Das Wichtigste in Kürze
  • Motorrroller-Reifen erhalten Sie als Radial- oder Diagonalreifen. Radialreifen sind besonders robust und haben laut Online-Tests für Motorroller-Reifen einen besonders guten Grip. Diagonalreifen sind jedoch für hohe Lasten empfehlenswert. Als Reifen für einen Roller mit 50 ccm sind Diagonalreifen ausreichend, für Roller mit höheren Geschwindigkeiten werden Radialreifen empfohlen.

motorroller-reifen-test

1. Wie finden Sie die passende Größe für Roller-Reifen?

Die Größe für Motorroller-Reifen wird als Größenangabe auf der Reifenseite vermerkt. So finden Sie beispielsweise Roller-Reifen 120/70 R12.

Die passende Größe für Ihre Motorroller-Reifen ist unter anderem von der Größe der Roller-Felge abhängig. Für eine 10 Zoll große Felge benötigen Sie entsprechend einen Roller-Reifen mit 10 Zoll Felgendurchmesser. Der Felgendurchmesser in Zoll entspricht der letzten Zahl auf der Reifenbeschriftung. Ein eventueller Zusatz „R“ steht dabei für Radialreifen.

Die Breite und die Höhe der Rollerreifen wird in mm und als Größenverhältnis angegeben. Die erste Zahl der Größenbezeichnung steht für die Reifenbreite in mm, beispielsweise 120 mm. Für einen Roller mit breiten Reifen wählen Sie eine Breite von 130 mm. Oft ist der Vorderreifen eines Motorrollers schmaler als der Hinterreifen.

Die Höhe des Rollerreifens wird als Verhältnis zur Breite der Reifen angegeben. Bei der Angabe 120/70 handelt es sich beispielsweise um einen 120 mm breiten Reifen, dessen Reifenhöhe 70 % der Reifenbreite entspricht, also 84 mm misst.

Bei dem Roller-Reifen 120/70 R12 handelt es sich somit um einen Radialreifen, der 120 mm breit ist, eine Höhe von 70 % der Reifenbreite mit 84 mm aufweist und für einen Felgendurchmesser von 12 Zoll passend ist.

Die Reifengrößen haben wir in unserem Vergleich für Motorroller-Reifen einzeln für Sie pro Modell ausgewiesen. In Ihren Fahrzeugunterlagen finden Sie zudem Informationen, welche Motorroller-Reifen für Ihr Fahrzeug passend sind.

2. Auf welche Eigenschaften sollten Sie für die besten Motorroller-Reifen achten?

Motorroller-Reifen erhalten Sie schlauchlos und mit Schlauch. Schlauchlose Reifen sind laut Tests für Motorroller-Reifen unter anderem weniger anfällig für Pannen.

Für welche maximale Geschwindigkeit der Motorroller-Reifen zugelassen ist, entnehmen Sie der Geschwindigkeitsklasse. Diese wird in Buchstaben angegeben, wobei J zum Beispiel für eine maximale Geschwindigkeit von 100 km/h und damit für einen Roller mit 50 ccm ausreichend ist.

Die maximale Belastung des Reifens gibt der Lastindex in Form einer Kennzahl an. Für Motorroller liegt die maximale Belastung meistens bei über 200 kg mit einem Index von 52 oder höher. Die zulässige Geschwindigkeitsklasse sowie den maximalen Lastindex finden Sie in Ihren Fahrzeugunterlagen.

3. Welche Motorroller-Reifen empfehlen Tests im Internet für den Winter?

Bei den meisten Motorroller-Reifen handelt es sich um Allwetterreifen. Roller-Allwetterreifen können Sie sowohl bei nassen als auch bei trockenen Straßenverhältnissen fahren. Sommerreifen werden in der Regel vom Frühjahr bis zum Herbst gefahren. Wenn Sie Motorroller-Reifen kaufen möchten, die auch wintertauglich sind, dann benötigen Sie Roller-Winterreifen. Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Winterreifen für den Roller immer mit der Kennzeichnung M+S ausgestattet sein müssen, bestätigen Online-Tests für Motoroller-Reifen.

Gut zu wissen: Sommerreifen unterscheiden sich von Winterreifen durch ihre Gummimischung. Winterreifen sind auch für kalte Temperaturen geeignet und weisen häufig ein besonders gutes Profil auf.

Motorroller-Reifen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 10 Motorroller-Reifen von 6 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Motorroller-Reifen-Vergleich aus Marken wie Kenda, Heidenau, Continental, Citomerx, NaRubb, VEE RUBBER. Mehr Informationen »

Welche Motorroller-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Heidenau K58. Für unschlagbare 55,46 Euro bietet der Motorroller-Reifen die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Motorroller-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Kenda K415 von Kunden bewertet: 224-mal haben Käufer den Motorroller-Reifen bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Motorroller-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Kenda K415 glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.7 von 5 Sternen. Der Motorroller-Reifen hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Motorroller-Reifen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 5 der im Vergleich vorgestellten Motorroller-Reifen. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Kenda K764, Kenda K415, Kenda K413, Heidenau K58 und Kenda K418. Mehr Informationen »

Welche Motorroller-Reifen hat das Team der VGL Publishing im Motorroller-Reifen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Motorroller-Reifen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Kenda K764, Kenda K415, Kenda K413, Heidenau K58, Kenda K418, Continental ContiTwist 2401070000, Kenda K701, Citomerx 160391, Narubb 23452 und Vee Rubber R35010054. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Reifenbreite Vorteil der Motorroller-Reifen Produkt anschauen
Kenda K764 76,16 120 mm Lieferung als Reifenpaar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kenda K415 94,90 120 mm Lieferung als Reifenpaar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kenda K413 94,90 120 mm Lieferung als Reifenpaar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Heidenau K58 55,46 130 mm Robuste Radialreifen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kenda K418 67,90 89 mm Lieferung als Reifenpaar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Continental ContiTwist 2401070000 45,01 120 mm Für Geschwindigkeiten bis zu 150 km/h » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kenda K701 39,72 89 mm Als Allwetter- und Winterreifen verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Citomerx 160391 29,90 130 mm Robuste Radialreifen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Narubb 23452 36,50 130 mm Schlauchloser Reifen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vee Rubber R35010054 28,84 89 mm Robuste Radialreifen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Motorroller-Reifen Tests: