Das Wichtigste in Kürze
  • Rolladengetriebe sind kleine Getriebe im Rolladenkasten, welche die Betätigung des Rolladens mit einer Kurbel ermöglichen. Bei Defekt können sie ganz einfach ausgetauscht werden.

rolladengetriebe-test

1. Was gibt es laut diversen Rolladengetriebe-Tests im Internet beim Ausbau eines Rolladengetriebes zu beachten?

Ein Rolladengetriebe auszubauen, ist nicht schwer. Dennoch gibt es einige Dinge, die dabei beachtet werden müssen, damit der Rolladen später wieder wie gewohnt funktioniert.

Das Rollo-Getriebe erreichen Sie durch die Revisionsöffnung. Diese befindet sich laut gängigen Rolladengetriebe-Tests im Internet in älteren Häusern innen und in Neubauten häufig außen am oberen Ende des Rollos. Wenn Sie die Abdeckung abnehmen, haben Sie direkt Zugang zum Getriebe.

Bevor Sie das Rolladengetriebe wechseln, sollten Sie den Rolladen komplett nach unten lassen. Dann können Sie die Kurbel abnehmen und das Getriebe austauschen. Achten Sie darauf, dass Sie das neue Rolladenkurbelgetriebe an der gleichen Position und identisch ausgerichtet einsetzen.

2. Wie finden Sie heraus, ob Sie ein Rollogetriebe mit rechtem oder linkem Freilauf benötigen?

Getriebe für Rolläden sind entweder für einen linken oder rechten Freilauf ausgelegt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Version Sie benötigen, sollten Sie Ihr altes Getriebe unter die Lupe nehmen, bevor Sie ein neues Rolladengetriebe kaufen.

Gängige Rolladengetriebe-Tests im Internet empfehlen dafür einen einfachen Trick: Legen Sie das Rolladen-Getriebe mit dem flachen Ende auf den Tisch und betrachten Sie die Kunststoffummantelung. Darin ist ein kleines, pfeilförmiges Kunststoffstück eingebaut. Zeigt dieses Stück nach links, handelt es sich um ein linksläufiges Getriebe, zeigt es nach rechts, um ein rechtsläufiges.

Hinweis: Manche der Rolladengetriebe in unserem Vergleich sind umschaltbar und können daher sowohl rechts als auch links eingebaut werden.

3. Ist jedes Rolladengetriebe für jeden Rolladen geeignet?

Nicht jedes Rolladengetriebe kann in einen beliebigen Rolladen eingebaut werden. Achten Sie darauf, dass das Untersetzungsverhältnis und die Größe der Aufnahme Ihres neuen Getriebes dem Ihres alten entsprechen.

Ebenfalls sehr wichtig ist die Größe bzw. das Gewicht Ihres Rolladens. Nicht jedes Kurbel-Rolladen-Getriebe kann besonders schwere Rolläden meistern. Wenn Sie ein besonders großes Fenster mit einem besonders schweren Rolladen besitzen, ist das beste Rolladengetriebe für Sie ein solches, das eine besonders hohe maximale Tragkraft aufweist.

Gibt der Rolladengetriebe-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Rolladengetriebe?

Unser Rolladengetriebe-Vergleich stellt 9 Rolladengetriebe von 5 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Diwaro, Rollinson, Markiso, Schellenberg, Everoxx. Mehr Informationen »

Welche Rolladengetriebe aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Rolladengetriebe in unserem Vergleich kostet nur 39,95 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Diwaro 138008 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Rolladengetriebe-Vergleich auf Vergleich.org ein Rolladengetriebe, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Rolladengetriebe aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Diwaro 138086 wurde 51-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Rolladengetriebe aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Schellenberg 11116, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für das Rolladengetriebe wider. Mehr Informationen »

Welches Rolladengetriebe aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Rolladengetriebe aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Diwaro 138020 und Diwaro 138008. Mehr Informationen »

Welche Rolladengetriebe hat die VGL-Redaktion für den Rolladengetriebe-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Rolladengetriebe für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Diwaro 138020, Diwaro 138008, Diwaro 138086, Rollinson 27134, Markiso 456F026, Markiso 446F004, Schellenberg 11116, Rollinson Mini-Kegelradgetriebe und Everoxx 1003. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Rechts-/Linkslauf Vorteil der Rolladengetriebe Produkt anschauen
Diwaro 138020 52,99 Rechts Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diwaro 138008 50,99 Rechts Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diwaro 138086 49,99 Rechts und links Rechts und links einsetzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rollinson 27134 50,80 Rechts und links Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Markiso 456F026 55,90 Rechts Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Markiso 446F004 47,90 Rechts Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schellenberg 11116 44,98 Rechts und links Mit besonders schwerem Rolladen verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rollinson Mini-Kegelradgetriebe 45,00 Rechts und links Inklusive Bremsfederfreilauf » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Everoxx 1003 39,95 Rechts und links Inklusive Kupplungsadapter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Rolladengetriebe Tests: