Das Wichtigste in Kürze
  • Jura Whisky stammt von der schottischen Insel Jura. Nach der Destillerie wurde die Insel benannt. Die Destillerie bietet Whisky-Liebhabern eine große Auswahl an Whisky-Sorten.

Jura-Whisky-Test

1. Was macht Jura Whisky so besonders?

Die Jura-Destillerie ist das Herzstück und Namensgeber der Insel Jura. Die schottische Insel liegt direkt neben der Whisky-Insel Islay. Die Destillerie wurde im Jahre 1810 gegründet und nach zwei Weltkriegen von Robin Fletcher und Tony Riley-Smith neu aufgebaut. 1963 öffnet die Jura-Brennerei erneut ihre Pforten und brachte auch neue Arbeitsplätze auf die kleine Insel. Mittlerweile leben auf der Insel 230 Menschen und der Hauptarbeitgeber ist die Brennerei.

Was Jura von anderen Whisky-Herstellern unterscheidet, ist, dass der Jura-Single-Malt in Sherry-Fässern reift. Durch diese Fässer können sich noch kräftigere Aromen im Whisky entfalten. Tests haben gezeigt, dass Jura Whisky der Sorten Jura 10, Jura 18, Jura Turas Mara, Jura Seven Wood und Jura 21 besonders beliebt sind.

2. Welche Rolle spielt der Alkoholgehalt im Whisky?

In unserer Vergleichstabelle können Sie erkennen, dass die Jura Whiskys unterschiedliche Alkoholgehälter haben. Es gibt Sorten von 40 bis 52 Prozent Alkoholgehalt. Die Mindestanforderungen an einen Whisky sind 40 Prozent Alkoholgehalt. Der Alkoholgehalt spielt im Geschmack des Whiskys eine Rolle. Je höher der Alkoholgehalt, desto intensiver schmecken Sie den Alkohol in ihrem Whisky.

Hinweis: Wenn Sie wert auf intensive Aromen legen, sollten Sie auf einen Whisky mit weniger Alkoholgehalt zurückgreifen, da ein hoher Alkoholgehalt leicht die Aromen unterdrücken kann.

3. Gibt es einen Jura-Whisky-Test der Stiftung Warentest?

In unserem Jura-Whisky-Vergleich können Sie unterschiedliche Sorten des Jura-Single-Malt-Scotch-Whiskys miteinander vergleichen. Besonders die Kriterien Alkoholgehalt, Reifezeit und Aromen spielen eine große Rolle. Leider hat die Stiftung Warentest noch keinen Jura-Whisky-Test durchgeführt. Aus unserer Vergleichstabelle kommt der beste Jura Whisky mit einem kräftigen Geschmack, viel Aroma und einer langen Reifezeit. Falls Sie sich entscheiden, einen Jura Whisky zu kaufen, sollten Sie sich immer an den Aromen orientieren, ob diese ihren Geschmack treffen. Falls Sie ihren Whisky gerne gekühlt trinken, schauen Sie sich doch unseren Whisky-Steine-Vergleich an.

Jura Whiskys von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 9 Jura Whiskys von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Jura Whiskys-Vergleich aus Marken wie Jura. Mehr Informationen »

Welche Jura Whiskys aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Jura Prophecy. Für unschlagbare 91,89 Euro bietet der Jura Whisky die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Jura Whisky aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Jura 12 Jahre von Kunden bewertet: 758-mal haben Käufer den Jura Whisky bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Jura Whisky aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Jura Prophecy glänzt mit einer Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen. Der Jura Whisky hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Jura Whiskys aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Jura Whiskys. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Jura 18 Jahre, Jura The Paps, Jura Prophecy und Jura Seven Wood. Mehr Informationen »

Welche Jura Whiskys hat das Team der VGL Publishing im Jura Whiskys-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Jura Whiskys-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Jura 18 Jahre, Jura The Paps, Jura Prophecy, Jura Seven Wood, Jura The Road, Jura One for You, Jura 10 Jahre, Jura 12 Jahre und Jura Journey. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Fassreife Vorteil der Jura Whiskys Produkt anschauen
Jura 18 Jahre 72,40 +++ 18 Jahre in Sherry-Fässern gereift » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura The Paps 90,70 +++ Hoher Alkoholgehalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura Prophecy 91,89 + Kräftig im Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura Seven Wood 47,07 + Kräftig im Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura The Road 53,22 + Hoher Alkoholgehalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura One for You 164,65 +++ 18 Jahre in Sherry-Fässern gereift » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura 10 Jahre 26,85 ++ 10 Jahre in Sherry-Fässern gereift » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura 12 Jahre 35,70 ++ 12 Jahre in Sherry-Fässern gereift » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jura Journey 25,49 + Kräftig im Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Jura Whisky Tests: