Das Wichtigste in Kürze
  • Wie unterschiedliche Tests zu CB-Handfunkgeräten im Internet zeigen, bieten aktuelle Modelle im Grunde alle die üblichen Ländernormen. Innerhalb der EU können die Handgeräte mit CB-Funk je 40 Kanäle mit Frequenzmodulation (FM) und Amplitudenmodulation (AM) ansteuern. 80 Kanäle beherrschen CB-Handfunkgeräte, wenn sie auf die deutsche Norm eingestellt werden, jedoch nur bei FM. Dies lässt sich in den Einstellungen stets wie gewünscht auswählen. Die besten CB-Handfunkgeräte sind zudem Funkgeräte mit SSB-Modulation. Dadurch stehen weitere Kanäle zur Verfügung. So können Sie möglichst ungestört über wenige Kilometer mit anderen funken, sich austauschen und an Gesprächen teilnehmen, ohne auf eine feste Funkanlage angewiesen zu sein.

1. Welche Antenne ist die richtige?

Pauschal kann gesagt werden, dass die Reichweite des CB-Funkgeräts mit der Länge der CB-Funk-Antenne zunimmt. Ein CB-Handfunkgerät mit Lambda/4-Antenne kann deutlich mehr als 10 km weit funken. Das bedeutet allerdings, dass der verwendete Dipol einem Viertel der Wellenlänge des CB-Funks entspricht. Diese liegt bei etwa 11 Metern. Somit sind diese Antennen fast 3 m lang, bei verkürzten Varianten immer noch fast 2 m. Hierfür werden Spulen in eine komplexe Schaltung integriert, um den Dipol deutlich zu kürzen. Wenn Sie ein CB-Handfunkgerät kaufen, befindet sich im Lieferumfang meist eine etwa 30 cm lange Antenne, die meist einem Sechzehntel oder Zweiunddreißigstel der Wellenlänge entspricht. Dann ist eher mit einem Kilometer Reichweite zu rechnen.

Tipp: Beim Vergleich der CB-Handfunkgeräte finden sich fast ausschließlich Modelle mit Schraubverschluss für die Antenne. Von zu Hause aus können Sie per Kabel eine entsprechend große Antenne nutzen für optimale Funkresultate.

2. Was ist in Tests zu CB-Handfunkgeräten über die Sendeleistung zu erfahren?

Die meisten Funkgeräte von Alan, Albrecht und anderen bekannten Herstellern können mit 4 W Leistung senden. Diese hohe Leistung erlaubt große Entfernungen. Eine geringe Leistung bedeutet eine kürzere Distanz, schont aber gleichzeitig den Akku. Müssen Sie nur eine bestimmte Strecke funken, so zeigen Tests zu CB-Handfunkgeräten im Internet, dass sich dann auch ein Modell mit geringerer Sendeleistung lohnen kann.

3. Welche Stromversorgung kann gewählt werden?

Alle CB-Handfunkgerät von Stabo, Midland Alan und anderen können mit einem Akku und über ein Batteriefach mit Strom versorgt werden. Dazu bieten viele Modelle ein Ladegerät für die Haushaltssteckdose. Besonders variabel unterwegs nutzbar sind die Funkgeräte, die sich auch an einem 12-Volt-Netz aufladen lassen, weil sie im Auto oder Wohnmobil über das Bordnetz funktionieren. Einige Handgeräte von Albrecht und weiteren Anbietern besitzen USB als Ladeanschluss. Somit kann jedes Handyladegerät oder auch eine Powerbank für die Stromversorgung eingesetzt werden.

cb-handfunkgerät-test

simonthewizard sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller, die CB-Handfunkgeräte herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem CB-Handfunkgeräte-Vergleich 3 Hersteller, darunter renommierte Marken wie President, Midland, Albrecht. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines CB-Handfunkgerät-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein CB-Handfunkgerät ca. 165,21 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher CB-Handfunkgeräte-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 99,70 Euro bis 259,90 Euro. Mehr Informationen »

Welches CB-Handfunkgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das Midland Alan 42 DS. Das CB-Handfunkgerät hat 481 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches CB-Handfunkgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das Midland G7 Pro PMR+LPD-Funk­ge­rät C1090.13 auf. Das CB-Handfunkgerät wurde mit 4.6 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele CB-Handfunkgeräte im CB-Handfunkgeräte-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 2 CB-Handfunkgeräte vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Pre­si­dent Randy III und Midland Alan 42 DS Mehr Informationen »

Aus wie vielen CB-Handfunkgerät-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 7 CB-Handfunkgerät-Modelle von 3 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Pre­si­dent Randy III, Midland Alan 42 DS, Midland G7 Pro PMR+LPD-Funk­ge­rät C1090.13, CB Portable Midland Alan 42 DS mit Squelch, Albrecht AE 2990 AFS, Albrecht AE125H und Albrecht AE75H Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Zwei­ka­nal­über­wa­chung Vorteil des CB-Hand­funk­ge­räts Produkt an­schau­en
President Randy III 198,18 Ja 7 um­schalt­ba­re Dis­play­far­ben » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Midland Alan 42 DS 133,10 Ja Gute Sen­de­leis­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Midland G7 Pro PMR+LPD-Funkgerät C1090.13 99,70 Ja Sehr klein » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CB Portable Midland Alan 42 DS mit Squelch 140,11 Ja Sehr klein » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Albrecht AE 2990 AFS 259,90 Nein Mit SSB für größere Ka­nal­aus­wahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Albrecht AE125H 191,00 Nein Sehr klein » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Albrecht AE75H 134,50 Nein Sehr klein » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende CB-Handfunkgerät Tests: