Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie eine Wasserbahn kaufen wollen, haben Sie die Wahl zwischen Modellen verschiedener Hersteller. Die bekanntesten Hersteller von Wasserbahnen sind BIG und AquaPlay. Deshalb lesen Sie diese Namen auch immer wieder in diversen Wasserbahn-Tests im Internet.

1. Sind immer Boote bei einer Wasserbahn dabei?

Nein. Bei Wasserbahnen gehört zwar häufig mindestens ein Boot zum Lieferumfang dazu. Das ist aber kein Muss. Stattdessen können zum Beispiel auch Fische oder andere Schwimmtiere Bestandteile eines Wasserbahnen-Sets sein.

Bei welchen Modellen in unserem Wasserbahnen-Vergleich Boote dabei sind, erfahren Sie in unserer obigen Vergleichstabelle. Zudem sehen Sie in der Tabelle zum Beispiel auch, welche Wasserbahnen mit einer Pumpe und einem Staubecken ausgestattet sind, wie viele Schleusentore mitgeliefert werden, ob und wie viele Figuren an Bord sind und ob es einen Kran gibt.

2. Ist eine Wasserbahn portabel?

Das kommt auf das jeweilige Modell an. Große Modelle, die aus einzelnen Kanalstücken zusammen gebaut werden, können Sie zwar auseinanderbauen. Aber wenn Sie die Wasserbahn Ihres Kindes häufig zum Beispiel zu Großeltern oder Freunden mitnehmen möchten, ist das eher umständlich.

Ein in sich geschlossenes System können Sie nicht auseinanderbauen. Damit sind diese Wasserbahnen häufig aber auch sehr sperrig. Die besten Wasserbahnen für einen häufigen Transport sind zusammenklappbare Wasserbahnen, die wie ein Koffer getragen werden können.

3. Wie groß ist eine Wasserbahn?

Das ist unterschiedlich. Die kleinsten Modelle fangen etwa bei je einem halben Meter in der Länge und in der Breite an. Große Wasserbahnen sind deutlich größer, zum Beispiel mehr als 1,50 Meter lang und knapp 1,50 breit. Oftmals können Sie eine Wasserstraße für Kinder auch noch mit anderen Sets desselben Herstellers erweitern, um noch größere Ausmaße zu erreichen. Das ist zum Beispiel im Normalfall bei den Wasserbahnen von AquaPlay und BIG der Fall.

Je größer die Wasserbahn ist, desto mehr Spielspaß beschert sie in der Regel auch. Denn meistens sind die großen Modelle umfangreicher ausgestattet und bieten so mehr Abwechslung beim Spielen. Wenn Sie überlegen, ob eine besonders große Wasserbahn in Ihren Garten passt, bedenken Sie, dass um die Bahn herum genügend Platz zum Spielen bleiben muss.

wasserbahn-test