Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einem Kaufmann-Fliesenschneider können Sie schnell und millimetergenau Fliesen schneiden und brechen. Durch eine besonders robuste Führungsschiene, an der ein gehärtetes Schneidrad angebracht ist, können Fliesen aus unterschiedlichem Material entweder angeritzt oder direkt geschnitten werden. Mithilfe eines integrierten Messstabes und eines Winkelanschlags erhalten Sie ein genaues Messergebnis und erzielen so ein ideales Ergebnis beim Fliesenschnitt.

Kaufmann-Fliesenschneider-Test

1. Welche Vorteile haben Kaufmann-Fliesenschneider im Vergleich zu herkömmlichen Fliesenschneidern?

Kaufmann-Fliesenschneider liegen im Preis zwar über Durchschnittsmodellen, jedoch bekommen Sie für Ihr Geld ein Profi-Werkzeug mit zahlreichen Funktionen. Kaufmann-Fliesenschneider sind deswegen nicht nur bei professionellen Handwerkern äußerst beliebt, sondern auch bei versierten Heimwerkern.

Die einfache Handhabung überzeugt während des Fliesenschnitts genauso sehr wie die robuste Verarbeitung aus Stahl und Aluminium. Kaufmann-Fliesenschneider sind für unterschiedliche Schnittlängen geeignet. Besonders großformatige Bodenfliesen lassen sich mit einem Kaufmann-Fliesenschneider mit bis zu 1.250 mm Schnittlänge bearbeiten.

Unabhängige Online-Tests von Kaufmann-Fliesenschneidern zeigen, dass Handwerker massive Materialien wie Naturstein mit einem Fliesenschneider dieser Art brechen können. Kaufmann-Fliesenschneider besitzen ein Schneidrad aus gehärtetem Metall, mit dem sogar Klinkersteine kein Problem darstellen.

Tipp: Viele Modelle unter den Kaufmann-Fliesenschneidern besitzen eine doppelte Führungsschiene, um zusätzliche Stabilität beim Fliesenschneiden zu gewährleisten. Die Führungsschiene wird zudem durch ein integriertes Kugellager besonders leichtgängig und ist deswegen einfach zu bedienen.

2. Worauf sollten Sie laut Tests von Kaufmann-Fliesenschneidern im Internet beim Kauf besonders achten?

Um einen ebenen Fliesenspiegel zu erzeugen, sollte ein Fliesenschneider (Kaufmann) in der Lage sein, einen sauberen Diagonalschnitt durchzuführen. Viele Kaufmann-Fliesenschneider sind deswegen mit Doppelwinkeln ausgestattet. Auf diese Weise können Sie beidseitig Winkelanschläge nutzen, um den exakten Winkel für Ihren Fliesenschnitt zu bestimmen.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich einen Kaufmann-Fliesenschneider zu kaufen, sollten Sie beachten, dass Diagonalschnitte kürzer ausfallen als die angegebene Schnittlänge für gerade Schnitte. Der beste Kaufmann-Fliesenschneider für Ihre Bedürfnisse verfügt zudem über eine millimetergenaue Skala zum Abmessen und Anzeichnen der Schnittkante.

Viele Online-Tests von Kaufmann-Fliesenschneidern belegen darüber hinaus, dass ausklappbare Auflager für große Fliesen das Arbeiten mit dem Fliesenschneider erheblich erleichtern. Eine komfortable Brechvorrichtung sorgt dafür, dass Sie bereits mit einem geringen Kraftaufwand Fliesen mit einer Stärke von bis zu 18 mm schneiden können.

3. Welche praktischen Eigenschaften hat ein Kaufmann-Fliesenschneider bei regelmäßiger Nutzung?

Besonders Kaufmann-Fliesenschneider der TopLine-Reihe sind Alleskönner im Bereich des Fliesenschnitts und sind gut in der heimischen Werkstatt einsetzbar. Damit lassen sich viele Fliesen leicht schneiden. Das Gewicht und die Produktmaße sind bestens auch für kleine Räume geeignet und der Transport des Werkzeugs ist dadurch sehr praktisch.

An Kaufmann-Fliesenschneidern können Ersatzteile äußerst einfach ausgewechselt werden. Durch die verstärkte und gefederte Grundplatte vieler Modelle erhalten Sie die nötige Stabilität beim Fliesenschnitt mit viel Druck. Rutschfeste Gummifüße sorgen zudem dafür, dass der Fliesenschneider sicher steht und den Boden nicht beschädigt. Zusätzliche Sicherheit beim Fliesenschneiden bieten Ihnen die Schutzschuhe aus PVC an der Brechvorrichtung, die die wirkenden Kräfte optimal verteilen und so ein präzises Ergebnis bewirken.

GeBrax GmbH sagt zu unserem Vergleichssieger

Kaufmann 10.845.02
Kaufmann 10.845.02 Derzeit ab 300,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Winkelanschlag Ja
Diagonalschnitt möglich Ja
Besitzt der Kaufmann 10.845.02 Fliesenschneider eine Spannschiene? Der Fliesenschneider 10.845.02 besitzt, wie die meisten anderen Modelle aus unserem Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich, eine Spannschiene.
Kaufmann 10.845.04
Kaufmann 10.845.04 Derzeit ab 588,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Winkelanschlag Ja
Diagonalschnitt möglich Ja
Ist mit dem Kaufmann 10.845.04 Fliesenschneider ein Diagonalschnitt möglich? Wenn Sie den Fliesenschneider von Kaufmann kaufen, können Sie damit einen Diagonalschnitt von bis zu 650 mm durchführen. Diese Länge des Schnitts liegt ziemlich genau im Durchschnitt in unserem Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich 7 Produkte von 1 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Kaufmann. Mehr Informationen »

Welche Kaufmann-Fliesenschneider aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Kaufmann 10.848.05 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 1.196,35 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Kaufmann-Fliesenschneider ca. 612,36 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Kaufmann-Fliesenschneider-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Kaufmann-Fliesenschneider-Modell aus unserem Vergleich mit 166 Kundenstimmen ist der Kaufmann 10.845.02. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Kaufmann-Fliesenschneider aus dem Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Kaufmann-Fliesenschneider aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 0 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Kaufmann 10.845.16. Mehr Informationen »

Gab es unter den 7 im Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Kaufmann-Fliesenschneider-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Kaufmann 10.845.16, Kaufmann 10.848.05 und Kaufmann 10.845.03 Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Kaufmann-Fliesenschneider-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 7 Kaufmann-Fliesenschneider Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 1 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Kaufmann-Fliesenschneider“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Kaufmann 10.845.16, Kaufmann 10.848.05, Kaufmann 10.845.03, Kaufmann 10.845.02, Kaufmann 10.845.04, Kaufmann 10.760.01 und Kaufmann 10.935.01 Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Win­kel­an­schlag Vorteil des Kaufmann-Flie­sen­schnei­ders Produkt an­schau­en
Kaufmann 10.845.16 1.608,65 Ja Brech­kraft bis zu 1.000 kg » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.848.05 1.196,35 Nein Für Klinker geeinget » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.845.03 471,43 Ja Stütz­fü­ße und Trans­port­griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.845.02 300,00 Ja Schnei­d­rad aus ge­här­te­tem Metall » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.845.04 588,00 Ja Gute Sicht auf das Schnei­d­rad » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.760.01 86,99 Ja Ar­re­tier­ba­re Brech­vor­rich­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaufmann 10.935.01 35,09 Nein Aus leichtem Alu­mi­ni­um-Druck­guss » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kaufmann-Fliesenschneider Tests: