Das Wichtigste in Kürze
  • Schabenfallen oder auch Kakerlakenfallen sollten Sie umgehend einsetzen, sobald Sie einen Schabenbefall in Ihren Wohnräumen feststellen. Wählen Sie am besten eine geschlossene Dose als Falle, so können Lockmittel nicht aus der Falle herausfallen.

1. Was sagen diverse Schabenfallen-Tests im Internet zur Art der Nutzung?

Ob Catchmaster-, Aeroxon- oder Gerobug-Schabenfalle: Achten Sie darauf, dass das Produkt eine feuchtigkeitsbeständige und geruchlose Schabenfalle ist, um diese besonders dezent in Ihren Wohnräumen einzusetzen. So werden Sie nicht von unangenehmen Gerüchen belästigt. Außerdem können Sie feuchtigkeitsbeständige Fallen dann auch in feuchteren Räumen wie in Bad, Waschküche oder Küche aufstellen.

2. Wie lange können die besten Schabenfallen genutzt werden?

Wenn Sie sich Schabenfallen kaufen, achten Sie darauf, dass diese eine besonders lange Wirkungszeit von bis zu 6 Monaten haben. Verschiedene Schabenfallen-Tests im Internet haben ergeben: Um die Schabenfallen besonders effektiv nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen sie in Kombination mit Insektenspray einzusetzen.

3. Kürten die Stiftung Warentest oder Öko-Test einen Schabenfallen-Test-Vergleichssieger?

Beim Schabenfallen-Vergleich im Internet haben Sie sich sicher gefragt, ob diese schon einmal von Öko-Test oder Stiftung Warentest bewertet wurden. Einen Test gibt es leider bisher noch nicht, aber Sie können hier eine interessante Meldung zu diesem Thema von der Stiftung Warentest nachlesen.

Schabenfalle Test