Bobby-Car Test 2017

Die 7 besten Big-Bobby-Cars im Vergleich.

Big-New-Bobby-Car RB3 Big-New-Bobby-Car RB3
Big-New-Bobby-Car-Minnie-Mouse Big-New-Bobby-Car-Minnie-Mouse
Big-Bobby-Quad Racing Big-Bobby-Quad Racing
Big-Bobby-Car-Classic Big-Bobby-Car-Classic
Big Baby Porsche Big Baby Porsche
Big-Bobby-Car-Classic Polizei Big-Bobby-Car-Classic Polizei
Big-Fulda-New-Bobby-Car Big-Fulda-New-Bobby-Car
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Big-New-Bobby-Car RB3 Big-New-Bobby-Car-Minnie-Mouse Big-Bobby-Quad Racing Big-Bobby-Car-Classic Big Baby Porsche Big-Bobby-Car-Classic Polizei Big-Fulda-New-Bobby-Car
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
06/2017
Kundenwertung
bei Amazon
492 Bewertungen
45 Bewertungen
82 Bewertungen
503 Bewertungen
9 Bewertungen
503 Bewertungen
492 Bewertungen
Besonderheiten & Design
Besonderheiten Flüs­ter­reifen & Geheim­fach Minnie-Mouse-Design & Geheim­­fach Offroad-Reifen & Geheim­fach klas­si­sches Design Por­sche Sport­wa­gen­de­sign Blau­licht & Sirene Stoß­f­änger & Geheim­fach
Farbe Hellblau Rosa Schwarz-Grün Rot Grau Silber Schwarz-Rot
Technische Daten & Sicherheit
Bereifung Flüs­ter­reifen
+++
geräu­scharm
Flüs­­ter­­reifen
+++
geräu­scharm
Offroad-Reifen mit Laufringen
+++
geräu­scharm
Reifen aus Hart­plastik
-
relativ laut
breite Flüs­ter­reifen mit Profil
+++
geräu­scharm
Reifen aus Har­t­­plastik
-
relativ laut
breite Flüs­­ter­­reifen mit Profil
+++
geräu­scharm
Lenkung Lenkrad
beson­ders griffig
Lenkrad
beson­ders griffig
Lenker
mit seit­li­chem Hand­schutzver­hin­dert das seit­liche Abrut­schen der Hände wäh­rend des Fah­rens
Lenkrad
beson­ders griffig
Lenkrad
beson­ders griffig
Lenkrad
beson­ders griffig
Lenkrad
beson­ders griffig
Altersempfehlung des Herstellers 1 - 7 Jahre 1 - 7 Jahre 3 - 7 Jahre 1 - 7 Jahre 1,5 - 7 Jahre 1 - 7 Jahre 1 - 7 Jahre
maximale Tragkraft 50 kg 50 kg 50 kg 50 kg 50 kg 50 kg 50 kg
Maße (L x B x H) 57 x 30 x 39 cm 57 x 30 x 39 cm 68 x 37 x 46 cm 58 x 30 x 38 cm 71 x 34 x 41 cm 58 x 30 x 38 cm 60 x 32 x 39 cm
TÜV-geprüftBobby-Cars werden in der Regel vom TÜV-Rheinland in Bereichen wie Funktionalität, Sicherheit oder Ergonomie kontrolliert und mit dem GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit ausgezeichnet.
Ausstattung & Zubehör
mit Hupe
mit Kniemulde
für größere Kinder
Etwas größere Kinder, deren Beine bereits zu lang sind, um bequem auf dem Bobby-Car zu sitzen, können einfach ein Knie in der Mulde platzieren und so weiterhin mit dem Rutschauto umherfahren.
mit Anhängerkupplung
vorne und hinten

vorne und hinten

nur vorne

vorne und hinten

vorne und hinten

vorne und hinten
inkl. Aufkleber
selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben

selbst auf­k­leben
passendes Zubehör
separat erhältlich
  • Schub­stange
  • Anhänger
  • Sound-Lenkrad
  • Zugseil
  • uvm.
  • Schu­b­­stange
  • Anhänger
  • Sound-Lenkrad
  • Num­­mern­­schild
  • uvm.
  • Blaulicht
  • Sound-Modul
  • Zugseil
  • Sound-Zünd­schlüssel
  • uvm.
  • Flüs­ter­räder
  • Anhänger
  • Schub­stange
  • Num­mern­schild
  • uvm.
  • Sound-Lenkrad
  • Num­mern­schild-Auf­k­leber
  • Flüs­­ter­räder
  • Anhänger
  • Schu­b­­stange
  • Zugseil
  • uvm.
  • Schub­stange
  • Zugseil
  • Anhänger
  • Sound-Lenkrad
  • uvm.
Vorteile
  • beson­ders leise
  • beson­­ders ergo­­no­­mi­­sche Form
  • große Aus­­­­­wahl an Zubehör ver­­­­­fügbar
  • beson­­ders leise
  • beson­­­ders ergo­­­no­­­mi­­­sche Form
  • viele Sti­cker-Motive, u.a. Minnie Mouse, Blumen, Sch­met­ter­linge
  • große Aus­­­­­­­wahl an Zubehör ver­­­­­­­fügbar
  • beson­ders stabil
  • erhöhtes Sitzen – Sitz­höhe 27 cm
  • große Aus­­­wahl an Zubehör ver­­­fügbar
  • beson­ders ergo­no­mi­sche Form
  • große Aus­wahl an Zubehör ver­fügbar
  • sehr ein­fache Mon­tage
  • sehr breite Sitz­fläche – auch für grö­ßere Kinder geeignet
  • beson­ders stabil
  • Sitz­fläche mit Struktur für opti­malen Halt
  • sehr detail­ge­t­reues Design
  • beson­­ders ergo­­no­­mi­­sche Form
  • Polizei-Auf­k­leber in drei Spra­chen
  • Bat­te­rien für elek­tro­ni­sches Licht- & Sound­modul ent­halten
  • große Aus­­­wahl an Zubehör ver­­­fügbar
  • beson­­­ders ergo­­­no­­­mi­­­sche Form
  • große Aus­­­­­­­wahl an Zubehör ver­­­­­­­fügbar
  • abnehm­barer Stoß­f­änger
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bobby-Car bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7/5 aus 14 Bewertungen

Bobby-Cars-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Das Big-Bobby-Car ist ein kleines Rutschauto für Kinder, das bereits seit 1972 in Deutschland hergestellt wird. Charakteristisch sind vor allem die farbenfrohe Gestaltung und die ergonomisch geformte Kunststoff-Karosserie.
  • Während für Kinder der Fahrspaß im Vordergrund steht, können Bobby-Cars auch die Motorik und den Gleichgewichtssinn fördern. Geeignet sind Bobby-Cars generell ab einem Alter von einem Jahr, bzw. sobald das Kind das Laufen grundlegend beherrscht.
  • Möchten Sie Ihrem Kind ein Bobby-Car kaufen, sollte nicht nur die Farbe eine Rolle spielen, sondern auch die Sitzhöhe, die Bereifung oder die Möglichkeit, Zubehör wie Zugseil oder Schubstange befestigen zu können.

bobby-car test

Seit mehr als 40 Jahren rutschen nun bereits Kinder in Deutschland auf original Bobby-Cars der BIG-Spielwarenfabrik durch die Gegend, welche sich dank des kleinen roten Flitzers zu einer der landesweit stärksten Spielzeug-Marken etabliert hat. Ausgehend von der Karosserie des Big-Bobby-Car-Classic, welche sich über die Zeit hinweg nur geringfügig verändert hat, findet man heute eine Vielzahl an Modellen und Designs mit spezifischen Charakteristika und unterschiedlichem Zubehör im Sortiment.

Neben dem Fahrspaß für die Kleinen spielt für Eltern natürlich auch die Förderung von Motorik, Gleichgewichtssinn und Körpermuskulatur eine entscheidende Rolle, wenn Sie für Ihre Kinder ein Bobby-Car kaufen. Dabei sollten nicht nur Farbe und Design bei der Wahl entscheidend sein, auch die Maße des Bobby-Cars, die Sicherheitsmerkmale oder das Alter des Kindes müssen berücksichtigt werden. In unserem Bobby-Car-Vergleich 2017 zeigen wir Ihnen nicht nur, welche verschiedenen Bobby-Car-Typen es gibt, sondern erklären auch, worauf Sie beim Kauf auf jeden Fall achten sollten.

1. Bobby-Cars: Die Qual der Wahl

Das klassische Bobby-Car in Rot besticht durch seine ergonomische Form, welche der Motorik von Kleinkindern entgegenkommt und somit nicht nur Fahrkomfort garantieren, sondern auch die Entwicklung der Kleinen fördern soll.

original bobby car rutschfahrzeug

Die ergonomische Form des Bobby-Cars hilft dabei, motorische Fähigkeiten zu erlernen.

Etwas moderner im Design, aber mit dem gleichen ergonomischen Fokus wird seit 2004 das Big-New-Bobby-Car hergestellt. Ein Pluspunkt hier: Besonders leise Reifen und noch mehr Zubehör-Optionen.

Wer seine Kinder jetzt schon auf die mögliche Zukunft hinter dem Steuer einstellen möchte, kann mittlerweile auch Bobby-Cars kaufen, die nach bekannten Auto-Vorbildern gestaltet wurden – und das mit besonders großer Detailtreue. Setzen Sie Ihre Kleinen beispielsweise auf einen Miniatur-Porsche mit Rennstreifen oder einen Bobby-Car-Mercedes-Benz mit originalgetreuen Mercedes-Felgen und -Emblem.

BIG-Bobby-Car-Classic BIG-New-Bobby-Car BIG-Bobby-Car Automobile
bobby car rot classic new-bobby-car blau bobby-car porsche
  • klassisches Design seit 1972
  • sehr hohe Ergonomie
  • viel Zubehör verfügbar
  • modernes Design
  • sehr hohe Ergonomie
  • besonders viel Zubehör verfügbar
  • Sportwagendesign
  • Kombination aus Design & Ergonomie
  • wenig Zubehör verfügbar

Egal ob ein Bobby-Car in Rosa, Schwarz oder Blau – von jedem dieser drei Bobby-Car-Typen ist eine Vielzahl an Farben und Ausführungen erhältlich. Worauf Sie im Detail achten sollten, wenn Sie Ihren persönlichen Bobby-Car-Vergleichssieger aussuchen, lesen Sie in der folgenden Kaufberatung.

2. Kaufberatung für das Bobby-Car: Kunterbunt und trotzdem sicher!

bobby car classic girlie pink

Während Kinder das beste Bobby-Car oftmals blitzschnell nach der Lieblingsfarbe bestimmen, sollten gerade Eltern auf einige weitere Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale der Rutschautos achten. Wenn Sie vorab nicht die Möglichkeit haben, mit Ihrem Kind verschiedene Bobby-Cars im Test auszuprobieren, sollten Sie sich den nachfolgenden Ratgeber zu Herzen nehmen, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden.

2.1. Besonderheiten & Design: Flüsterreifen sind besonders leise

Fast alle Bobby-Cars weisen ein spezifisches Merkmal auf, welches sie von anderen Rutschautos aus dem Hause BIG unterscheidet. So besitzt beispielsweise das Polizei-Bobby-Car Blaulicht und Sirene, das Quad-Bobby-Car hingegen verfügt über extra große Offroad-Reifen mit Profil.

Daneben gibt es auch Charakteristika, die mehrere Modelle vereinen. Sämtliche New-Bobby-Cars haben ein Geheimfach integriert, welches – getarnt als Tankdeckel oder Tacho – aufklappbar ist. Dieses Fach können die kleinen Fahrer nicht nur als Versteck für ihre Schätze nutzen, es dient vielmehr als Basis für viele Zubehör-Module. Diese können in die Öffnung passgenau eingesetzt werden.

bobby-car mit flüsterreifen

Ein Bobby-Car mit Flüsterreifen schont die Ohren und Nerven der Eltern.

Ferner sind die Big-New-Bobby-Cars mit sogenannten Flüsterreifen (auch Flüsterräder oder Whisper-Wheels genannt) ausgestattet. Im Gegensatz zu den klassischen Rädern aus Hartplastik sind diese aus Vollgummi gefertigt und sorgen so dafür, den Lärm, den die kleinen Rutscher auf Parkett, Laminat, Fliesen oder Asphalt verursachen können, einzudämmen.

Für das Big-Bobby-Car-Classic sind als Ersatzteile zum Nachrüsten Flüsterreifen erhältlich, die jedoch eigenständig montiert werden müssen. Mehr dazu erfahren Sie in Kapitel 3.2. dieses Ratgebers.

Schubkraft statt 12-Zylinder-Motor: bobby-car-rennen zielflaggeBei der Rennserie der Bobby-Car-Meisterschaften treten Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf abgesteckten Strecken gegeneinander in Bobby-Car-Rennen an. Mit Ihren aufgemotzten Rutschautos erreichen sie bis zu 90 km/h – natürlich in Schutzkleidung und mit Helm.

2.2. Technische Daten: Sitzhöhe, Tragkraft & Alter beeinflussen die Fahrsicherheit

Generell werden Bobby-Cars ab einem Alter von einem Jahr empfohlen – Voraussetzung ist natürlich, dass Ihr Kind das Laufen grundsätzlich beherrscht. Wichtig ist schließlich, die Beine so zu koordinieren, dass sich das Bobby-Car vorwärts bewegt. Außerdem sollte das Kind sicher auf dem Bobby-Car sitzen und dabei den Boden mit den Füßen gut erreichen können.

In der Regel beträgt die Sitzhöhe beim Bobby-Car 18 bis 20 cm. Doch es gibt auch Ausnahmen: Auf dem Big-Bobby-Car Quad Racing sitzen die Kleinen dank einer Höhe von 27 cm besonders hoch. Dadurch ist es vor allem für ältere Kinder ab etwa 3 Jahren geeignet.

Keine Angst vor Schadstoffen

Während die Stiftung Warentest leider noch keinen Bobby-Car-Test durchgeführt hat, hat das Magazin Öko-Test 2016 verschiedenes Plastikspielzeug auf Schadstoffe untersucht. Besonders gut haben dabei Spielzeuge aus harten Kunststoffen abgeschnitten, darunter auch das BIG-Bobby-Car!

Die Tragkraft ist hingegen bei allen Bobby-Cars identisch: Bis zu 50 kg hält das kleine Rutschauto laut Hersteller aus.

Während die hohe Belastbarkeit des Materials für eine gute Qualität der Bobby-Cars spricht, deutet das GS-Siegel des TÜV-Rheinland zusätzlich auf einen hohen Sicherheitsstandard hin. Denn die Auszeichnung für „geprüfte Sicherheit“ garantiert regelmäßige, unabhängige Tests in Prüfkriterien wie Funktionalität oder Ergonomie des Spielzeugs.

Zu einer hohen Sicherheit beim Fahren trägt außerdem der sehr tief liegende Schwerpunkt der Rutschautos bei, welcher die kleinen Bobby-Car-Fahrer vor allem vor dem Umkippen bewahrt. Hinzu kommt, dass Bobby-Cars aus einem Guss gefertigt werden, d.h. scharfe Kanten, Verklebungen oder ähnliches sollten keine Gefahr für Ihren Nachwuchs darstellen.

bobby-car rutschauto

Egal ob Indoor oder Outdoor: Die Bobby-Car-Räder halten auch unebenen Schotterpisten stand!

2.3. Zubehör für alle Fälle – Je nach Modell heißt es: Pimp My (Bobby) Car!

Vier Reifen, ein bequemer Sitz, ein Lenkrad mit Hupe – so pragmatisch kann der Aufbau des Big-Bobby-Cars beschrieben werden. Doch ganz so simpel, wie es auf den ersten Blick erscheint, sind die beliebten Rutschautos nicht konstruiert. Kleine Applikationen wie Anhängerkupplungen vorne und hinten an den Fahrzeugen oder das Geheimfach unterhalb des Bobby-Car-Lenkrads ermöglichen es, jede Menge Zubehör am Bobby-Car anzubringen.

Eine kleine Auswahl an möglicher, zusätzlicher Ausstattung finden Sie in folgender Tabelle:

Zubehör Beschreibung
Schubstange

bobby car mit schubstange

  • Mit der Schubstange kann das Bobby-Car angeschoben oder die Fahrtrichtung korrigiert werden.
  • Die Stange für das Bobby-Car kann an den Modellen Bobby-Car-Classic und New-Bobby-Car über die Anhängerkupplung befestigt werden.
  • Die Länge der Bobby-Car-Schubstange ist von 90 bis 95 cm dreifach verstellbar.
Sound-Lenkrad

bobby car licht & sound lenkrad

  • Das Bobby-Car-Lenkrad mit Licht & Sound-Effekten hat acht Tasten, mit denen verschiedene Verkehrsgeräusche gemacht werden können.
  • Das Sound-Lenkrad kann an fast allen Modellen das normale Lenkrad mit Hupe ersetzen. auch z.B. am Bobby-Car Baby Porsche.
  • Neben Verkehrssounds gibt es auch Lenkräder mit Rennsounds und Traktorensounds.
Anhänger

bobby car mit anhänger

  • Bobby-Car-Anhänger haben eine Tragkraft von 25 kg und eine bewegliche Ladeklappe. Sie sind entweder nach oben hin offen, oder wie hier, mit einem abnehmbaren Aufsatz versehen.
  • Anhänger können an allen Bobby-Cars mit Anhängerkupplung befestigt werden. Viele Anhänger gibt es auch im passenden Design zum Rutschauto.
  • Besonders beliebt bei Mädchen: der Bobby-Car-Pferdeanhänger inkl. Plüsch-Pony!
Zugseil

bobby car seil

  • Mit dem Bobby-Car-Seil kann das Rutschauto einfach gezogen werden. Der Griff aus Kunststoff dient dem Zugseil als Aufwickelrolle.
  • Das Zugseil kann an allen Bobby-Cars befestigt werden, die über eine Anhängerkupplung verfügen.
  • Die Gesamtlänge inkl. Befestigung beträgt ca. 175 cm, die maximale Zugkraft ist mit ca. 28 kg jedoch deutlich geringer als die Tragkraft der Bobby-Cars.
Nummernschild

bobbycar aufkleber nummernschild

  • Das Nummernschild ist individuell gestaltbar: Entweder über den Online-Konfigurator des Herstellers oder mit den im Set enthaltenen Bobby-Car-Aufklebern.
  • Voraussetzung für die Befestigung des Nummernschilds ist eine Anhängerkupplung, wie sie alle Big-Bobby-Car-Classic und New-Bobby-Cars besitzen.
  • Zusätzlich erhält man einen bunten Big-Bobby-Car-Führerschein.

3. Fragen und Antworten rund um das Thema Bobby-Car

3.1. Welche Schuhe eignen sich zum Bobby-Car fahren?

bobby car schuhschoner

Dank Bobby-Car-Schoner müssen Sie sich auch um die Schuhe Ihres Kindes keine Sorgen machen.

Egal ob Bobby-Car-Traktor, Porsche oder Quad: Das Anschieben und Bremsen des Bobby-Cars beansprucht nicht nur Koordination und Muskulatur des Kindes, sondern vor allem auch dessen Schuhwerk. Doch auch hier hat der Hersteller mitgedacht und liefert als Zubehör passende Bobby-Car-Schuhschoner.

In verschiedenen Farben erhältlich, schützen diese die Schuhspitzen vor Abrieb und sorgen dank eines Anti-Rutsch-Profils gleichzeitig für guten Halt. Die Größe ist dabei von 21 bis 27 verstellbar und der Hersteller garantiert, dass die Schoner keine Spuren auf Böden hinterlassen.

  • schützen vor Abrieb
  • leicht größenverstellbar
  • Anti-Rutsch-Profil
  • hinterlassen keine Spuren auf Böden
  • nicht für jedes Schuhmodell passend
  • Anziehen etwas zeitaufwendig

3.2. Wie kann man Bobby-Car-Reifen montieren?

Möchten Sie Bobby-Car-Räder montieren, z.B. Flüsterreifen an ein Bobby-Car der Kategorie „Classic“ anbringen, brauchen Sie vor allem viel Geduld. Auch wenn das benötigte Werkzeug wie Befestigungsclips ebenso wie eine Anleitung im Reifen-Set enthalten sind, sind etwas handwerkliches Geschick und Kraft für die Räder-Montage am Bobby-Car günstig.

Das folgende Video erläutert den Radwechsel am Bobby-Car genauer:

3.3. Wie viel wiegt ein Bobby-Car?

Dass Bobby-Cars aus Kunststoff und nicht wie andere Rutschfahrzeuge beispielsweise aus Holz gefertigt sind, wirkt sich auch positiv auf das Gesamtgewicht der Spielzeug-Autos aus. Das Fahrgestell wiegt in der Regel nur knapp 2 kg – sind Achsen, Räder und Lenkrad montiert, kann sich dieses Gewicht jedoch leicht verdoppeln. Je nach Ausstattung und befestigtem Bobby-Car-Zubehör schwankt das Gewicht deshalb zwischen 3 und 5 kg. In jedem Fall leicht genug, um problemlos transportiert und auch schon von den Kleinsten hin und her bewegt zu werden!

bobby-car vergleich outdoor

Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bobby-Car bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Big-New-Bobby-Car RB3
sehr gut (1,4) Big-New-Bobby-Car RB3
492 Bewertungen
39,98 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
Big-Bobby-Car-Classic
gut (1,8) Big-Bobby-Car-Classic
503 Bewertungen
32,98 € Zum Angebot

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bobby-Car Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Spielzeug