Das Wichtigste in Kürze
  • Oakley-Schneebrillen bieten beim Ski- oder Snowboardfahren Schutz vor UV-Strahlen sowie Witterungseinflüssen und ermöglichen ein optimales Sichtverhältnis durch Iridium-beschichtete Gläser.

oakley-skibrille-test

1. Wozu benötigen Sie eine Oakley-Skibrille?

Oakley-Snowboardbrillen eignen sich zum Ski- und Snowboardfahren und bieten optimalen UV-Schutz vor Sonne und weiteren Witterungseinflüssen wie Schnee, Wind oder Regen. Oakley-Skibrillen-Tests im Internet haben gezeigt, dass sich das flexible Rahmengestell der Oakley-Skibrillen auch bei extremer Kälte jeder Gesichtsform anpasst und der Polarfleece-Schaumstoff im Rahmen idealen Schutz vor Feuchtigkeit bietet. Die besten Oakley-Skibrillen lassen sich optimal zusammen mit einem Snowboardhelm tragen. Sie benötigen eine Skibrille für Brillenträger? Auch normale Brillen mit Sehstärken lassen sich unter den Oakley-Skibrillen tragen.

2. Welche Gläser sollte Ihre Oakley-Skibrille haben?

Wenn Sie eine Oakley-Skibrille kaufen wollen, dann sollten Sie darauf achten, dass diese mit Iridium-Gläsern oder mit Prizm-Snow-Gläsern ausgestattet ist. Online-Oakley-Skibrillen-Tests haben gezeigt, dass die Iridium-Glasbeschichtung für reduzierte Blendeffekte und für eine optimierte Lichtdurchlässigkeit sorgt. Prizm-Snow-Gläser sorgen für verbesserte Kontraste und Farben und ermöglichen so ein detailgetreues Sehen. Wenn Sie einen besonders breiten Panoramablick genießen möchten, sollten Sie eine Oakley-Skribrille mit einer möglichst hohen Glasbreite von rund 137 mm und einem rahmenlosen Design, wie die zum Beispiel die Oakley-Skibrille Flight Deck, wählen.

Egal ob eine Oakley-Skibrille für Damen oder eine Oakley-Skibrille für Herren, achten Sie auf ausreichend hohen UV-Schutz – besonders im reflektierenden und grellen Schnee. Die Gläser von Oakley-Skibrillen bieten einen hervorragenden UV-Schutz und filtern zu 1 % UVA-/UVB- und UVC- Strahlen sowie schädliches blaues Licht bis zu 4 Nm.

3. Worauf sollten Sie bei Oakley-Skibrillen laut diverser Internet-Tests achten?

Oakley-Skibrillen-Vergleiche haben ergeben, dass Oakley-Skibrillen mit Wechselgläsern besonders praktisch sind. Das spezielle Ridgelock-System sorgt dafür, dass die Gläser einfach ausgetauscht werden können, wenn Sie andere Gläser wünschen oder die Gläser kaputt sind. Weiterhin empfehlenswert sind Skibrillen für schlechtes Wetter mit einer Antibeschlagbeschichtung, um bei jeder Witterung, vor allem aber bei nassen Verhältnissen, ein optimales Sichtfeld zu bieten. Oakley-Skibrillen-Tests im Internet haben ergeben, dass eine inkludierte Tasche zur Aufbewahrung der Skibrille sinnvoll ist, um die Brille bei Nichtnutzung sicher zu verstauen und so Kratzer zu vermeiden.

Oakley Flight Path XL
Oakley Flight Path XL Derzeit ab 140,12 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Glasbreite 145 mm
Glashöhe 35 mm
Welche Größe hat die Oakley Flight Path XL Skibrille und ist sie gepolstert? Die Skibrille wird in Einheitsgröße geliefert. Sie ist mit einer dreilagigen Schaumstoffpolsterung aus Polar Fleece versehen und sorgt so für eine weiche Auflagefläche auf der Haut.
Oakley Line Miner XL
Oakley Line Miner XL Derzeit ab 119,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Glasbreite 135 mm
Glashöhe 35 mm
Kann die Oakley Herren Lineminer 707002 0 von Brillenträgern getragen werden? Bisherige Kunden haben die Oakley Herren Lineminer 707002 0 mit Kontaktlinsen verwendet. Wenn es sich nicht sowieso um eine Sportbrille handelt, ist es angenehmer, die Brille bei sportlichen Aktivitäten wie Skifahren gegen Kontaktlinsen oder eine Sportbrille zu tauschen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Oakley-Skibrillen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Oakley-Skibrillen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Oakley-Skibrillen von bekannten Marken wie Oakley. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Oakley-Skibrillen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Oakley-Skibrillen bis zu 237,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 86,95 Euro. Mehr Informationen »

Welche Oakley-Skibrille aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Oakley-Skibrille-Modellen vereint die Oakley Flight Deck XM die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 155 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Oakley-Skibrille aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Oakley Flight Tracker XM. Sie zeichneten die Oakley-Skibrille mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Oakley-Skibrille aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Oakley-Skibrillen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Oakley Flight Deck XM, Oakley Airbrake und Oakley Flight Deck. Mehr Informationen »

Welche Oakley-Skibrille-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Oakley-Skibrillen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Oakley-Skibrillen“. Wir präsentieren Ihnen 10 Oakley-Skibrille-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Oakley Flight Deck XM, Oakley Airbrake, Oakley Flight Deck, Oakley Flight Tracker XM, Oakley Fall Line XL, Oakley Flight Path XL, Oakley Line Miner XM, Oakley Line Miner XL, OAKLEY Herren 7050 und Oakley O-Frame 2.0 PRO XM. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Oakley-Skibrillen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Oakley-Skibrillen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Oakley Fall Line XL“, „Oakley Line Miner XM“ und „Oakley Flight Deck XM“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Glasbreite Vorteil der Oakley-Skibrillen Produkt anschauen
Oakley Flight Deck XM 209,95 137 mm Rundumdichtung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Airbrake 208,12 140 mm Zwei Gläser inklusive » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Flight Deck 204,00 145 mm Große Passform » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Flight Tracker XM 152,67 K. A. Vollrand-Design mit optimiertem Sichtfeld » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Fall Line XL 237,99 140 mm Große Passform » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Flight Path XL 140,12 145 mm Extrem breite Gläser » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Line Miner XM 145,00 137 mm Seitliche Peripheriesicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley Line Miner XL 119,00 135 mm Große Passform » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OAKLEY Herren 7050 119,00 K.A. Große Passform » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Oakley O-Frame 2.0 PRO XM 86,95 137 mm Flacher Rahmen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Oakley-Skibrille Tests: