Das Wichtigste in Kürze
  • Trinkflaschen eignen sich zur sicheren Aufbewahrung und für den Transport von Getränken jeglicher Art. Sie werden im Haushalt, bei der Arbeit, beim Sport und in der Freizeit eingesetzt.

1. Die besten Trinkflaschen 1 Liter im Vergleich: Aus welchen Materialien bestehen gute Trinkflaschen?

Trinkflaschen werden überwiegend aus vier Materialien hergestellt, von denen jedes bestimmte Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile hat.

  • Isolierflaschen bestehen meist aus hochwertigem, BPA-freiem Aluminium und sind im Inneren mit einer Kunststoffbeschichtung überzogen. Diese soll verhindern, dass allergieauslösende Stoffe in das Getränk gelangen können. Aluminium-Trinkflaschen zeichnen sich vor allem durch Ihre Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit aus.
  • 1-Liter-Trinkflaschen aus Kunststoff sind genauso robust, besitzen aber ein deutlich geringeres Eigengewicht als Modelle aus Edelstahl, Aluminium oder Glas. Damit eignen sie sich besonders gut für Sportler und können auch von Kindern leicht im Rucksack oder in der Tasche mittransportiert werden. Ein große Manko von Kunststofftrinkflaschen ist allerdings der Umstand, dass viele davon nicht BPA-frei und damit unter Umständen gesundheitsschädigend sind. Darüber hinaus verändern Getränke nach längerer Zeit in einer Kunststoff-Trinkflasche häufig den Geschmack und bleiben auch nicht so lange frisch.
  • Im Gegensatz dazu sind 1-Liter-Trinkflaschen aus Edelstahl frei von Schadstoffen, da sie keine zusätzliche Beschichtung im Inneren benötigen. Das Material ist außerdem geschmacksneutral, rostfrei und spülmaschinenfest.
  • Glas ist aus gesundheitlicher Perspektive am unbedenklichsten. 1-Liter-Trinkflaschen aus Glas können beliebig oft ausgekocht werden und sind zu 100 % recyclefähig. Allerdings sind sie nicht so robust und zudem auch deutlich schwerer als Flaschen aus Edelstahl, Aluminium oder Kunststoff.

Gut zu wissen: Bisphenol A (BPA) ist ein Weichmacher, der in vielen Kunststoffen und Harzen enthalten ist und zu Gesundheitsschäden wie Herzkreislauferkrankungen, Leberproblemen und Diabetes führen kann. Bei Kleinkindern kann BPA durch seine hormonähnliche Wirkung zudem die körperliche Entwicklung hemmen. Die Kennzeichnung „BPA-frei“ bedeutet, dass in der 1-Liter-Trinkflasche kein BPA (Bisphenol A) enthalten ist.

2. Was ist ein Fruchteinsatz?

Wenn Sie eine Trinkflasche 1 Liter kaufen, ist im Lieferumfang des Öfteren ein sogenannter „Fruchteinsatz“ enthalten (z. B. bei den 1-Liter-Trinkflaschen von uberBottle oder Favofit). Dabei handelt es sich um ein Kunststoff- oder Metallsieb, in das Sie Eiswürfel, Früchte, Kräuter oder andere aromatische Zusätze einfüllen können. Damit bekommen Leitungs- oder Mineralwasser einen zusätzlichen Geschmackskick und Sie können sich Ihr Lieblingsgetränk einfach selbst zubereiten. Nach der Benutzung kann der Einsatz einfach herausgenommen und gereinigt werden.

3. Was sollte man laut gängiger 1-Liter-Trinkflaschen-Tests bei der Reinigung beachten?

Um zu vermeiden, dass Ihre Trinkflasche nach häufigem Gebrauch unangenehm riecht oder sich schlimmstenfalls sogar Schmutz oder Schimmel ablagern, sollte Sie sie idealerweise nach jedem Einsatz reinigen. Wie verschiedene 1-Liter-Trinkflaschen-Tests zeigen, reicht dafür in vielen Fällen ein Ausspülen mit klarem Wasser aber nicht aus. Beispielsweise dann, wenn Sie Fruchtsäfte oder zuckerhaltige Getränke darin aufbewahrt haben.

Füllen Sie für die Grundreinigung regelmäßig heißes Wasser (und bei Bedarf etwas Spülmittel) in die Trinkflasche. Verschließend Sie nun den Deckel und schütteln Sie sie ordentlich durch. Nach dem Ausleeren können Sie eventuell noch vorhandene Rückstände mit einer weichen Bürste oder einem Tuch entfernen. Spülen Sie noch einmal mit klarem Wasser nach und stellen Sie die Trinkflasche anschließend kopfüber (ohne Deckel) zum Trocknen auf.

Für besonders hartnäckige Ablagerungen und muffigen Geruch gibt es auch spezielle Reinigungstabletten, die Sie zusammen mit dem heißen Wasser in die Flasche geben können. Genauso gut funktionieren aber auch Hausmittel wie Gebissreiniger, Geschirrspültabs, Backpulver bzw. Natron, Essig und Zitronensäure.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Trinkflasche 1 Liter Tests: