Das Wichtigste in Kürze
  • Styropor und Polystyrol sind für die Bearbeitung mit mechanischen Sägen ungeeignet und erfordern spezielle Werkzeuge. Styroporschneider arbeiten mit einem sogenannten „Heizleiterdraht“, der das zu schneidende Material schmilz und dadurch besonders saubere und präzise Linien ermöglicht. Sie sind als Hand- oder Standgerät erhältlich.

1. Was ist ein Styroporschneider und wie funktioniert er?

Bei einem Styroporschneider oder Heißdrahtschneider handelt es sich um ein Elektro-Werkzeug, das Schnitte mithilfe eines beheizten Drahtes ausführt. Der Schneiddraht wird mithilfe einer niedrigen Spannung erhitzt. Die so erzeugte Wärme schmilzt das Polystyrol im Werkstoff und verflüssigt es. Auf diese Weise gleitet der Draht leicht durch den Werkstoff und es werden besonders saubere sowie exakte Schnitte ermöglicht.

Elektrische Styroporschneider sind als Hand- oder Standgerät erhältlich. Für Präzisionsarbeiten im Baugewerbe gibt es überdies noch spezielle Dämmstoffschneider. Diese sind allerdings meist sehr unhandlich und laut gängiger Styroporschneider-Tests im Internet nicht immer in der Lage, runde Schnitte auszuführen.

Gut zu wissen: Der Schneidedraht eines Styrocutters wird aus einer speziellen Legierung auf Nickelbasis hergestellt, die sich durch eine hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit auszeichnet.

2. Auf welche Kriterien sollten Sie laut gängiger Online-Styroporschneider-Tests bei der Auswahl achten?

Bei Styropor handelt es sich zwar um einen vergleichsweise einfach zu bearbeitenden Werkstoff, dennoch gibt es einige wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen Styroporschneider kaufen:

  • Sollen mit dem Styroporschneider große Werkstücke bearbeitet werden, muss dieser über entsprechende Abmessungen und eine ausreichende Klingenlänge verfügen. Für kleinere Bauteile sind diese Geräte aber meist zu sperrig. Machen Sie sich daher bereits im Vorfeld Gedanken, für welche Projekte Sie den Styroporschneider einsetzen möchten.
  • Achten Sie in diesem Zusammenhang auch auf die maximale Schnittlänge und Schnitttiefe. Letztere sollte keinesfalls geringer sein als die Dicke des zu bearbeitenden Materials. Bei Styroporschneidern mit Heißdraht können Sie die Schnitttiefe individuell einstellen und damit noch präzisere Linien ins Material schneiden.
  • Für ein flüssiges Arbeiten muss der Styroporschneider eine Temperatur von mindestens 100 °C erreichen. Bei den meisten Geräten aus unserem Vergleich liegt die Maximal-Temperatur sogar zwischen 300 °C und 500 °C, was auch für den professionellen Bereich vollkommen ausreichend ist.
  • Bei den besten Styroporschneidern lässt sich zudem der Winkel verstellen, wodurch beispielsweise auch Gehrungs- und/oder Kegelschnitte durchgeführt werden können.

3. Die besten Styroporschneider im Vergleich: Entstehen beim Schneiden giftige Dämpfe?

Bei der Verbrennung von Styropor können Kohlenstoffmonoxid und Styrol entstehen, die beide für den Menschen giftig sind. Während der Arbeit mit einer Thermosäge wird laut verschiedener Online-Styroporschneider-Tests allerdings nur der Schmelzpunkt des Materials erreicht, daher werden in der Regel keine giftigen Dämpfe abgesondert. Sollten Sie dennoch feststellen, dass beim Schneiden Dämpfe entstehen, empfehlen wir, die Leistung des Gerätes etwas herunterzudrehen.

styroporschneider-test

Bietet der Styroporschneider-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Styroporschneider?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Styroporschneider-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 12 Modelle von 11 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: InLoveArts, Rothenberger Industrial, Pro Bauteam, MSW, PROXXON, Wiltec, Nordstrand, Preciva, AGT, Techwork, Walfront. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Styroporschneider-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Styroporschneider-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 12 verschiedene Styroporschneider-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 28,87 Euro bis 354,00 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 12 Styroporschneider-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 12 Styroporschneider-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der Preciva Styroporschneider besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 750. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Styroporschneider-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Styroporschneider-Modell ist der Wiltec Styroporschneider, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 12 vorgestellten Styroporschneider-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Styroporschneider-Vergleich ausmachen, da sich gleich 7 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: InLoveArts Styroporschneider, Rothenberger Industrial Styropor- und Hartschaumschneidegerät, InLoveArts 0036 Styroporschneider, Pro Bauteam Styrocutter, Msw MSW-STC-250, Proxxon Heißdraht-Schneidegerät und Wiltec Styroporschneider. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Styroporschneider aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Styroporschneider“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Styroporschneider aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: InLoveArts Styroporschneider, Rothenberger Industrial Styropor- und Hartschaumschneidegerät, InLoveArts 0036 Styroporschneider, Pro Bauteam Styrocutter, Msw MSW-STC-250, Proxxon Heißdraht-Schneidegerät, Wiltec Styroporschneider, Nordstrand RTH8 Styroporschneider, Preciva Styroporschneider, AGT Styroporschneider, Techwork Gazelle 7 und Walfront Styroporschneider. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Maximale Temperatur Vorteil der Styroporschneider Produkt anschauen
InLoveArts Styroporschneider 142,90 +++ Hohe Maximal-Temperatur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rothenberger Industrial Styropor- und Hartschaumschneidegerät 138,96 ++ Heizt besonders schnell auf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
InLoveArts 0036 Styroporschneider 139,90 +++ Schnelle Aufheizung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro Bauteam Styrocutter 125,00 +++ Hohe Maximal-Temperatur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Msw MSW-STC-250 159,00 +++ Schnelle Temperaturanpassung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Proxxon Heißdraht-Schneidegerät 89,95 + Heizt besonders schnell auf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wiltec Styroporschneider 84,99 600 °C Leicht zu bedienen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nordstrand RTH8 Styroporschneider 72,79 +++ Hohe Maximal-Temperatur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Preciva Styroporschneider 45,99 +++ Hohe Maximal-Temperatur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AGT Styroporschneider 38,99 ++ Einstellbare Schnittlänge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Techwork Gazelle 7 354,00 ++ Temperatur stufenlos regulierbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walfront Styroporschneider 28,87 + Besonders leicht und kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Styroporschneider Tests: