Das Wichtigste in Kürze
  • Ohrenspülungen sind, genauso wie Ohrentropfen, ein bewährtes Mittel zur gründlichen Reinigung Ihrer Ohren. Es werden Ballonspritzen von solchen, die wie herkömmlich Spritzen aussehen unterschieden. Erstere haben in der Regel ein größeres Fassungsvermögen – häufig 200 ml – als zweitere, die lediglich 20 bis 60 ml fassen. Eine Füllung einer ballonartigen Ohrenspritze mit einem Fassungsvermögen von 200 ml reicht dabei für eine gründliche Ohrenreinigung aus. Wollen Sie also nicht mehrmals während des Ohrenspülens Ihre Ohrendusche nachfüllen, dann empfehlen wir Ihnen eine Ohrenspülung zu kaufen, die 200 ml fasst.
  • In gängigen Ohrenspülung-Tests im Internet wird auch auf die Spritzköpfe eingegangen. Hierbei werden in der Regel Einstrahl-Spritzköpfe – wie sie bei den Ballonspritzen zu finden sind – von Dreistrahl-Spritzköpfen unterschieden. Der Vorteil der Mehrstrahl-Spritzköpfe liegt darin, dass gezielt auch die Ohrinnenwände abgespritzt werden und sich dort locker sitzendes Ohrenschmalz gut wegspülen lässt. Meist sind die Öffnungen der Mehrstrahl-Spritzköpfe wesentlich kleiner als bei den Einstrahl-Spritzköpfen, weshalb die Anwendung insgesamt länger dauert.
  • Die besten Ohrenspülungen aus gängigen Online Tests sind aus latex- und phthalatfreiem Material gefertigt, sodass keinerlei Schadstoffe in Ihren Organismus gelangen oder Allergien ausgelöst werden. In unserem Ohrenspülung-Vergleich finden Sie übrigens auch Produkte, die im Lieferumfang ein Ohrenöl enthalten. Dieses benötigen Sie vor dem Spülgang, um Ihr Ohrenschmalz zu lösen und weich zu machen. Nur dann können Sie es auch hinausspülen. Wollen Sie ein Startpaket und mit allem ausgestattet sein, dann empfehlen wir Ihnen eine Ohrenspülung zu kaufen, die bereits mit Ohrenöl geliefert wird.
  • Wenn Ihnen eine Ohrenspülung nicht ausreicht, haben wir auch noch einen Vergleich von Ohrenschmalz-Entfernern für Sie.

Ohrenspülung-Test

1. Wie wenden Sie eine Ohrenspülung an?

Egal ob mit Ballonspritze oder herkömmlicher Spritze – eine Ohrenspülung erfolgt immer auf dieselbe Weise. Neigen Sie Ihren Kopf mit dem Ohr, in dem Sie die Ohrenspülung vornehmen wollen, leicht zur Seite. Am besten halten Sie den Kopf direkt über ein Waschbecken.

Zusätzlich können Sie sich auch ein Handtuch über die Schulter legen, um Ihre Kleidung vor der heraustretenden Flüssigkeit zu schützen. Danach wird der Spritzkopf etwa ein bis zwei Zentimeter in den Gehörgang eingeführt. Drücken Sie anschließend den Ballon, damit das Wasser mit leichtem Druck in Ihr Ohr gelangt und es somit durchspült. Sie können den Vorgang ungefähr zwei- bis viermal wiederholen.

2. Welche Flüssigkeit sollten Sie zum Ohrenspülen verwenden?

Zum Ohr-Spülen ist das beste Hausmittel Wasser. Sie sollten ohne ärztlichen Rat besser keine anderen Flüssigkeiten mit der Ohrenspritze in Ihren Gehörgang einführen.

Achten Sie darauf, kein kaltes oder heißes Wasser zu verwenden. Das Wasser sollte eine angenehme lauwarme Temperatur haben und selbstverständlich frisch und klar sein.

Zum Befüllen der Ballonspritze drücken Sie den leeren Ballon zusammen und halten ihn in einen Behälter mit dem vorbereiteten Wasser. Lassen Sie los und der Ballon wird sich mit Wasser füllen. Eventuell müssen Sie den Vorgang einige Male mit weniger Druck wiederholen, bis der Ballon komplett voll ist.

3. Worauf sollten Sie laut diverser Netz-Tests bei Ohrenspülungen achten?

Grundsätzlich empfiehlt es sich, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie Ihre Ohren eigenmächtig durchspülen. Eventuell können Sie sogar die Ohrenspülung vom Arzt vornehmen lassen. Dafür verwendet dieser in der Regel eine Metallspitze.

Zu Hause sollten Sie aufgrund der Verletzungsgefahr auf keinen Fall zu Metall greifen. Legt Ihnen Ihr Arzt nahe, Ohrenspülungen in Zukunft selbst durchzuführen, wählen Sie am besten eine Vorrichtung aus Silikon, Gummi oder einem ähnlichen weichen Material.

Tipp: Falls Sie in Versuchung geraten, Ihre Ohren schnell zwischendurch mit einem Wattestäbchen zu reinigen, raten wir Ihnen dringend davon ab. Sie könnten das Stäbchen aus Versehen zu weit einführen und Ihr Trommelfell ernsthaft verletzen.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Ohrenspülungen-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Ohrenspülungen-Vergleich 7 Produkte von 7 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. iQ-med, EBENTHAL VITAL, Medi Grade, Well B4, SANITY, Angoily, SUPVOX. Mehr Informationen »

Welche Ohrenspülungen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger EBENTHAL VITAL Ohrenspülung wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 11,55 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Ohrenspülung ca. 9,90 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Ohrenspülung-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Ohrenspülung-Modell aus unserem Vergleich mit 14090 Kundenstimmen ist die Medi Grade Ohrenspülung. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Ohrenspülung aus dem Ohrenspülungen-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Ohrenspülung aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.4 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Angoily Ohrenspülung. Mehr Informationen »

Gab es unter den 7 im Ohrenspülungen-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Ohrenspülungen-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: iQ-med Ohrenspülung, EBENTHAL VITAL Ohrenspülung, Medi Grade Ohrenspülung und Well B4 Ohrenspülung. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Ohrenspülung-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 7 Ohrenspülungen Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 7 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Ohrenspülungen“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: iQ-med Ohrenspülung, EBENTHAL VITAL Ohrenspülung, Medi Grade Ohrenspülung, Well B4 Ohrenspülung, SANITY Ohrenspülung, Angoily Ohrenspülung und SUPVOX Ohrenspülung. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Ohrenspülungen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Ohrenspülungen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Ohrdusche“, „EBENTHAL VITAL Ohrenspülung“ und „RAIBU Ohrenspülung“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Materialbeschaffenheit Vorteil der Ohrenspülungen Produkt anschauen
iQ-med Ohrenspülung 12,97 +++ Sehr weiches und biegsames Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
EBENTHAL VITAL Ohrenspülung 11,55 +++ Sehr weiches und biegsames Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Medi Grade Ohrenspülung 8,99 + Vierstrahl-Spritzenkopf spritzt das Wasser auch gegen die Gehörgangswände » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Well B4 Ohrenspülung 8,96 +++ Sehr weiches und biegsames Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SANITY Ohrenspülung 9,48 +++ Sehr weiches und biegsames Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Angoily Ohrenspülung 8,79 +++ Glatte Spitze zum besseren Einführen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SUPVOX Ohrenspülung 8,59 ++ Glatte Spitze zum besseren Einführen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Ohrenspülung Tests: