Das Wichtigste in Kürze
  • Lithium-Knopfzellen haben im Vergleich zur Alkali-Mangan-Zelle eine höhere Kapazität und eine höhere Spannung. Allerdings eignen sich Alkali-Mangan-Zellen besonders gut für sehr kleine Geräte wie Armbanduhren.

Knopfzelle-Test

1. Wie sind die Modellnummern aufgebaut?

Wenn Sie eine Knopfzelle kaufen möchten, sollten Sie auf die Bezeichnung der Knopfzellen achten. Die Modellnamen der Knopfbatterien setzen sich in der Regel aus Buchstaben und Zahlen zusammen.

Lithium-Knopfzellen tragen die Bezeichnung „CR“. Hierbei beschreibt das „R“, dass es sich um eine Rundzelle handelt. Die darauffolgenden Zahlen beschreiben den Durchmesser und die Dicke der Batterie. So hat z. B. eine CR2032-Knopfzelle einen Durchmesser von 20 mm und eine Höhe von 3,2 mm. Beispiele für Lithium-Knopfzellen finden Sie in der Tabelle unseres Knopfzellen-Vergleichs. Dazu gehören unter anderem die Varta CR2032, die CR2450 von Energizer oder die GP-CR2025-Knopfzellen.

Alkali-Mangan-Knopfzellen haben viele unterschiedliche Bezeichnungen. So wird eine AG13-Batterie je nach Hersteller auch LR44-Batterie genannt. Meist werden kurze Modellnummern verwendet. Jedoch haben Alkali-Mangan-Knopfzellen auch längere Bezeichnungen, die wie bei den Lithium-Knopfzellen die Größe der Batterie beschreiben. Eine AG13-Knopfzelle mit 11 mm Durchmesser und 5,4 mm Dicke kann also auch LR1154 genannt werden.

2. Welcher Knopfzellen-Typ soll verwendet werden?

Ob Sie sich für Alkali-Mangan- oder Lithium-Knopfzellen entscheiden sollten, ist davon abhängig, in welches Gerät die Batterie eingesetzt werden muss. Lithium-Zellen haben diversen Knopfzellen-Tests im Internet zufolge in der Regel eine höhere Kapazität und eine höhere Spannung von 3 V. Die Lithium-Knopfzelle kann jedoch nicht in kleine Geräte eingesetzt werden. Dafür eignen sich kleine Alkali-Mangan-Zellen besser. So können die Alkaline-Knopfzellen auch für Armbanduhren verwendet werden.

In der Regel wird auf dem Gerät genau gekennzeichnet, welche Batterie eingesetzt werden kann. Somit können Sie sich genau darüber informieren, welchen Knopfzellen-Typ und in welcher Größe Sie diese benötigen.

Hinweis: Alte Knopfbatterien dürfen niemals über den Hausmüll entsorgt werden. Um die Knopfzellen richtig zu entsorgen, können Sie diese beispielsweise in Sammelbehältern im Supermarkt abgeben.

3. Was sagen gängige Knopfzellen-Tests im Internet zu den wichtigsten Eigenschaften?

Die beste Knopfzelle hat eine besonders hohe Kapazität. In diesem Fall kann die Batterie Ladung besser aufnehmen und speichern. Diverse Knopfzellen-Tests im Internet beschreiben, dass eine Knopfzelle zudem lange haltbar sein sollte. Somit können Sie die Batterien lagern und problemlos nutzen, sobald Sie diese benötigen. In der Regel können die Knopfzellen zwischen fünf und zehn Jahren gelagert werden.

Achten Sie auch darauf, eine Knopfzelle mit einer geringen Selbstentladung auszuwählen. Somit können Sie die Batterien lange verwenden und Ihre Geräte bekommen die Energie, die sie benötigen.

Varta CR2016
Varta CR2016 Derzeit ab 2,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Spannung 3 V
Knopfzellen-Art CR2016
Wie lang hält die Varta CR2016 Knopfzelle? Die Varta CR2016 Knopf­zel­le hält laut Her­stel­ler­an­ga­ben bis zu fünf Jahre. Sie ist damit laut Knopf­zel­le-Ver­gleich sehr lange haltbar.
Grundig 85572
Grundig 85572 Derzeit ab 6,50 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Spannung 1,5 V | 3 V
Knopfzellen-Art AG1
Wie lange halten die Grundig 85572 Knopfzellen? Die Grundig 85572 Knopf­zel­len haben eine lange Halt­bar­keit von bis zu fünf Jahren. Die meisten anderen Modelle aus unserem Knopf­zel­le-Ver­gleich haben eine ähnlich lange Halt­bar­keit.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Knopfzellen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Knopfzellen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Knopfzellen von bekannten Marken wie Grundig, HEITECH, Arcas, Energizer Batterien, Duracell, Varta, AmazonBasics, HyCell, Camelion, GP, tka Köbele Akkutechnik. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Knopfzellen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Knopfzellen bis zu 7,09 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 1,99 Euro. Mehr Informationen »

Welche Knopfzelle aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Knopfzelle-Modellen vereint die Duracell Specialty 2032 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 109944 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Knopfzelle aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Energizer 2450. Sie zeichneten die Knopfzelle mit 26373 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Knopfzelle aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Knopfzellen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 14 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Grundig 85572, HEITECH 04000326, Arcas 12792400 und Energizer 2450. Mehr Informationen »

Welche Knopfzelle-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Knopfzellen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Knopfzellen“. Wir präsentieren Ihnen 14 Knopfzelle-Modelle von 11 verschiedenen Herstellern, darunter: Grundig 85572, HEITECH 04000326, Arcas 12792400, Energizer 2450, Duracell Specialty 2032, Varta CR2016, Amazon Basics – CR1616 Lithium-Knopfzelle, HyCell 1516-0003, Camelion 12051000 Alkaline Knopfzellen, VARTA CR2032, GP CR2025, Camelion AG13, tka Köbele Akkutechnik PX1679-944 und Camelion AG1. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Knopfzellen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Knopfzellen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Uhrenbatterie“, „Knopfzellen-Batterien“ und „Duracell Knopfzelle“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Spannung Vorteil der Knopf­zel­len Produkt an­schau­en
Grundig 85572 5,50 1,5 V | 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HEITECH 04000326 5,19 1,5 V | 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Arcas 12792400 5,12 1,5 V | 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Energizer 2450 3,57 3 V Au­ßer­or­dent­lich hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Duracell Specialty 2032 4,25 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Varta CR2016 2,95 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amazon Basics – CR1616 Lithium-Knopfzelle 5,37 3 V Um­fang­rei­ches Knopf­zel­len-Sor­ti­ment » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HyCell 1516-0003 5,99 1,5 V | 3 V Um­fang­rei­ches Knopf­zel­len-Sor­ti­ment » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camelion 12051000 Alkaline Knopfzellen 2,40 1,5 V Weitere Pack­grö­ßen er­hält­lich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
VARTA CR2032 7,09 3 V Sehr hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GP CR2025 5,79 3 V Hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camelion AG13 1,99 1,5 V Hohe Ka­pa­zi­tät » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
tka Köbele Akkutechnik PX1679-944 4,99 1,5 V Um­fang­rei­ches Knopf­zel­len-Sor­ti­ment » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camelion AG1 6,99 1,5 V Lange haltbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Knopfzelle Tests: