Das Wichtigste in Kürze
  • Extra schmale Nachttische, deren Korpus aus mitteldichten Faserplatten oder Spanplatten gefertigt ist, erzielen in puncto Robustheit meist solide Ergebnisse. Der beste schmale Nachttisch ist aus Massivholz (etwa Paulownia-Holz oder Kiefer) gefertigt. Auch Modelle mit Metallkomponenten können diesbezüglich in vielen Online-Tests von schmalen Nachttischen überzeugen.
  • Bei unserem Vergleich von schmalen Nachttischen konnten wir feststellen, dass sich Spanplatten und MDFs mit Melaminbeschichtung laut vielen Kundenbewertungen durch eine hohe Kratzfestigkeit auszeichnen. Auch folierter Kunststoff kann hier überzeugen. Möchten Sie einen besonders edlen schmalen Nachttisch kaufen, wählen Sie eine Oberfläche aus gewachstem Massivholz.
  • Schmale Nachtschränke weisen eine Breite von unter 35 Zentimetern auf. Dabei sind viele verschiedene Abmessungen erhältlich. So werden etwa 30 oder 20 cm breite Nachttische vertrieben. Soll Ihr schmaler Nachtschrank neben ein Boxspringbett gestellt werden, empfehlen wir eine Höhe von mindestens 60 Zentimetern. So ist dieser bequem vom Bett aus zu erreichen.

nachttisch-schmal-test