Putzstein Vergleich 2018

Die 10 besten Universalsteine im Überblick.

Sie haben genug von den zahllosen Flaschen mit den verschiedensten Flüssigreinigern? Ein Putzstein schafft Abhilfe, da Sie mit ihm nahezu alles im Haushalt problemlos reinigen können. Doch Vorsicht: Einige Produkte sind nicht für alle Oberflächen geeignet.

Unterziehen Sie das Produkt noch heute einem Test und sehen Sie, wie viel angenehmer und einfacher das Putzen mit einem Universalstein sein kann.
Aktualisiert: 13.11.2018
17 von 10 der besten Putzsteine im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 15 Bewertungen
Putzstein Vergleich
Zielinsky Universal-SteinZielinsky Universal-Stein
Avanti Trendstore Bio-Mex UniversalreinigerAvanti Trendstore Bio-Mex Universalreiniger
GBPro Putzstein ReinigungspasteGBPro Putzstein Reinigungspaste
HARK Biokraft PutzsteinHARK Biokraft Putzstein
PIT Chemie Direct Beauty PutzsteinPIT Chemie Direct Beauty Putzstein
Wiener KalkWiener Kalk
Bio Wunder PutzsteinBio Wunder Putzstein
Obenland UniversalreinigerObenland Universalreiniger
Bioboy UniversalreinigerBioboy Universalreiniger
Dr Beckmann Putzstein UltrastarkDr Beckmann Putzstein Ultrastark
Abbildung Vergleichssieger Zielinsky Universal-SteinAvanti Trendstore Bio-Mex Universalreiniger Preis-Leistungs-Sieger GBPro Putzstein ReinigungspasteHARK Biokraft PutzsteinPIT Chemie Direct Beauty PutzsteinWiener KalkBio Wunder PutzsteinObenland UniversalreinigerBioboy UniversalreinigerDr Beckmann Putzstein Ultrastark
Modell Zielinsky Universal-Stein Avanti Trendstore Bio-Mex Universalreiniger GBPro Putzstein Reinigungspaste HARK Biokraft Putzstein PIT Chemie Direct Beauty Putzstein Wiener Kalk Bio Wunder Putzstein Obenland Universalreiniger Bioboy Universalreiniger Dr Beckmann Putzstein Ultrastark

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,1 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
08/2018
Kundenwertung
bei Amazon
173 Bewertungen
3 Bewertungen
3 Bewertungen
2 Bewertungen
4 Bewertungen
60 Bewertungen
110 Bewertungen
36 Bewertungen
36 Bewertungen
noch keine
Gewicht 900 g 300 g 300 g 400 g 500 g 500 g 1000 g 3 x 300 g 800 g 400 g
Für alle Flächen geeignet
für alle Flächen geeignet

für alle Flächen geeignet

für alle Flächen geeignet

für alle Flächen geeignet

nicht für weiche Ober­flächen wie Plastik geeignet

nicht für weiche Ober­flächen wie Plastik geeignet

nicht für weiche oder lackierte Ober­flächen geeignet

nicht für weiche und tran­s­pa­rente Kunst­stoffe geeignet

nicht für Glas und wei­chen Kunst­stoff geeignet

nicht für Acryl­glas, Alu­mi­nium und Auto­lack geeignet
Putzwirkung
Nichtscheuernd
Polierwirkung
Abperleffekt Verhindert die Bildung von unansehnlichen Wasserflecken
Kalklösend
Fettlösend
Nachhaltigkeit
Biologisch abbaubar
Hautfreundlich
Phosphatfrei keine Angabe
Inhaltsstoffe
nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

öko­lo­gisch unbe­denk­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich

öko­lo­gisch unbe­denk­lich

nicht was­­ser­­ge­­fähr­­dend | öko­­lo­­gisch unbe­­den­k­­lich
Lieferumfang
  • Schwamm
  • Schwamm
  • Schwamm
  • Schwamm
  • Schwamm
  • kein Zubehör im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • Schwamm
  • Schwamm
  • Schwamm
  • 2-Phasen-Schwamm
Vorteile
  • kon­ser­viert bei regel­mä­ß­iger Anwen­dung
  • unbe­g­renzt haltbar
  • zu 100 % bio­lo­gisch abbaubar
  • aus­ge­zeichnet mit dem EU-Ecolabel
  • bio­lo­gi­sche Abbau­bar­keit nach OECD-Test-302b bestä­tigt
  • für Indoor- und Out­do­or­r­ei­­ni­­gung geeignet
  • natur­r­eine Inhalts­stoffe
  • sehr große Packung
  • her­ge­s­tellt aus natür­li­chen Grund­stoffen
  • aus­ge­zeichnet mit dem Fre­se­nius-Siegel
  • für Indoor- und Out­do­or­r­ei­ni­gung geeignet
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Putzstein bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Zielinsky Universal-Stein
1,1 (sehr gut) Zielinsky Universal-Stein
173 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    97
  • Überprüfte Produkte
    10
  • Investierte Stunden
    78
  • Überzeugte Leser
    836
Vergleich.org Statistiken

Putzsteine-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Putzstein Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Putzstein erspart Ihnen nicht nur eine Menge Geld und Arbeit, weil er länger hält als andere Putzmittel und außerdem durch spezielle Funktionen wie den Abperleffekt die Oberflächen vor der erneuten Verschmutzung schützt. Außerdem sind Putzsteine im Vergleich zu anderen Reinigungsmitteln sehr umweltfreundlich.
  • Kalkflecken im Waschbecken, eingebrannte Flecken in Töpfen und Backofen oder Schmutz auf den Autofelgen: Putzsteine sind, bis auf wenige Ausnahmen, universell einsetzbar.
  • Nicht scheuerfreie Putzsteine sollten nicht auf weichen Materialien wie Kunststoffen oder Plexiglas angewendet werden. Grobe Polierkörper könnten zu einem Zerkratzen der Oberfläche führen.

Putzstein Test

Putzmittel aus Deutschland sind wegen Ihrer Effektivität nicht nur in unserer Bundesrepublik, sondern auch überall auf der ganzen Welt begehrt. Laut einer Erhebung des Statistischen Bundesamtes beliefen sich die Exporte für Waschmittel im Jahr 2017 auf einen Exportwert von 3,5 Milliarden Euro. Dabei spielt nicht nur die hohe Qualität und die Effektivität, sondern auch die Umweltfreundlichkeit von deutschen Putzmitteln eine Rolle.

Mit einem Putzstein gehören unzählige Plastikflaschen mit Flüssigreinigern und Konzentraten der Vergangenheit an. Sie erhalten die Reinigung nahezu aller Flächen in einer einzigen Packung. Ganz egal, ob Sie Ihre Dusche im Bad entkalken, Edelstahl polieren oder Flecken von der Arbeitsfläche in der Küche entfernen wollen: Der Putzstein erledigt alles. Doch woraus besteht ein Putzstein überhaupt? Und wie finden Sie den besten Putzstein für Ihr Haus? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in der Kaufberatung zu unserem Putzstein-Vergleich 2018.

1. Umweltfreundliche Putzsteine sind biologisch abbaubar und nicht wassergefährdend

Wasserschutz Ökologie Putzstein

Während andere Reinigungsmittel stark wassergefährdend sind, sind die meisten Putzsteine ökologisch nachhaltig.

Einer der großen Vorteile von Putzsteinen gegenüber herkömmlichen Reinigern (beispielsweise Flüssigreinigern) ist, dass Sie aus ökologischer Sicht deutlich vorteilhafter sind und die Umwelt nicht so stark belasten. Die Inhaltsstoffe vieler Putzsteine sind ökologisch ungefährlich und nicht wassergefährdend, da die meisten von Ihnen aus biologisch abbaubaren Stoffen bestehen.

Je umweltfreundlicher Ihr Putzstein ist, umso besser.

2. Bestimmte Putzsteine sind nicht für die Reinigung einiger Oberflächen geeignet

Grundsätzlich wird zwischen zwei Arten von Putzsteinen unterschieden: scheuerfreie und nicht scheuerfreie. Nicht scheuerfrei bedeutet, dass das Reinigungsmittel große und grobe Putz- und Polierkörper enthält (ähnlich wie bei Scheuermilch). Das hat den Vorteil, dass Sie selbst hartnäckige Verschmutzungen von harten Oberflächen  wie beispielsweise Marmor problemlos entfernen können. Der Nachteil dieses Reinigungsmittel-Typs ist allerdings, dass es sich nicht gut für weiche Oberflächen wie beispielsweise Plexiglas eignet, weil die Oberfläche durch die groben Putzkörper Schaden nehmen und zerkratzt werden könnte.

Scheuerfreie Putzsteine hingegen enthalten maximal feinste Polierkörper, die nicht ausreichen, um eine Fläche zerkratzen zu können. Aus diesem Grund eignen sich diese Universal-Steine für nahezu alle Flächen, die es gibt, doch dafür ist ihre Putzleistung bei hartnäckigen Verschmutzungen nur begrenzt. Leichtere Aufgaben, wie die normale Fleckenentfernung, bewältigen die Produkte jedoch nach wie vor mit Bravour.

Die Stiftung Warentest überprüfte im Jahr 2018 im Rahmen eines Ceranfeldreiniger-Tests die Reinigungsleistung eines Glaskeramik-Putzsteins von Dr. Beckmann und zeichnete das Produkt in der Kategorie Materialschonung mit der Bestnote 1,0 aus. Einen gesonderten Putzstein-Test führte das Verbrauchermagazin leider aber noch nicht durch. Somit konnte auch noch kein Putzstein-Vergleichssieger gekürt werden.

3. Der Abperleffekt

Abperleffekt Putzstein

Der Abperleffekt verhindert, dass zu viele Wassertropfen zurückbleiben und unansehnliche Wasserflecken hinterlassen.

Der Abperleffekt beschreibt eine Art imprägnierende Wirkung des Putzsteins. Wenn Sie eine bestimmte Fläche, wie beispielsweise Badfliesen, regelmäßig mit einem Putzstein reinigen, entsteht ein Schutzfilm mit imprägnierender und konservierender Wirkung auf dem Material. Dadurch werden die Fliesen geschützt, weil die Schutzschicht nicht nur Wasser abperlen lässt, sondern auch die Bildung von Schimmel verhindert. Das hat den Vorteil, dass Sie seltener reinigen müssen, weil weniger Wasserflecken entstehen und Sie auch auf den Einsatz von hochgradig gefährlichen Schimmelentfernern verzichten können.

4. Was ist der Vorteil eines Putzsteins gegenüber herkömmlichen Reinigungsmitteln?

PutzsteinFlüssigreiniger
putzstein bio mexchemikalien reinigungsmittel

Im Gegensatz zu herkömmlichen Reinigungsmitteln, wie beispielsweise Flüssigreinigern, nimmt der Putzstein durch seine kompakte Form viel weniger Platz ein, da die meisten von ihnen auch als Universalreiniger verwendet werden können. Außerdem sind die Putzsteine deutlich umweltfreundlicher als Putzmittel, da viele von ihnen auf Basis von Naturstoffen hergestellt werden und somit viel besser biologisch abbaubar sind. Einige Putzsteine haben auch eine geringere Wasserbelastung als Flüssigreiniger, weil in diesen Fällen auf die Verwendung von Phosphaten verzichtet wurde. Phosphate werden aufgrund Ihrer chemischen Beschaffenheit als wassergefährdend eingestuft.

5. Fragen und Antworten rund um Putzsteine

Putzschaum von einem Putzstein auf einer schwarzen Oberfläche

5.1. Woraus besteht ein Putzstein?

Die meisten Putzsteine bestehen aus einer fest zusammengepressten Paste aus Polierkörpern, die sich abreiben, sobald Ihr Schwamm mit dem Putzstein in Berührung kommt. Diese in Form gepressten Polierkörper werden mitsamt einem Schwamm in einer Dose angeliefert. In Kombination mit dem Wasser entsteht ein feiner Reinigungsschaum, mit dessen Hilfe die Polierkörper auf der zu säubernden Oberfläche verteilt werden. Diese Polierkörper basieren laut Putzstein-Tests in den meisten Fällen auf natürlichen Grundstoffen wie Metalloxiden, Kreide oder Schiefer.

5.2. Worauf muss ich bei der Anwendung eines Putzsteins achten?

Mit einem Putzstein kommen Sie deutlich länger aus als mit einem Flüssigreiniger

Auch wenn einen Putzstein zu kaufen im ersten Moment teurer erscheinen mag als manche Flüssigreiniger, so ist er doch langfristig im Preis kaum zu schlagen, weil die Putzsteine extrem sparsam im Verbrauch sind. Während ein Flüssigreiniger je nach Verwendungsgrad bereits nach wenigen Wochen leer sein kann, kann ein Putzstein unter den richtigen Umständen über ein Jahr halten. Natürlich kommt es auch hierbei auf die Häufigkeit der Verwendung und den Grad der Verschmutzung an.

Anders als der Name suggeriert, reiben Sie bei der Reinigung nicht den Stein über die zu putzende Fläche.

  • Befeuchten Sie einen Schwamm, der von fast allen Herstellern bekannter Putzstein-Marken als Zubehör mitgeliefert wird. Reiben Sie den nassen Schwamm ein paarmal kräftig über den Putzstein.
  • Erzeugen Sie durch mehrfaches Zusammendrücken des Schwammes einen feinen Reinigungsschaum, den Sie im Anschluss auf der zu reinigenden Fläche verteilen.
  • Nachdem die Reinigung der betreffenden Fläche abgeschlossen wurde, spülen Sie mit klarem Wasser nach und entfernen die letzten verbliebenen Reste des Reinigungsschaumes.

5.3. Kann man einen Putzstein auch selber machen?

Eine Frage, die oft gestellt wird, ist, ob man einen Putzstein selbst machen kann. So wissen Sie genau, welche Inhaltsstoffe in dem Putzmittel enthalten sind und können sich darauf verlassen, dass Ihr Putzstein auch wirklich ökologisch nachhaltig ist. Im Internet finden Sie zahlreiche verschiedene Rezepte und Anleitungen mit den verschiedensten Zutaten zum Selbstmachen von Putzsteinen.

Vor und Nachteile eines selbst gemachten Putzsteins:

  • 100-prozentige Kontrolle über die Inhaltsstoffe
  • falsch gewählte Polierkörper können auch auf Metallflächen Kratzer hinterlassen
Vergleichssieger
Zielinsky Universal-Stein
1,1 (sehr gut) Zielinsky Universal-Stein
173 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
GBPro Putzstein Reinigungspaste
1,2 (sehr gut) GBPro Putzstein Reinigungspaste
3 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Putzstein Vergleich
  1. Karl
    06.08.2018

    Blöde Frage aber normale Schwämme kann ich auch verwenden oder?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      06.08.2018

      Hallo Karl,

      vielen Dank für Ihre Frage zu unserem Putzstein-Vergleich.

      Natürlich können Sie zur Reinigung auch normale Schwämme verwenden. Allerdings sollten Sie ganz besonders bei Glasflächen und weichem Plastik besser auf die Verwendung der Hartvlies-Seite des Schwammes verzichten und stattdessen den weichen, schwammigen Teil verwenden.

      Mit freundlichen Güßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Wasch- & Reinigungsmittel

Jetzt vergleichen
Allzweckreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Allzweckreiniger

Universalreiniger gibt es in Flaschen mit Dosierkappen, in praktischen Spray-Dosen oder als Putzstein. Auch bei Reinigungstüchern gibt es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baby-Waschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Baby-Waschmittel

Babys haben eine dünne Haut, die Schadstoffe nicht genügend abwehren kann. Duftstoffe im Waschmittel erhöhen das Risiko für Allergien, durch Stoffe, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Backofenreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Backofenreiniger

Backofenreiniger benötigen eine gewisse Einwirkzeit, bevor sich die reinigende Wirkung einstellt. Abhängig vom Grad der Verschmutzung und dem Produkt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Badreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Badreiniger

Badreiniger sind besonders vielseitig: Als Spray oder Schaum können sie Oberflächen schnell und einfach reinigen oder als Konzentrat mit Wasser …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Colorwaschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Colorwaschmittel

Colorwaschmittel reinigen bunte Wäsche effektiv und schonen dabei Farben und Gewebe. Ihre Zusammensetzung unterscheidet sich von Vollwaschmitteln, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Desinfektionsmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Desinfektionsmittel

Desinfektionsspray für Flächen und Händedesinfektionsmittel töten potenzielle Krankheitserreger ab. Sie sind somit gut im Kampf gegen Erkrankungen wie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Duschöl Test

Wasch- & Reinigungsmittel Duschöl

Duschöle verbinden zwei Funktionen in einem Produkt: Ihre Haut wird von Schmutz befreit und gleichzeitig gepflegt. Zusätzlich spart Duschöl Zeit, denn…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Edelstahlreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Edelstahlreiniger

Wir empfehlen einen Edelstahlreiniger mit Anti-Fingerprint-Funktion und Abperleffekt, da der Glanz so länger erhalten bleibt und Sie nicht so häufig …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Feinwaschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Feinwaschmittel

Ein Feinwaschmittel ist die erste Wahl für die Reinigung Ihrer empfindlichen Kleidungsstücke und Haushalts-Textilien. Es kommt ohne aggressive …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fleckenentferner Test

Wasch- & Reinigungsmittel Fleckenentferner

Universal-Fleckenentferner für Kleidung gibt es in verschiedenen Varianten. Als Pulver und Salz haben Fleckentferner die stärkste …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Flüssigwaschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Flüssigwaschmittel

Flüssigwaschmittel lässt sich in Color-, Fein- und Vollwaschmittel unterscheiden. In gleicher Reihenfolge können Sie so bunte, empfindliche und weiße …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fugenreiniger fürs Bad Test

Wasch- & Reinigungsmittel Fugenreiniger fürs Bad

Wenn Sie einen Fliesenspiegel in der Küche oder im Bad haben, kennen Sie das Problem verfärbter Fugen. Fugenreiniger sind Reinigungsmittel, die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glasreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Glasreiniger

Mit Glasreinigern können Sie nahezu alle glatten Oberflächen, wie Glas, Spiegel, Kunststoffoberflächen und sogar Bildschirmoberflächen putzen. Um ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hygienespüler Test

Wasch- & Reinigungsmittel Hygienespüler

Hygienespüler wirken antibakteriell und desinfizierend, denn Bakterien, Viren, Keime und Pilze werden gezielt abgetötet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Imprägnier-Waschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Imprägnier-Waschmittel

Imprägniermittel in der Waschmaschine sorgen für eine besonders einfache Imprägnierung Ihrer Kleidung. Der Abperleffekt sollte erneuert werden, wenn …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kunststoffreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Kunststoffreiniger

Sie können Kunststoffreiniger zum Säubern von allen Kunststoffoberflächen wie Fensterrahmen, Kunststoff-Oberflächen im Autoinnenraum oder Gartenmöbel …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mikrofasertuch Test

Wasch- & Reinigungsmittel Mikrofasertuch

Mikrofasertücher sind im Haushalt vielfältig einsetzbar. So kann das Mikrofasertuch zum Abtrocknen, Putzen oder Polieren verwendet werden…

zum Test
Jetzt vergleichen
Rohrreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Rohrreiniger

Rohrreiniger gibt es in flüssiger und in Granulatform. Flüssige Reiniger wie Gels können in die Zwischenräume von stark zugesetzten Rohren vordringen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schimmelentferner Test

Wasch- & Reinigungsmittel Schimmelentferner

Mit einem Schimmelentferner können Sie kleinere Flächen (z.B. Fugen im Bad) einfach von der Sporenpflanze befreien. Unterschieden wird zwischen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sportwaschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Sportwaschmittel

Sportkleidung und Funktionswäsche ist durch Membranen wind- und wasserabweisend und sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitstransport. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spülmaschinensalz Test

Wasch- & Reinigungsmittel Spülmaschinensalz

Alle Spülmaschinensalze bestehen aus hochreinem Natriumchlorid und sind biologisch abbaubar. Deswegen ist die Verpackung ein wichtiger Faktor für Ihre…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spülmaschinentabs Test

Wasch- & Reinigungsmittel Spülmaschinentabs

Spülmaschinentabs bestehen aus Pulver oder Gel. Gelkissen haben aufgrund fehlender Bleichmittel häufig eine schlechtere Reinigungsleistung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spülmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Spülmittel

Der wichtigste Bestandteil eines Spülmittels sind die Tenside. Je höher der Anteil an diesen waschaktiven Substanzen ist, desto kraftvoller reinigt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trocknerbälle Test

Wasch- & Reinigungsmittel Trocknerbälle

Damit Sie ihre Wäsche angenehm trocken, weich und flauschig aus dem Trockner entnehmen können, legen Sie einfach ein paar Trocknerbälle mit in die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wäscheparfüm Test

Wasch- & Reinigungsmittel Wäscheparfüm

Wäscheparfüm gibt es als Duftperlen, Konzentrat und ätherisches Öl für die Waschmaschine. Im Gegensatz zu Weichspüler beeinflusst die Parfüm-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschmaschinen-Entkalker Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschmaschinen-Entkalker

Waschmaschinen-Entkalker sind in Form von Pulver, Flüssigkeit und Tabs erhältlich. Qualitätsunterschiede gibt es diesbezüglich jedoch nicht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschmaschinenreiniger Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschmaschinenreiniger

Hartes Wasser und niedrige Temperaturen beim Waschen begünstigen Kalk- und Schmutzablagerungen sowie die Entstehung von Bakterien im Inneren der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschmittel-Pods Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschmittel-Pods

Waschmittel-Pods oder auch Waschmaschinen-Pods beugen Überdosierung vor. Die vordosierten Gel-Kapseln enthalten in zwei oder drei Kammern bereits alle…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschmittel Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschmittel

Mit einem normalen Waschmittel können grundsätzlich alle Arten von Textilien gewaschen und von Flecken befreit werden. Handelt es sich aber um ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschnüsse Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschnüsse

Waschnüsse sind die Früchte des in Asien beheimateten Seifenbaums und werden mittlerweile hierzulande als Alternative zu synthetischen Waschmitteln …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waschpulver Test

Wasch- & Reinigungsmittel Waschpulver

Waschpulver gibt es bereits seit über 100 Jahren. Im Vergleich zu Flüssigwaschmitteln gelten sie, ob als Tabs oder Perlen, immer noch als das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weichspüler Test

Wasch- & Reinigungsmittel Weichspüler

Unser Weichspüler-Vergleich hat ergeben: Weichspüler liefern beim Waschen weiche Textilien mit einem frischen Duft. Sie können die Wäsche zudem …

zum Vergleich