Das Wichtigste in Kürze
  • Ob morgendliches Frühstück oder romantischer Wein am Abend: Mit einem Balkonhängetisch wird auch auf kleinen Balkonen jeder Zentimeter praktisch genutzt. Tests von Balkonhängetischen aus dem Internet haben ergeben, dass Balkonhängetische meist wetterfest sind und daher draußen gelassen werden können. Wählen Sie jetzt einen höhenverstellbaren Balkontisch zum Hängen aus der Vergleichstabelle, wenn Sie die Höhe des Tisches individuell an Ihre Sitzhöhe anpassen wollen!

1. Worauf muss man laut verschiedener Online-Tests von Balkonhängetischen achten?

Diverse Tests von Balkonhängetischen aus dem Internet zeigen, dass die am weitesten verbreitete Größenvariante Tische mit einer Tischfläche von 60 x 40 cm sind.

Rechteckige Modelle sind dabei deutlich häufiger anzutreffen als runde Balkonhängetische. Runde Varianten eignen sich allerdings besonders gut für kleine Balkone, da sie weniger Platz beanspruchen.

Wer ausreichend Platz hat, sollte sich jedoch für einen großen Balkonhängetisch entscheiden. Wählen Sie einen Hängetisch mit einer Breite von 120 cm aus der Vergleichstabelle, wenn Sie den Tisch für drei oder mehr Personen verwenden wollen.

Übrigens sind die meisten Balkonhängetische klappbar. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, den Tisch bei Nichtnutzung zusammenzuklappen und somit wichtigen Platz auf dem Balkon freizugeben.

2. Aus welchem Material sollte der beste Balkonhängetisch gefertigt sein?

Wie aus dem Vergleich von Balkonhängetischen ersichtlich wird, bieten Hersteller vor allem Modelle aus Holz, Metall und Kunststoff oder Kombinationen aus diesen drei Baustoffen an.

Ein Balkonhängetisch aus Holz zählt sicher zu den beliebtesten Modellen. Holz ist ein natürliches und warmes Material, das robust ist und sich problemlos in nahezu jedes Design integrieren lässt.

Der Nachteil von Holz ist, dass es etwa einmal im Jahr etwas Pflege in Form von Öl, Anstrich oder Beize verlangt. Zudem sind Holztische meist deutlich kostenintensiver, was echte Holzliebhaber jedoch kaum abschrecken dürfte.

Ebenfalls beliebt sind Balkonhängetische aus Metall bzw. mit Metallgestell. Sie sind besonders stabil. Wählen Sie demnach einen Metalltisch aus der Vergleichstabelle, wenn Sie einen Tisch mit einer Tragkraft von mindestens 15 Kilogramm wünschen, der selbst manchen Balkon-Gasgrill tragen kann.

Wollen Sie einen Balkonhängetisch kaufen, der in in unterschiedlichen Farben erhältlich ist, bieten sowohl Holz, Metall und auch Kunststoff viele Entscheidungsmöglichkeiten. Beachten Sie jedoch, dass ein weißer Balkonhängetisch aus Kunststoff recht empfindlich auf Witterungsumstände reagiert.

3. Wie wird ein Balkontisch zum Hängen montiert?

Balkontische zum Hängen können in Sekundenschnelle montiert werden. Dies macht sie so beliebt und flexibel. Die einfachsten Modelle verfügen über einen Haken oder Bügel, der einfach über das Balkongeländer oder die Brüstung geklemmt wird.

In der Regel lässt sich die Spannweite der Haken per Stellschraube justieren. Achten Sie darauf, dass die Spannweite für Ihr Geländer oder die Balkonbrüstung ausreichend ist.

Die meisten Modelle können bis zu einer Spannweite von 15 cm eingestellt und demnach an einer 15 cm dicken Balkonbrüstung verwendet werden. Wählen Sie stattdessen ein Modell mit einer Spannweite von mehr als 20 cm aus der Tabelle, wenn Ihre Brüstung besonders massiv ist.

balkontisch-zum-haengen-test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Balkonhängetisch Tests: