Das Wichtigste in Kürze
  • Wollen Sie einen Olivenbaum aus gängigen Online Tests kaufen (online oder offline), ist es wichtig, dass Sie den richtigen Standort für Ihr neues Olivenbäumchen wählen. Der knorrige Ölbaum bevorzugt ein trockenes, warmes Plätzchen mit viel Sonne. Vermeiden Sie es, ihn an einen feuchten Ort zu stellen, denn bei andauernder Feuchtigkeit neigt der Olivenbaum zur Wurzelfäule. Wenn Sie Ihren Olivenbaum einpflanzen, müssen Sie darauf achten, dass er ausreichend Abstand zu anderen Bäumen hat. Vergleich.org empfiehlt einen Abstand von mindestens 7 Metern.
  • Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass der Olivenbaum winterhart ist. Zwar können große, eingepflanzte Olivenbäume durchaus niedrigen Temperaturen von bis zu -10 °C standhalten, jedoch müssen Sie Ihren Olivenbaum zusätzlich vor der Kälte schützen. Decken Sie hierfür den Wurzelbereich mit speziellen Schutzmatten, Stroh oder auch Laub ab. Die Baumkrone können Sie mit Vlies abdecken. Kleine Olivenbäume können Sie in Ihrer Garage oder im Wintergarten überwintern. Bedenken Sie also immer, wenn Sie einen Olivenbaum kaufen, dass Sie genügend Platz zum Überwintern des Baumes benötigen.
  • Olivenbäume können Sie nicht nur im Gartencenter erwerben. Sie können einen Olivenbaum aus einem aktuellen Test auch online kaufen. Über viele Gärtnereien und Baumschulen (und tatsächlich sogar via Amazon) können Sie Ihren neuen Olivenbaum günstig bestellen und liefern lassen. Je nach Anbieter haben Sie die Möglichkeit, zwischen kleinen Olivenbonsais oder imposanten Olivenbäumen, die älter als 30 Jahre alt sind, zu wählen. Übrigens: Olivenbäume können sehr alt werden. Die meisten von ihnen haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 1.000 Jahren. Der älteste bekannte Olivenbaum steht auf Kreta, in einem kleinen Dorf namens Pano Vouves. Sein Alter wird sogar auf eindrucksvolle 3.500-5.000 Jahre geschätzt. Hier geht es zu unserem Olivenbaum-Dünger-Vergleich

Olivenbaum test

Kreative Gestaltungsideen machen den eigenen Garten zu einer echten Oase, in der man sich rundum wohlfühlt. Dazu gehört auch die Auswahl der richtigen Pflanzen. So schenkt ein Olivenbaum der heimischen Grünanlage mediterranes Flair.

1. Worauf muss man bei der Auswahl eines Olivenbaums achten?

Kaum einmal stimmt das geflügelte Wort von der Qual der Wahl so gut wie bei Olivenbäumen. Allein im Mittelmeerraum wachsen nämlich mehr als 1000 Sorten dieser Bäume.

Dementsprechend sollte man sich vor dem Kauf eines Olivenbaums vor allem Gedanken über den Platz machen, der im Garten zur Verfügung steht. Einige dieser Bäume nämlich werden sehr groß und vor allem dick. Ein Stammumfang von 160 cm ist dabei keine Seltenheit. Es ist nur logisch, dass man für einen solchen Baum viel Platz benötigt. Andere dagegen sind mit rund 40 cm Höhe ausgesprochen klein und passen auch gut auf die Terrasse. Diese Bonsai-Olivenbäume machen sich darüber hinaus auch gut im heimischen Wohnzimmer.

Die Frage nach dem Standort sollte man sich generell nicht nur stellen, was die Größe des Olivenbaums angeht. So muss man vor dem Kauf entscheiden, ob man sich an einem solchen Gewächs lieber drinnen erfreuen möchte. Sollte er allerdings draußen stehen, bedeutet das auch ein wenig mehr Arbeit. Denn Olivenbäume vertragen zwar grundsätzlich niedrige Temperaturen, sollten im Winter allerdings vor Frost geschützt werden.

2. Was muss man nach der Lieferung des Olivenbaums beachten?

Zunächst einmal werden Olivenbäume in Töpfen geliefert. Diese jedoch sind fast immer sehr knapp bemessen. Deshalb bietet es sich an, den Baum für den Indoor-Bereich in ein größeres Pflanzgefäß umzusetzen. Outdoor-Bäume dagegen werden gleich nach der Lieferung im Garten eingepflanzt. Dabei bevorzugen die mediterranen Gewächse einen Standort mit viel Sonne. Was die Erde angeht, ist ein Olivenbaum ausgesprochen pflegeleicht, er wächst in so ziemlich allen Böden problemlos an. Einzige Ausnahme sind schwere Lehmböden, die nur wenig wasserdurchlässig sind. Hier sollte man beim Einpflanzen für eine Drainage aus Kies oder Schutt sorgen, weil sich sonst Staunässe bilden kann.

Während man gerade eingepflanzte Olivenbäume regelmäßig gießen und düngen muss, kommen angewachsene Exemplare auch gut damit klar, wenn sie einige Tage nicht gegossen werden – immerhin stammen sie ursprünglich aus heißen, trockenen Ländern. Ab September allerdings muss der Olivenbaum mit einem speziellen Olivenbaumdünger versorgt werden, der viel Kalium enthält. Das nämlich sorgt dafür, dass er niedrige Temperaturen besser übersteht.

3. Wie pflegt man einen Olivenbaum?

Auch in diesem Punkt erweist sich das mediterrane Gewächs als ausgesprochen pflegeleicht. Um ein möglichst gutes und gleichmäßiges Wachstum zu erzielen, sollte er lediglich mehrmals im Jahr von toten Ästen und Zweigen befreit werden. Um den Baum in Form zu bringen, kann man zudem überstehende Triebe regelmäßig kürzen.

Gibt der Olivenbäume-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Olivenbäume?

Unser Olivenbäume-Vergleich stellt 16 Olivenbäume von 12 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Tropictrees, Generic, Blumen-Senf, PalmenLager.de, JH Grünwaren GmbH & Co. KG, Botanicly, Bloomique, TruuMe, Olive Grove, Blumen Senf, Gruenwaren Jakubik, Meingartenshop. Mehr Informationen »

Welche Olivenbäume aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Olivenbaum in unserem Vergleich kostet nur 12,90 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Blumen-Senf XXL Olivenbaum gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Olivenbäume-Vergleich auf Vergleich.org einen Olivenbaum, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Olivenbaum aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Meingartenshop Olivenbaum wurde 502-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Olivenbaum aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Tropictrees Olivenbaum, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.9 von 5 Sternen für den Olivenbaum wider. Mehr Informationen »

Welchen Olivenbaum aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Olivenbäume aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 7-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Tropictrees Winterharter Olivenbaum (160 - 170 cm), Generic Olivenbaum, Blumen-Senf XXL Olivenbaum, Tropictrees Hochstämmiger Olivenbaum Kugelbaum, Tropictrees Olivenbaum mit knorrigem Stamm (270 cm), PalmenLager.de Olea europea und JH Grünwaren Gmbh & Co. Kg Stauden-Olivenbaum. Mehr Informationen »

Welche Olivenbäume hat die VGL-Redaktion für den Olivenbäume-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 16 Olivenbäume für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Tropictrees Winterharter Olivenbaum (160 - 170 cm), Generic Olivenbaum, Blumen-Senf XXL Olivenbaum, Tropictrees Hochstämmiger Olivenbaum Kugelbaum, Tropictrees Olivenbaum mit knorrigem Stamm (270 cm), PalmenLager.de Olea europea, JH Grünwaren Gmbh & Co. Kg Stauden-Olivenbaum, Botanicly 2 x Olivenbaum, Bloomique Olivenbaum auf Stamm, TruuMe Essbarer Olivenbaum, Bloomique Winterharter Olivenbaum, Tropictrees Olivenbaum, Olive Grove Olivenbaum - Halbstamm (110 cm), Blumen Senf Olivenbaum, Gruenwaren Jakubik Olivenbaum und Meingartenshop Olivenbaum. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Olivenbäume interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Olivenbaum-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Tropictrees Olivenbaum“, „Olive Grove Olivenbaum - Halbstamm (110 cm)“ und „Botanicly Botanicly 2 x Olivenbaum“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Mit Topf Vorteil der Olivenbäume Produkt anschauen
Tropictrees Winterharter Olivenbaum (160 - 170 cm) 199,99 Ja Winterhart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Generic Olivenbaum 199,99 Ja Winterhart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blumen-Senf XXL Olivenbaum 129,00 Ja Kann kurzfristig bis zu -10 °C widerstehen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tropictrees Hochstämmiger Olivenbaum Kugelbaum 69,99 Ja Kunden loben das gute Preis-Leistungs-Verhältnis » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tropictrees Olivenbaum mit knorrigem Stamm (270 cm) 539,00 Ja Winterhart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PalmenLager.de Olea europea 106,80 Ja Mit dickem Stiel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
JH Grünwaren Gmbh & Co. Kg Stauden-Olivenbaum 42,00 Ja Pflegeleicht und robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Botanicly 2 x Olivenbaum 42,95 Ja 2er Pack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bloomique Olivenbaum auf Stamm 30,90 Ja Winterhart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TruuMe Essbarer Olivenbaum 22,85 Ja Kann kurzfristig bis zu -10 °C widerstehen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bloomique Winterharter Olivenbaum 25,90 Ja Pflegeleicht und robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tropictrees Olivenbaum 699,00 Ja Winterhart » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Olive Grove Olivenbaum - Halbstamm (110 cm) 23,50 Ja Kunden loben den schönen Wuchs » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blumen Senf Olivenbaum 23,50 Ja Kann kurzfristig bis zu -10 °C widerstehen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gruenwaren Jakubik Olivenbaum 22,50 Ja Pflegeleicht und robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meingartenshop Olivenbaum 12,90 Ja Robust und bis zu einem gewissen Grad kälteresistent » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Olivenbaum Tests: