Das Wichtigste in Kürze
  • Die meisten Kleistermaschinen, die bei Amazon und in anderen Online-Shops zu finden sind, sind einfache Heimwerker-Geräte. In unserem Vergleich finden sich deshalb nur wenige Profi-Kleistermaschinen. Profigeräte sind jedoch sehr teuer. Wer eine Profi-Kleistermaschine für den einmaligen Einsatz sucht, dem empfehlen wir, eine Kleistermaschine zu leihen.

1. Welche Kleistermaschinen sind hochwertig und langlebig?

Die besten Kleistermaschinen sind aus Stahl. Diese Geräte sind zwar etwas schwerer als Modelle aus einem weniger hochwertigen Metall, werden Ihnen jedoch viele Jahre ein treuer Begleiter sein. Besonders günstige Kleistermaschinen sind aus Kunststoff. Diese Modelle werden Ihnen vermutlich nicht lange Freude bereiten.

2. Kann man die gewünschte Kleistermenge einstellen?

Die benötigte Kleistermenge hängt unter anderem von der Art und Dicke der Tapete ab. Wie im Kleistermaschinen-Vergleich auffällt, lässt sich die gewünschte Menge bei allen Kleistermaschinen stufenlos einstellen.

3. Welche Kleistermaschinen haben einen stabilen Stand?

Es ist nicht sinnvoll, eine Kleistermaschine zu kaufen, die beim Tapezieren wackelt oder gar vom Tapeziertisch fällt. Deshalb sind Tischklammern mittlerweile ein Standard beim Zubehör vieler Kleistermaschinen. Mit Tischklammern können Sie das Gerät sicher am Tisch befestigen. Nun kommt es nur noch auf einen standsicheren Tapeziertisch an.

4. Wie läuft das Tapezieren mit der Kleistermaschine ab?

Ist die Tapeziermaschine mit den Tischklammern am Tapeziertisch befestigt, kommt die Tapetenrolle in den Rollenhalter, die Motivseite zeigt nach oben. Nun wird der Kleister für die Kleistermaschine in den Tank gegeben und die gewünschte Kleistermenge (meist über ein Rädchen) eingestellt. Bevor Sie nun den ersten Kleistermaschinen-Test durchführen und eventuell noch einmal die Kleistermenge ändern, muss die Kleisterrolle ohne Tapete um 360 Grad gedreht werden, um von allen Seiten mit Kleister bedeckt zu sein.

Ist die Tapete bis zum gewünschten Punkt eingekleistert, muss Sie von der Rolle abgeschnitten werden. Die besten Tapeziermaschinen sind mit einem Trennmesser ausgestattet. Bei anderen Modellen bekommen Sie durch eine Schneidkante Unterstützung beim geraden Schneiden. Es gibt jedoch auch Kleistermaschinen, bei denen Sie selbst für einen geraden Schnitt verantwortlich sind.

kleistermaschine test