqualität einer der wichtigsten Gradzeiger bei Ihrer Entscheidung.

Hochwertige Qualität gibt es jedoch nicht zum kleinen Preis. Wenn Sie ein exzellent verarbeitetes Produkt erwerben möchten, sollten Sie bereit sein, mindestens 100 Euro auszugeben. Günstige faltbare Bollerwagen, die weit unter diesem Kaufpreis liegen, sind zwar nicht per se schlecht, sondern meist solide verarbeitet, allerdings können sie laut verschiedener faltbarer-Bollerwagen-Tests im Internet kaum mit teureren Produkten mithalten.

bollerwagen faltbar achse

2.2. Manövrierbarkeit: Es kommt auf die Beweglichkeit der Achse, den Reifenabstand und die Wagenlänge an

Bewegliche und starre Vorderachsen

Verschiedene faltbare-Bollerwagen-Tests im Internet unterscheiden oft zwischen zwei Lenk-Typen. Neben Modellen, die über eine bewegliche Vorderachse verfügen, die sich bei Zug an der Deichsel des Bollerwagens in die entsprechende Richtung bewegt, gibt es auch Produkte mit starrer Achse. Bei ihnen sind die Räder frei und um 360 Grad schwenkbar.

Allerdings ist diese Art der Lenkung in den meisten Fällen deutlich unflexibler, sodass sich unserer Ansicht nach klappbare Bollerwagen mit beweglicher Vorderachse grundsätzlich besser eignen.

Bewegliche Vorderachsen sind potenziell besser: Verschiedene faltbare-Bollerwagen-Tests im Internet empfehlen grundsätzlich den Kauf von zusammenfaltbaren Bollerwagen mit beweglichen Vorderachsen. Diese lassen sich leicht und intuitiv lenken. Ist aber der Abstand der Vorderreifen zueinander zu groß oder der Wagen ungewöhnlich lang, kann sich alternativ auch die Anschaffung eines kleinen Bollerwagens mit starrer Vorderachse lohnen.

faltbarer bollerwagen vergleich

Stabiles Fahrverhalten in Kurven hängt vor allem mit der Breite der Achsen zusammen. Je breiter die Achsen sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Ihr vollbeladener faltbarer Wagen beim Lenken umfällt.

2.3. Stabilität beim Fahren: Kaum Kippgefahr bei breiten Achsen

faltbarer bollerwagen umgekippt

Wird der Klappwagen sehr ungleichmäßig beladen, besteht jedoch immer eine erhöhte Kippgefahr.

Ebenfalls extrem wichtig ist ein stabiles Fahrverhalten, selbst wenn der zusammenklappbare Bollerwagen ungleichmäßig beladen wurde.

Grundsätzlich gilt: Je weiter der Abstand der Vorderräder zueinander ist, desto stabiler ist das Fahrverhalten des Handwagens.

Kippgefahr reduzieren: Um das Kippen Ihres Transportwagens zu vermeiden, sollten Sie stets auf eine regelmäßige Lastenverteilung achten.

bollerwagen testsieger

Mit faltbaren Bollerwagen lassen sich in der Regel vor allem Waren, Güter und Personen (vornehmlich Kinder) transportieren. Wegen der Stoffummantelung und der damit verbundenen aufwändigen Reinigung eignen sich die praktischen Klappwagen allerdings nicht als Helfer für die Gartenarbeit.

3. Einsatzgebiete und Eignung: Gut für Touren und Kinder, doch nicht für die Gartenarbeit

3.1. Eignung für Kindertransport: Komfortabel, hochwertig und ohne Verletzungsrisiko muss er sein

komfort faltbarer bollerwagen

Verfügt der Faltbollerwagen Ihrer Wahl über eine gepolsterte Sitzfläche, ist dies ein deutliches Plus für den Kindertransport.

Welche Voraussetzungen ein klappbarer Bollerwagen erfüllen sollte, damit er zum Transportieren von Kindern ideal ist? In erster Linie sollte er eine gute Verarbeitungsqualität, eine geringe Verletzungsgefahr durch herausstehende Schrauben und eine verminderte Kippgefahr aufweisen. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, auf einen hohen Komfort bspw. durch entsprechend weiche Polsterungen zu achten.

Allerdings müssen Sie nicht zwingend ein Produkt wählen, das all diese Kriterien gleichermaßen erfüllt. Grundsätzlich ist ein faltbarer Bollerwagen für Kinder geeignet, wenn die Verletzungs- und Kippgefahr gering sind.

Vorsicht bei chemischem Geruch: Riechen Teile des Wagens stark nach Chemie, enthält das Produkt vermutlich giftige Substanzen.

Kinder sollten Sie von solchen Modellen nach Möglichkeit fernhalten, zumindest aber den Wagen vor Benutzung einige Tage an der frischen Luft ausdünsten lassen.

4.2. Eignung für Touren: Je größer der Stauraum, desto besser

Bei Touren kommt es vor allem auf eine möglichst große Ladefläche und eine ausreichende Belastbarkeit an. Allerdings müssen Sie insbesondere bei der max. Zuladung nicht zwingend ein Produkt kaufen, das für 150 kg oder mehr zugelassen ist.

Nicht für die Gartenarbeit geeignet: Faltbare Gerätewagen, die sich für die Gartenarbeit einsetzen lassen, sind die absolute Ausnahme. Wegen der Stoffummantelung und stoffbezogenen Ladefläche ist eine ordentliche Reinigung nach Gebrauch praktisch ausgeschlossen. Wir raten Ihnen daher von der Nutzung faltbarer Bollerwagen im Garten ab.

faltbarer bollerwagen reifen

4.3. Eignung für Untergründe: Breite Reifen sind wahre Allrounder

faltbollerwagen

Je nachdem, ob Ihr Klappbollerwagen über Luftbereifung verfügt, mit dünnen Hartplastik- oder sehr breiten Gummireifen ausgestattet ist, gibt es Unterschiede bei der Eignung für verschiedene Untergründe. Prinzipiell gilt: Je breiter die Reifen, desto vielfältiger die Einsatzgebiete.

Ist der faltbare Handwagen mit dünnen Hartplastikreifen bestückt, empfehlen wir Ihnen, diesen lediglich für asphaltierte Straßen oder sehr feste Waldwege zu nutzen. Bei faltbaren Strandwagen, bzw. Bollerwagen, die sich am Strand, im Wald und auf Wiesen einsetzen lassen, sollten Sie hingegen auf breite Gummireifen achten.

Als Bollerwagen fürs Gelände eignen sich alternativ aber auch faltbare Bollerwagen mit Luftreifen. Diese sind besonders flexibel und daher für fast jeden Untergrund gut geeignet. Hier nochmal die Vor- und Nachteile besonders breiter Reifen gegenüber dünnen Hartplastikreifen:

    Vorteile
  • passen sich dem Untergrund gut an
  • kaum Gefahr, im Matsch stecken zu bleiben
  • auch für Sand geeignet
    Nachteile
  • bei Luftreifen sind Pannen möglich

bollerwagen klappar

5. Montage & Ausstattung: Dank Bremsen bessere Kontrolle bei Bergab-Passagen

faltbarer bollerwagen dach

Kommt der faltbare Bollerwagen mit einem Dach daher, bietet er für Ihre Kinder einen gewissen Sonnen- und Regenschutz. Allerdings sind bei den meisten Modellen die Seiten des Wagens nicht geschützt. Bei starkem Regen mit Wind oder tiefstehender Sonne ist der Schutz weitgehend wertlos.

Besonders praktisch sind Modelle mit Bremse. Zwar legen nur die wenigsten Marken Wert auf dieses nützliche Zubehör, allerdings lassen sich manche Modelle entsprechend nachrüsten. Grundsätzlich erhöhen Bremsen die Sicherheit, da Sie auf steilen Bergab-Passagen mehr Kontrolle beim Ziehen Ihres Wagens ausüben können.

faltbarer bollerwagen ausstattung

Besonders weiche Sitzpolster erhöhen den Komfort und können daher für den Transport von Kindern empfohlen werden. Eine längenverstellbare Deichsel ist hingegen nur für sehr große Personen sinnvoll, wobei die meisten Wagen bereits mit ausreichend langen Zugstangen ausgestattet sind.

Schneller Aufbau: Im Gegensatz zu klassischen Bollerwagen-Modellen lassen sich die meisten Faltbollerwagen in kürzester Zeit aufbauen. Besonders Produkte ohne Dachsind nach dem Auspacken innerhalb weniger Sekunden einsatzbereit.

Doch auch für klappbare Bollerwagen mit Dach benötigen Sie nur selten länger als 20 Minuten, vor allem, wenn Sie die Erstmontage der Räder erstmal hinter sich gebracht haben.

luftreifen bollerwagen

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Faltbollerwagen

Sind bei Ihnen Fragen offen geblieben, die wir in den obigen Kapiteln nicht behandeln? Vielleicht finden Sie die Antworten im abschließenden Teil unserer Kaufberatung.

6.1. Auf wie viel bar sollten Bollerwagen-Luftreifen aufgepumpt werden?

Das kommt ganz auf den Reifen-Typ an. In der Regel finden Sie entsprechende Angaben in der beiliegenden Gebrauchsanleitung oder auf den Reifen selbst. Viele Bollerwagen-Luftreifen halten ohne Probleme 2 bis 2,5 bar aus. Doch auch ein höherer Druck ist je nach Modell durchaus denkbar.

6.2. Gibt es klappbare Bollerwagen, bei denen keine Montage notwendig ist?

Tatsächlich kommen viele Faltbollerwagen komplett vormontiert zu Ihnen nach Hause. Dies ist bei sämtlichen Produkten der Fall, bei denen wir in unserer Produkttabelle weniger als fünf Minuten für die Montage angegeben haben. Bei allen Bollerwagen, für die wir zwischen 15 und 20 Minuten (oder länger) für den Aufbau veranschlagt haben, müssen Sie hingegen mit der Montage von Rädern, Dächern oder sonstigen Einzelteilen rechnen.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Faltbarer Bollerwagen Tests: