Das Wichtigste in Kürze
  • Sonnenschirme der Marke Glatz unterscheiden sich in Form und Schirmart deutlich. Dennoch weisen sie alle eine hohe Lichtechtheit auf und bieten zuverlässigen UV-Schutz.

Glatz-Sonnenschirm-Test

1. Welche Arten von Glatz-Sonnenschirmen gibt es?

Glatz-Schirme unterscheiden sich in ihrer Form und in der Schirmart. Während die Ursprungsform des Sonnenschirms rund ist, gibt es mittlerweile immer mehr Modelle, welche rechteckig oder quadratisch sind. Die Wahl der Form dient jedoch nur der Optik und ist voll und ganz Geschmackssache.

Die bekannteste Schirmart ist der Mittelstockschirm. Hierbei wird der Schirm mittig durch einen Mast gehalten. Außerdem gibt es Ampelschirme. Bei einem Ampelschirm befindet sich der Mast außen. So können Sie sich ohne störenden Mast im Blickfeld mit Ihren Gästen unterhalten. Außerdem können Sie Ihren Gartentisch ohne Probleme unter dem Schirm platzieren.

Die dritte Art von Sonnenschirmen ist der Segeldachschirm. Hierbei handelt es sich um ein mit Streben stabilisiertes Segel, welches Sie beliebig drehen und kippen können.

Hinweis: Glatz-Ampelschirme werden mit Ständerkreuz geliefert. Für anderweitige Schirme von Glatz müssen Sie den Schirmständer separat erwerben.

2. Worin unterscheiden sich Glatz-Balkonschirme laut gängigen Glatz-Sonnenschirm-Tests im Internet?

In unserem Glatz-Sonnenschirm-Vergleich finden Sie zahlreiche Produkte der Modellreihe Suncomfort by Glatz. Die Schirme unterscheiden sich unter anderem in ihrem Gewicht, welches je nach Modell zwischen 4 kg und 30 kg liegt. Wenn Sie Ihren Sonnenschirm gelegentlich umplatzieren möchten, sollten Sie laut gängigen Online-Tests von Glatz-Sonnenschirmen ein möglichst leichtes Modell wählen.

Manche Modelle sind drehbar. Das bedeutet, dass der Mast zwar fest am Boden verankert ist, sich aber um 360° in jede Richtung drehen lässt. So können Sie die Schattenstelle bei wandernder Sonne nach Bedarf anpassen. Wie diverse Online-Tests von Glatz-Sonnenschirmen zeigen, besitzen diese Eigenschaft unter anderem der Glatz Sunflex, der Glatz Varioflex sowie der Glatz Flex Roof.

3. Was sollten Sie auf der Suche nach dem besten Glatz-Sonnenschirm beachten?

Wenn Sie einen Glatz-Sonnenschirm kaufen möchten, achten Sie darauf, dass der Mastdurchmesser mit dem Glatz-Schirmständer kompatibel ist. Außerdem sollten Sie einen Blick auf den UV-Schutz werfen, damit Ihr Sonnenschirm Sie zuverlässig vor den UV-Strahlen schützen kann.

Die Lichtechtheit wird in den Stufen eins bis acht gemessen und besagt, wie beständig Materialien und Farben gegenüber Sonneneinstrahlung sind. Glatz-Sonnenschirme werden mit den Stufen fünf bis sechs als sehr gut bewertet.

Glatz Style 201-53
Glatz Style 201-53 Derzeit ab 119,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Schirm Polyester
Material Mast Aluminium
Welchen Durchmesser hat der Suncomfort Sonnenschirm von Glatz Style? Der Glatz Style Suncomfort hat mit 3,00 m einen sehr großen Durchmesser, der viel Schatten spendet und sich gut für Terrassen eignet.
Glatz Liegestützschirm 204-64
Glatz Liegestützschirm 204-64 Derzeit ab 110,20 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Schirm Polyester
Material Mast Aluminium
Aus welchem Material besteht der Glatz Liegestützschirm 204-64? Der Glatz Liegestützschirm 204-64 besteht aus Polyester. Dieses hat sich in unserem Glatz-Sonnenschirm-Vergleich als robust erwiesen und eignet sich damit sehr gut für draußen.
Glatz Flex Roof 212-53
Glatz Flex Roof 212-53 Derzeit ab 169,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Schirm Polyester
Material Mast Stahl
Ist im Lieferumfang des Glatz Flex Roof 212-53 Sonnenschirms eine Schutzhülle enthalten? Ja, der Sonnenschirm Flex Roof 212-53 von Glatz wird mit einer dazugehörigen Schutzhülle geliefert. So ist der Schirm gut vor der Witterung geschützt.
Glatz Sunflex 211-53
Glatz Sunflex 211-53 Derzeit ab 574,18 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Material Schirm Polyester
Material Mast Aluminium
Kann der Glatz Sunflex 211-53 Sonnenschirm auch dem unterschiedlichen Stand der Sonne angepasst werden? Der Glatz Sunflex 211-53 Sonnenschirm ist mit einem Schieber zur Veränderung des Winkels ausgestattet. So kann er an den unterschiedlichen Stand der Sonne angepasst und in der gewünschten Neigung fixiert werden.

Welche Hersteller, die Glatz-Sonnenschirme herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Glatz-Sonnenschirme-Vergleich 1 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Glatz. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Glatz-Sonnenschirm-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Glatz-Sonnenschirm ca. 263,01 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Glatz-Sonnenschirme-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 95,00 Euro bis 699,00 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Glatz-Sonnenschirm aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Glatz Flex Roof 212-53. Der Glatz-Sonnenschirm hat 109 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Glatz-Sonnenschirm aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Glatz Suncomfort auf. Der Glatz-Sonnenschirm wurde mit 5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Glatz-Sonnenschirme im Glatz-Sonnenschirme-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 4 Glatz-Sonnenschirme vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Glatz Sunflex 211-53, Glatz Varioflex 213-53, Glatz Shell-Turn 209-53 und Glatz Sunflex 210-40 Mehr Informationen »

Aus wie vielen Glatz-Sonnenschirm-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 10 Glatz-Sonnenschirm-Modelle von 1 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Glatz Sunflex 211-53, Glatz Varioflex 213-53, Glatz Shell-Turn 209-53, Glatz Sunflex 210-40, Glatz Flex Roof 212-53, Glatz Style 201-53, Glatz Liegestützschirm 204-64, Glatz Push-Up 203-27, Glatz Suncomfort und Glatz Style 200-53. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Glatz-Sonnenschirme interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Glatz-Sonnenschirm-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „“, „“ und „“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Schirm Vorteil der Glatz-Sonnenschirme Produkt anschauen
Glatz Sunflex 211-53 574,18 Polyester Ständerkreuz inklusive » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Varioflex 213-53 699,00 Polyester Ständerkreuz inklusive » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Shell-Turn 209-53 254,31 Polyester Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Sunflex 210-40 413,42 Polyester Ständerkreuz inklusive » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Flex Roof 212-53 169,00 Polyester Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Style 201-53 119,00 Polyester Schirm lässt sich kippen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Liegestützschirm 204-64 110,20 Polyester Extrem leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Push-Up 203-27 100,97 Polyester Extrem leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Suncomfort 95,00 Polyester Schirm lässt sich drehen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Glatz Style 200-53 95,00 Polyester Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Glatz-Sonnenschirm Tests: