Kofferwaagen Test 2016

Die 7 besten Kofferwaagen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellSoehnle 66172 GepäckwaageEtekcity EL11 KofferwaageLuxebell Scale-V-6Luxebell Digitale KofferwaageBeurer LS 10 KofferwaageKarcher 130079Smart Weigh GO110
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
10/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
10/2016
Kundenwertung
404 Bewertungen
375 Bewertungen
193 Bewertungen
111 Bewertungen
128 Bewertungen
136 Bewertungen
57 Bewertungen
max. Wiegegewicht50 kg50 kg50 kg50 kg40 kg40 kg50 kg
Genauigkeit+ / - 100 g+ / - 50 g+ / - 10 g+ / - 10 g+ / - 100 g+ / - 10 g+ / - 100 g
Anzeigedigitaldigitaldigitaldigitaldigitaldigitaldigital
ZuwiegefunktionBei dieser Funktion, auch Tara-Funktion genannt, kann Gewicht gemessen werden, obwohl schon etwas an der Waage hängt. Dadurch lassen sich beispielsweise Koffer ohne Eigengewicht wiegen.JaJaJaJaJaJaNein
Kilo & Pfund?Bei den meisten Kofferwaagen sind die Gewichtseinheiten Gramm und Pfund die Standard Wechselmöglichkeiten.JaJaJaJaJaJaJa
inkl. BatterieJaJaJaJaJaJaJa
TemperaturanzeigeNeinJaJaJaNeinNeinNein
Vorteile
  • sehr stabil
  • Eigengewicht gering
  • sofortige 1:1 Messung
  • handlich
  • Abschalt-Automatik
  • Eigengewicht gering
  • besonders genau
  • Abschalt-Automatik
  • sehr stabil
  • Eigengewicht gering
  • handlich
  • Eigengewicht gering
  • einfache Bedienung
  • handlich
  • Abschalt-Automatik
  • Eigengewicht gering
  • einfache Bedienung
  • inkl. Taschenlampe
  • Abschalt-Automatik
  • stabil
  • einfache Bedienung
  • sehr stabil
  • Eigengewicht gering
  • besonders genau
  • handlich
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 28 Bewertungen

Kofferwaagen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Mit Kofferwaagen messen Sie das Gewicht eines Gepäckstücks bis zu einem Wiegebereich von 50 kg zuverlässig bequem zu Hause oder unterwegs.
  • Ursprünglich wurden analoge Hängewaagen oder Handwaagen mit Federn genutzt, heute sind es vor allem digitale Kofferwaagen, die mit einer Messgenauigkeit von durchschnittlich +/- 100 Gramm gute Dienste leisten.
  • Digitale Gepäckwaagen sind klein und platzsparend und bieten oft zusätzliche Funktionen wie eine Temperaturanzeige und eine Abschalt-Automatik.

Kofferwaagen Test
Urlaubszeit ist Reisezeit. Die Vorfreude auf den Urlaub in südlichen Gefilden ist riesig, man steht am Flughafen mit gepacktem Koffer am Schalter der Airline und dann das: „Zahlen bitte!“. Der Koffer hat die zulässigen Gepäckbestimmungen um ein paar Kilogramm überschritten und schon wird man zur Kasse gebeten. Damit dies nicht passiert, zeigt der Kofferwaagen Vergleich 2016, welche digitale Waage sich am besten eignet, hohem Übergepäck vorzubeugen. Behalten Sie das Gewicht Ihres Koffers immer genau im Blick, damit dem Familienurlaub, der Rucksack-Tour oder dem Business-Trip und einer damit verbundenen Flugreise nichts mehr im Wege steht.

1. Was ist eine Kofferwaage?

Digitale Kofferwaage von Etekcity mit geringem Eigengewicht.

Die digitale Kofferwaage von Etekcity ist besonders klein und leicht.

Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei der Kofferwaage um eine kleine handliche Waage, die das Gewicht eines Gegenstandes wie eines Koffers innerhalb weniger Sekunden bestimmen kann. Die Waage, auch Hängewaage, Gepäckwaage oder Reisewaage genannt, weist in etwa die Größe eines Taschenmessers auf und ist meist aus Kunststoff oder Metall gefertigt. Unterschieden werden kann zwischen analogen und digitalen Modellen, wobei heutzutage bevorzugt elektronische Kofferwaagen Verwendung finden.

Früher waren diese Waagen am Flughafen zu finden, heute passen Kofferwaagen in jede kleine Handtasche und haben eine Anzeige, die in wenigen Sekunden das richtige Gewicht aufweist. Meist sind die Waagen in der Farbe schwarz oder silber zu kaufen und direkt am Griff mit wenigen Knöpfen zu bedienen.

Eine analoge oder digitale Waage aus dem Kofferwaage Test ist in erster Linie für Urlauber, Geschäftsleute und Reisende interessant, denn für diese ist es wichtig, das Gewicht des Gepäckstücks exakt zu bestimmen. Wenn das Gewicht des Koffers die zulässigen Angaben der Fluggesellschaft oder Airline überschreitet, kann es sehr teuer werden; Fluggesellschaften lassen sich Gewichtsüberschreitungen schon bei wenigen Kilogramm teuer bezahlen!

Im folgenden haben wir Ihnen die Vorzüge und Nachteile einer Gepäckwaage zusammengefasst:

  • sekundenschnell exakte Gewichtsangabe
  • handlich und platzsparend
  • Investition lohnt sich schon ab der ersten Flugreise
  • Abweichungen bis zu ca. 100 g
  • Schnelligkeit nur bei Qualitäts-Waagen

2. Welche Kofferwaagen-Typen gibt es?

Bei den handlichen Waagen aus dem Kofferwaagen Test gibt es einige Unterschiede was Funktionalität und Langlebigkeit angeht. Dennoch gilt es zuerst, die verschiedenen Arten und Kategorien der Waagen zu unterscheiden.

2.1. Analoge Gepäckwaage

Analog-Kofferwaage Gewicht Anzeige

Auch analoge Kofferwaagen können das Gewicht in kg und lb anzeigen.

Die klassische Version einer Hängewaage ist die analoge. Diese Version der Handwaage für den Koffer hat heutzutage größtenteils ausgedient, dennoch finden sich noch einige wenige Modelle auf dem Markt.

Das Gewicht eines Gepäckstücks wird dabei anhand einer Feder gemessen. Diese Vorgehensweise ist zwar sehr praktisch und wenig anfällig für Komplikationen, andererseits wird das Gewicht nicht annähernd so exakt angegeben wie bei einer digitalen Kofferwaage (oftmals nur in 1-kg-Schritten).

Auch Zusatzfunktionen wie eine Temperatur-Anzeige sind bei analogen Kofferwaagen nicht möglich, dafür gibt es Modelle, die beispielsweise ein Maßband integriert haben und dadurch ihren Funktionsumfang erweitern. Insgesamt sind analoge Gepäckwaagen etwas schwerer und sperriger als digitale, dafür besitzen sie einen entscheidenden Vorteil: Es werden keine Batterien benötigt.

Tipp: Achten Sie beim Wiegen eines Gepäckstücks mit einer Waage darauf, dass diese den neuesten Standards entspricht und eine analoge Kofferwaage richtig geeicht ist, damit das korrekte Gewicht angezeigt wird. Wiederholen Sie im Zweifelsfall den Wiegevorgang mehrmals, um sich von der Genauigkeit der Anzeige zu überzeugen.

2.2. Digitale Kofferwaage

Die digitale Version der klassischen Kofferwaage wird manchmal auch als digitale Zugwaage bezeichnet, ist heute Standard und mit besten technischen Wiege-Elementen ausgestattet. Der Nachteil einer digitalen Waage ist, dass diese stets eine Batterie zur Inbetriebnahme braucht und aufgrund der feinen Technik-Bestandteile anfällig für Defekte ist.

digitale Gepäckwaage Display

Digitale Gepäckwaagen sind besonders handlich.

Tragkraft und Genauigkeit können bei der batteriebetriebenen digitalen Gepäckwaage genauso wie bei der analogen Personenwaage sein, allerdings ist bei letzteren mehr Augenmaß gefordert und es kann zu Ungenauigkeiten kommen. Die feinen Sensoren der digitalen Kofferwaage dagegen garantieren genaueste Gewichtsbestimmungen in Sekundenschnelle. Einige digitale Modelle können das Gewicht bis auf 10 g genau anzeigen und Sie können zwischen mehreren Gewichtseinheiten (z.B. kg und lb) wechseln.

Auf dem digitalen LCD-Display kann zudem auch häufig die aktuelle Temperatur abgelesen werden. Eine Zuwiegefunktion oder Tara-Funktion ermöglicht außerdem, dass ein Gewicht gemessen werden kann, obwohl schon etwas an der Reisewaage hängt. So können Sie beispielsweise den Inhalt Ihres Koffers ohne dessen Eigengewicht wiegen.

Beachten Sie: Nicht jede Digitalwaage für den Koffer funktioniert mit den gleichen Batterien. Während für einige Modelle die handelsüblichen AAA-Batterien zum Einsatz kommen, werden für andere Waagen kleine Knopfzellen benötigt. Informieren Sie sich auch im Vorfeld, ob die entsprechenden Batterien bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Kofferwaage Vergleich

3. Kaufberatung für Kofferwaagen: Darauf müssen Sie achten

Möchten Sie eine Reisekoffer-Waage kaufen, sollten vorab einige Kriterien besonders in Augenschein genommen werden. Besonders bei der Genauigkeit und der Handlichkeit einer Kofferwaage kann es von Modell zu Modell große Unterschiede geben. Soll Ihre Reisewaage außerdem möglichst viele Zusatzfunktionen besitzen, lohnt sich vor allem ein genauer Blick auf die digitalen Gepäckwaagen.

3.1. Genauigkeit

Die Genauigkeit einer Gepäckwaage ist das, worauf es am Ende besonders ankommt. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass die technische Verarbeitung hochwertig ist und die Gepäckwaage ähnlich wie eine Personenwaage mit feinen, aber langlebigen Sensoren ausgestattet ist. Vorreiter einer hochwertigen Technologie sind die Marken und Hersteller von Kofferwaagen Soehnle, Beurer und Hama.

Die Gewichtsangaben bei digitalen Modellen sollten nicht mehr als um +/ – 100 g schwanken, damit Sie sich auch wirklich auf das angezeigte Gewicht verlassen können. Problematischer wird es bei analogen Kofferwaagen, da diese meist nur in 1-kg-Schritten das ermittelte Gewicht anzeigen können.

3.2. Wiegebereich

Reisen und Co.

Ohne einen passenden Koffer bringt Ihnen natürlich auch die beste Kofferwaage nichts. Vergleich.org testete für Sie ebenfalls:

Ebenfalls nicht zu vergessen ist der Bereich, in welchem die Kofferwaage Gepäck misst. Viele Produkte aus unserem Kofferwaagen Test  haben eine maximale Tragkraft von 50 kg, einige von 40 kg. Lediglich analoge Gepäckwaagen können teilweise nur bis zu 30 kg messen.

Allerdings werden Sie bei einer gewöhnlichen Flugreise kaum in Gefahr geraten, diese 50 kg zu überschreiten: Airlines bieten in der Regel eine max. Zulässigkeit von 32 kg, ebenso ist die max. Zulässigkeit von Gepäck in anderen Transportmitteln wie Zug, Bus oder Bahn oft auf bis zu 35 kg beschränkt. Bei allem darüber zahlen Sie hohes Übergepäck.

Andere Länder, andere Sitten: Bei vielen Modellen aus dem Kofferwaagen Test lässt sich bequem zwischen der Gewichtseinheit für Kilo und Pfund wechseln, falls man sich als Reisender im Ausland aufhalten sollte und dort eine andere Gewichtseinheit vorherrscht.

3.3. Handlichkeit

Taschenwaage handlich und platzsparend

Eine Kofferwaage kann platzsparend in jeder Tasche verstaut werden.

Was nützt eine mobile Kofferwaage, wenn sie sperrig ist und in keine Tasche passt? Aus diesem Grund sind die Modelle aus unserem Vergleich sehr handlich, platzsparend und zeichnen sich durch sehr geringes Eigengewicht aus. Selbst analoge Gepäckwaagen wiegen in der Regel nicht mehr als 200 g, einige digitale Waagen weisen gar nur ein Eigengewicht von unter 100 g auf. Dies ist natürlich auch abhängig von der Betriebsart und dem Batterie-Typ.

Ein ergonomisch geformter Griff sorgt oftmals dafür, dass das Wiegen nicht mehr anstrengend ist. Bei schwerem Fluggepäck empfehlen Hersteller häufig, die Digitalwaage mit beiden Händen zu greifen, während leichtere Gegenstände auch problemlos mit einer Hand gehalten werden können. Die meisten Waagen für den Koffer speichern sogar das letzte gemessene Gewicht für einige Zeit, sodass man auch, wenn es schnell gehen muss, das genaue Gewicht zur Hand hat.

3.4. Zusatzfunktionen

Wie so viele technische Geräte bietet auch eine Gepäckwaage zusätzliche Funktionen an, die auf Reisen sehr praktisch sein können. Besonders analoge Kofferwaagen haben oftmals ein Maßband integriert, sodass Sie z. B. noch am Flughafen auch die Größe Ihres Handgepäcks bestimmen können.

Eine wichtige Eigenschaft ist die Zuwiegefunktion oder auch Tara genannt: Hierbei kann die Gewichts-Anzeige trotz eines bereits an der Gepäckwaage hängenden Gegenstandes wieder auf Null gesetzt werden. Somit können Gegenstände gewogen werden, wenn man diese beispielsweise ohne die dazugehörige Verpackung wiegen möchte.

Eine weitere Eigenschaft kann eine Weckfunktion sein, die bei Reisen generell praktisch ist und zugleich mit der Kofferwaage handlich zu verstauen ist. Gerade bei digitalen Kofferwaagen können auch eine Temperatur- und eine Zeit-Anzeige im oder neben dem LCD-Display vorhanden sein. Wiederum beides Eigenschaften, die auf einer Reise schnell wichtig werden können.

Wird die Gepäckwaage nicht mehr benötigt, brauchen Sie in der Regel bei digitalen Modellen keine Angst haben, dass sich die Batterie schnell entleert. Denn viele Digitalwaagen für Koffer besitzen eine Abschalt-Automatik, bei der sich nach einigen Sekunden die Reisewaage von selbst wieder ausstellt.

Kofferwaage tiptop

4. Rahmenbedingungen fürs Handgepäck bei Flugreisen

Da die Kofferwaagen besonders wichtig zur Bestimmung des Handgepäcks sind, findet man in der folgenden Tabelle die unterschiedlichen Angaben einiger bekannter Airlines. Sollte Ihre Reisegesellschaft nicht in der Tabelle sein, können Sie hier weitere Angaben finden.

Fluggesellschaft max. Abmessungen Gewicht Handgepäck
Air Berlin 55 x 40 x 23 cm 8 kg (extra Tasche 2 kg)
British Airways 56 x 45 x 25 cm 23 kg
Easyjet 56 x 45 x 25 cm keine Beschränkung
Emirates 55 x 38 x 20 cm 7 kg
KLM 55 x 35 x 25 cm 12 kg (inkl. extra Tasche)
Lufthansa 55 x 40 x 23 cm 8 kg

5. Beliebte Hersteller und Marken

Für Gepäckwaagen gibt es mittlerweile nicht nur im Internet eine Vielzahl an Anbietern. Einige der folgenden Marken, die in der Regel auch Personenwaagen vertreiben, können Sie auch in unserem Kofferwaagen Test wiederfinden:

  • Soehnle
  • Beurer
  • Etekcity
  • Luxebell
  • Karcher
  • Smart Weigh
  • Trailite
  • Burg-Wächter
  • BlueBeach
  • MYCARBON
  • Dunheger
  • Samsonite
  • Silvercrest
  • Tom
  • Hama

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Kofferwaage

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Kofferwaage sind im Folgenden zusammengefasst.

6.1. Wie funktioniert eine Kofferwaage?

kofferwaage testo

Die digitale Kofferwaage des Herstellers Luxebell.

Eine Kofferwaage funktioniert ähnlich wie die früheren analogen Versionen einer Hängewaage. Heutzutage werden die Gewichtsangaben mit feinen technischen Sensoren digital angegeben.

Um das Gewicht zu bestimmen, hängt man das Gepäckstück einfach über einen Gurt mit Haken an die Kofferwaage und hält diese so lange bis die genaue Gewichtsangabe auf dem LCD-Display in geeigneter Ablesbarkeit erscheint oder die Gewichtsangabe des Koffers einrastet.

6.2. Wie genau ist eine Kofferwaage?

Eine Kofferwaage ist normalerweise bis auf mehr oder weniger 100 g genau. Einige digitale Gepäckwaagen können sogar Werte bis 10 g genau angeben und das Gewicht auf dem LCD-Display anzeigen.

6.3. Kann man auch ein Baby mit Kofferwaage wiegen?

Kofferwaage Soehnle Travel

Mit der Kofferwaage Soehnle Travel können Sie auch Ihr Fahrrad wiegen.

Generell kann man natürlich auch andere Gegenstände als das eigentliche Gepäck mit einer Kofferwaage wiegen, z.B. Taschen, Schulranzen oder auch Fahrräder.

Es wird aber hiermit deutlich davon abgeraten, Ihr Baby per Kofferwaage zu wiegen, denn es können schwerwiegende körperliche Schäden herbeigeführt werden. Es ist zwar generell möglich, das Baby wie in einer Art Tragetasche mit einem Tuch umwickelt mit einer Paketwaage zu wiegen, wie es einige Hebammen praktizieren. Aber wenn man das noch nicht gemacht hat, sollte man davon Abstand halten. Es ist besser das Baby- Wiegen lieber mit extra Babywaage in Betracht zuziehen.

6.4. Was sagt die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat sich bisher noch nicht auf die Suche nach einem Testsieger unter den Kofferwaagen gemacht. Allerdings finden Sie in der Ausgabe 10/2016 ein Special über das Fliegen mit Handgepäck und können sich darüber informieren, inwiefern sich die Handgepäck-Bestimmungen der verschiedenen Airlines geändert haben und welche Gegenstände Sie mit an Board nehmen dürfen.

Außerdem können Sie sich in der Ausgabe 01/2014 ausführlich über Personenwaagen informieren. Diese wurden von der Stiftung auf ihre Messgenauigkeit, Handhabung, Kippsicherheit und Rutschfestigkeit geprüft, wobei besonders digitale Modelle gut abschnitten.

6.5. Wo gibt es eine Kofferwaage zu kaufen?

Eine Kofferwaage gibt es generell überall online zu kaufen. Im Internet haben Sie generell die größte Auswahl an unterschiedlichen Modellen, egal ob analog oder digital, und Sie können günstige Kofferwaagen-Angebote finden. Viele Baumärkte bieten ebenso Geräte der gängigsten Herstellern an, ab und zu lässt sich auch bei den Discountern wie Lidl oder Aldi eine gute Gepäckwaage finden.

Da im Allgemeinen mindestens 15% der Flugreisenden durch Unwohlsein oder gar Panikgefühle während und vor dem Flug beeinträchtigt sind, zeigt folgendes Video, wie sich entspannt und mit Freude auf den Urlaub fliegen lässt:

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Kofferwaagen.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Reise

Jetzt vergleichen

Reise Backpacking-Rucksack Test

Auf längeren Reisen mit vielen Ortswechseln bietet es sich an, das Gepäck in einem Rucksack zu befördern und nicht im Koffer. Vor allem in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Beachball Test

Ein Beachball kann vieles sein: Volleyball, Wasserball oder Wurfball. Der Begriff ist im deutschen Sprachraum nicht eindeutig festgelegt. Wichtig ist …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Handgepäck-Koffer Test

Handgepäck-Koffer sind normalerweise auf die erlaubten Größen der Fluggesellschaften zugeschnitten. Checken Sie aber vor jedem Flug, ob die Größe…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Hartschalenkoffer Test

Beim Kauf eines Hartschalenkoffers sollten Sie vor allem auf Stabilität und Robustheit des Koffers achten. Dieser muss sowohl Druck als auch das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Koffer Test

Koffer ist nicht gleich Koffer. Vor dem Kauf müssen Sie überlegen, ob Sie einen Hartschalenkoffer, einen Semi-Hartschalenkoffer einen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Kofferset Test

Koffersets sind praktische Reisebegleiter, weil sie Koffer verschiedener Größen enthalten. Als Reisender können Sie damit Ihr Gepäckstück genau …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Nackenkissen Test

Nackenkissen sind beliebte Reisebegleiter, da sie für einen angenehmen Sitzkomfort und Schlaf unterwegs sorgen. Ob im Flieger, im Zug oder zu Hause…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reiseadapter Test

Auf Reisen muss man damit rechnen, dass je nach Land ein anderer Netzsteckertyp vorliegt und die Kabel Ihrer elektronischen Geräte nicht in den …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisekissen Test

Ein Reisekissen ist ein praktischer Begleiter für Ihre Reise im Flugzeug, im Bus, Zug oder Auto. Es dient beim langen Sitzen als Nackenstütze und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetagebuch Test

Wenn wir Spaß haben, vergeht die Zeit scheinbar wie im Flug: Damit Ihre Urlaubsabenteuer nicht einfach so an Ihnen vorbeistreichen und Sie sich im …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetasche mit Rollen Test

Reisetaschen mit Rollen kombinieren die Vorteile der klassischen Reisetasche mit den Vorzügen eines Rollkoffers…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetaschen Test

Durch Flexibilität und qualitative Verarbeitung bieten Reisetaschen im Vergleich zu Koffern oder Trolleys für jede Reiseart eine super Lösung…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Rucksack-Trolley Test

Ein Rucksack-Trolley kann sowohl als Rucksack getragen werden als auch wie ein richtiger Trolley hinterhergezogen werden. Je nach Umgebung und Schwere…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Tankrucksack Test

Ein Motorrad bietet nicht besonders viel Platz, um Gepäck zu verstauen. Jeder zusätzliche Platz hilft und gerade der Tank direkt vor dem Fahrersitz …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Trolley Test

Trolleys eignen sich zur Gepäckmitnahme bei Kurztrips, bei Business-Reisen und für den großen Jahresurlaub. Durch die Möglichkeit des Ziehens und…

zum Test