Das Wichtigste in Kürze
  • Früh übt sich, wer in die Fußstapfen von Schweinsteiger, Müller & Co treten will. Doch auch wer keine Fußballkarriere anstrebt, kann mit einem entfaltbaren Pop-Up-Fußballtor in Sekundenschnelle und ohne nervige Montage oder mühseliges Abbauen jederzeit und überall Fußball spielen. Zudem sind einige Pop-Up-Fußballtore laut Tests im Internet auch zum Torwandschießen geeignet. Dabei können Sie sich zwischen verschiedenen Farben sowie Abmessungen und Ausstattungen entscheiden. Mit einem Pop-Up-Fußballtor zum Zusammenlegen kommt jeder kleine und große Fußballfan jederzeit und überall, egal, ob im Park, im eigenen Garten oder beim Strandurlaub, auf seine Kosten.

Pop-Up-Fußballtor-Test
1. Welche Vorteile hat ein Pop-Up-Fußballtor?

Auf der Wiese, im Garten, im Park, am Strand oder am Schwimmbad: Mit einem praktischen Pop-Up-Tor ist Fußballspielen oder Torwandschießen jederzeit und fast überall möglich und lässt das Herz von Fußballfans höherschlagen.

Entnehmen Sie das zusammengelegte Pop-Up-Tor einfach aus der Transporttasche, die bei den meisten Modellen im Lieferumfang enthalten ist, und, ähnlich wie ein Wurfzelt, entfaltet es sich im Nu. Dann ist es sofort einsatzbereit. Bei einigen Modellen werden zusätzlich Stangen zur Stabilisierung eingesetzt.

Auch das Zusammenfalten des Pop-Up-Tors ist entweder mit einem Falt- oder Knicksystem genauso unkompliziert. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das Pop-Up-Fußballtor aufgrund des niedrigen Gewichts und kleinen Packmaßes äußerst leicht transportieren lässt.

Da keine langwierige oder komplizierte Montage nötig ist, bietet sich das Pop-Up-Fußballtor laut diverser Tests im Internet perfekt für das Kicken unterwegs an. Zudem kann das Popup-Tor auch in Innenräumen genutzt werden – sofern ausreichend Platz dafür vorhanden ist.

Hinweis: Das flexible Fußballtor für Kinder und natürlich auch Erwachsene lässt sich dank der Pop-Up-Konstruktion auch von jüngeren Kindern einfach aufstellen und wieder abbauen.

2. Worin unterscheiden sich Pop-Up-Fußballtore laut Tests im Internet?

Die Pop-Up-Fußballtore im Vergleich unterscheiden sich in erster Linie in ihrem Material, Gewicht und Typ, der Farbe sowie den Abmessungen. So werden die Pop-Up-Tore größtenteils entweder aus Fiberglas bzw. Stahl und Polyester oder aus Nylon und Kunststoff hergestellt. Dabei können Sie neben zahlreichen Farben auch zwischen einem Einzeltor oder einem 2er-Set Fußballtore, wie dem Pop-Up-Fußballtor von Hudora, wählen.

Zudem gibt es etwas kleinere Pop-Up-Tore mit einer Abmessung von 100 × 70 × 70 cm sowie größere Modelle mit 200 × 100 × 100 cm und einem Gewicht zwischen 750 Gramm und 2 Kilogramm.

Auch in Sachen Ausstattung und Kundenzufriedenheit gibt es Unterschiede. Eines der in diversen Online-Tests besten Pop-Up-Fußballtore kann zum Beispiel auch zum Torwandschießen verwendet werden und überzeugt leidenschaftliche Kickerinnen und Kicker mit einer sehr hohen Qualität.

3. Werden Heringe benötigt?

Heringe werden für das Pop-Up-Tor nicht zwingend benötigt, denn die Tore stehen auch ohne die Erdanker stabil und sicher. Dennoch können Sie auch ein Pop-Up-Fußballtor kaufen, das, wie das Meiwar-Pop-Up-Tor sowie das Pop-Up-Tor von Schildkröt, im Lieferumfang Heringe zum Fixieren im Boden enthält.

Das ist unter anderem bei starkem Wind oder dem ein oder anderen härteren Torschuss von Vorteil, da die Heringe zusätzlich für einen sicheren Halt sorgen. Dabei bieten die Heringe vor allem auf Rasenflächen genügend Halt, im Sand oder auf Kieselsteinen hingegen weniger.

Happy Jump Pop-Up-Fußballtor
Happy Jump Pop-Up-Fußballtor Derzeit ab 39,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Orange
Material Polyester und Fiberglas
Ist eine Torwand im Lieferumfang des Happy Jump Pop-Up-Fussballtors enthalten? Eine Torwand wird nicht mitgeliefert, wobei Sie in unserem Vergleich auch einige Produkte finden, bei denen eine Torwand im Lieferumfang enthalten ist.
Ejeas Pop-Up-Fußballtor
Ejeas Pop-Up-Fußballtor Derzeit ab 34,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Farbe Blau
Material Polyester und Fiberglas
Ist eine Torwand im Lieferumfang des Pop-Up-Fußballtors von Ejeas enthalten? Es wird keine Torwand mitgeliefert, wobei viele andere Produkte aus unserem Vergleich mit einer zusätzlichen Torwand punkten können und für noch mehr Spielspaß sorgen.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Pop-Up-Fußballtore-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Pop-Up-Fußballtore-Vergleich 8 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Happy Jump, Vounot, Meiwar, Ejeas, PodiuMax, Hudora, Best Sporting, DREAMSPORTS 24. Mehr Informationen »

Welche Pop-Up-Fußballtore aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Vounot Pop-Up-Fußballtore wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 34,61 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Pop-Up-Fußballtor ca. 35,37 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Pop-Up-Fußballtor-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Pop-Up-Fußballtor-Modell aus unserem Vergleich mit 1706 Kundenstimmen ist das Happy Jump Pop-Up-Fußballtor. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Pop-Up-Fußballtor aus dem Pop-Up-Fußballtore-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Pop-Up-Fußballtor aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.4 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Happy Jump Pop-Up-Fußballtor. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Pop-Up-Fußballtore-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Pop-Up-Fußballtore-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Happy Jump Pop-Up-Fußballtor, Vounot Pop-Up-Fußballtore, Meiwar Pop-Up-Fußballtore und Ejeas Pop-Up-Fußballtor. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Pop-Up-Fußballtor-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Pop-Up-Fußballtore Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Pop-Up-Fußballtore“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Happy Jump Pop-Up-Fußballtor, Vounot Pop-Up-Fußballtore, Meiwar Pop-Up-Fußballtore, Ejeas Pop-Up-Fußballtor, PodiuMax Pop-Up-Fußballtor, Hudora Pop-Up-Fußballtore, Best Sporting Pop-Up-Fußballtore und Dreamsports 24 Pop-Up-Fußballtor. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Farbe Vorteil der Pop-Up-Fußballtore Produkt anschauen
Happy Jump Pop-Up-Fußballtor 39,99 Orange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vounot Pop-Up-Fußballtore 34,61 Schwarz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meiwar Pop-Up-Fußballtore 40,95 Schwarz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ejeas Pop-Up-Fußballtor 34,99 Blau » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PodiuMax Pop-Up-Fußballtor 33,99 Schwarz-Gelb » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hudora Pop-Up-Fußballtore 32,68 Rot » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Best Sporting Pop-Up-Fußballtore 33,95 Schwarz-Rot-Gold » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dreamsports 24 Pop-Up-Fußballtor 31,80 Blau-Schwarz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pop-Up-Fußballtor Tests: