Das Wichtigste in Kürze
  • Wollen Sie mit dem Motorrad abseits der Straße fahren, benötigen Sie neben einem geländegängigen Motorrad auch die passende Bereifung. Enduro-Reifen bieten den notwendigen Grip, sodass Sie auch in schwierigen Situationen stets die volle Kontrolle über Ihr Gefährt haben.

enduro-reifen-test

1. Was sollten Sie über Enduro-Reifen wissen?

Wollen Sie Enduro-Reifen kaufen, sollten Sie die Entscheidung über den passenden Reifensatz nicht blind treffen. Unter anderem gilt es zu beachten, ob die Reifen für die Höchstgeschwindigkeiten Ihres Motorrads geeignet sind. Ebenso entscheidend ist der Lastenindex. Dieser gibt die maximal zulässige Last an, für welche der Reifen vorgesehen ist.

Auch wichtig ist, dass die Enduro-Reifen eine Straßenzulassung besitzen. Dies ist zwar bei den meisten Enduro-Motorradreifen der Fall, jedoch sollten Sie die Zulassung vor dem Kauf in jedem Fall prüfen. Denn Enduro-Reifen mit Straßenzulassung haben den offensichtlichen Vorteil, dass diese auch außerhalb vom Gelände auf befestigten Straßen genutzt werden dürfen.

2. Was sagen gängige Online-Enduro-Reifen-Tests über die Eigenschaften der Reifen?

Gängige Enduro-Reifen-Tests im Internet weißen darauf hin, dass sich die Eigenschaften von Enduro-Reifen und handelsüblichen Straßenreifen stark unterscheiden. Beispielsweise ist die Abnutzung von Enduro-Reifen auf der Straße tendenziell höher als bei Straßenreifen.

Auch sind Enduro-Reifen grundsätzlich für geringere Geschwindigkeiten ausgelegt als Straßenreifen. Aus unserer Produkttabelle können Sie den angegebenen Geschwindigkeitsindex der Reifen entnehmen.

Während Metzeler-Enduro-Reifen beispielsweise nur für eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h ausgelegt sind, können Sie mit Michelin-Enduro-Reifen maximal 150 km/h fahren. Mitas-Enduro-Reifen erreichen unterdessen Höchstgeschwindigkeiten von 170 km/h.

Haben Sie stets den Reifendruck Ihrer Enduro-Reifen im Blick. Zur Kontrolle ist ein Reifendruckprüfer zu empfehlen.

3. Welche weiteren Unterschiede gibt es bei Enduro-Reifen?

Enduro-Reifen unterscheiden sich laut gängigen Enduro-Reifen-Online-Tests auch in der Felgengröße. So gibt es etwa Enduro-Reifen mit 21 Zoll, Enduro-Reifen mit 18 Zoll oder auch weitere Felgengrößen. Ein weiterer Unterschied ist die Profiltiefe der verschiedenen Reifen.

In unserem Enduro-Reifen-Vergleich finden Sie verschiedene Reifen für Ihr Geländemotorrad mit Straßenzulassung und können sich darüber informieren, welcher der beste Enduro-Reifen für Sie ist.

Mitas C-19 Enduro Reifen
Mitas C-19 Enduro Reifen Derzeit ab 68,09 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Profiltiefe 90 mm
Lastindex 54
Wie schnell kann mit den Mitas C-19 Enduro Reifen maximal gefahren werden? Mit den Mitas C-19 Enduro Reifen können Sie eine Höchst­ge­schwin­dig­keit von 170 km/h er­rei­chen. Der Reifen eignet sich also für sehr hohe Ge­schwin­dig­kei­ten.

Gibt der Enduro-Reifen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Enduro-Reifen?

Unser Enduro-Reifen-Vergleich stellt 8 Enduro-Reifen von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Metzeler, Pirelli, Mitas, Michelin, Kenda, Heidenau, VEE RUBBER, Rasant Versand. Mehr Informationen »

Welche Enduro-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Enduro-Reifen in unserem Vergleich kostet nur 20,45 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Mitas C-19 Enduro Reifen gut beraten. Mehr Informationen »

Welcher Enduro-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Pirelli SCORPION XC MID Hard, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Enduro-Reifen wider. Mehr Informationen »

Welchen Enduro-Reifen aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Enduro-Reifen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Metzeler MCE 6 DAYS EXTREME, Pirelli SCORPION XC MID Hard, Mitas C-19 Enduro Reifen und Michelin 87442 Ganzjahresreifen. Mehr Informationen »

Welche Enduro-Reifen hat die VGL-Redaktion für den Enduro-Reifen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Enduro-Reifen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Metzeler MCE 6 DAYS EXTREME, Pirelli SCORPION XC MID Hard, Mitas C-19 Enduro Reifen, Michelin 87442 Ganzjahresreifen, Kenda K270 Enduro Reifen, Heidenau K46 Reifen, VEE RUBBER Reifen und Rasant Versand Enduro-Reifen. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Pro­fil­tie­fe Vorteil der Enduro-Reifen Produkt an­schau­en
Metzeler MCE 6 DAYS EXTREME 69,00 140 mm Für hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pirelli SCORPION XC MID Hard 133,47 140 mm Für hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mitas C-19 Enduro Reifen 68,09 90 mm Für sehr hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Michelin 87442 Ganzjahresreifen 77,85 90 mm Für sehr hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kenda K270 Enduro Reifen 29,68 Keine Her­stel­ler­an­ga­be Für hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Heidenau K46 Reifen 52,16 Keine Her­stel­ler­an­ga­be Für hohe Ge­schwin­dig­kei­ten geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
VEE RUBBER Reifen 20,45 Keine Her­stel­ler­an­ga­be Aus­rei­chen­de Trag­fä­hig­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rasant Versand Enduro-Reifen 28,95 Keine Her­stel­ler­an­ga­be Hin­ter­rei­fen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Enduro-Reifen Tests: