Das Wichtigste in Kürze
  • Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke verfügen über eine besonders gute Dichtung. Dadurch kann die aufsteigende Kohlensäure nur bedingt entweichen und bleibt so länger erhalten. Zudem sind Flaschen dieser Art besonders auslaufsicher.
  • Trinkflaschen für Kohlensäure aus Edelstahl sind besonders robust und daher äußerst langlebig. Flaschen aus Kunststoff überzeugen hingegen durch ein sehr leichtes Eigengewicht.
  • Vermeiden Sie Produkte, die Weichmacher oder Bisphenol A (BPA) enthalten. In großen Mengen können diese Zusätze gesundheitsschädigend wirken und beispielsweise die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-test

Trinken ist wichtig! Die Aufnahme von genügend Flüssigkeit ist essenziell für Ihre Gesundheit. Laut einer Statista-Umfrage gehen lediglich ein Drittel der Befragten mit gutem Beispiel voran und konsumieren die empfohlene Tagesmenge von zwei bis drei Liter Wasser.

Trinkflaschen aus Edelstahl, Kunststoff oder Glas eignen sich hervorragend, um unterwegs den Durst zu stillen. Wichtigstes Kriterium: Die Flasche muss dicht bleiben. Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke müssen dabei besonders gut isoliert sein, denn die Kohlensäure erhöht den Druck im Inneren um ein Vielfaches.

Für unseren Vergleich haben wir uns die verfügbaren Produkte näher angesehen. In unserer Kaufberatung lesen Sie nach, worauf es beim Erwerb einer Trinkflasche für Kohlensäure zu achten gilt.

Wussten Sie zum Beispiel, dass beim Öffnen einer Flasche mit Drehverschluss deutlich weniger Kohlensäure entweicht als bei Modellen mit Klickverschluss? Weitere nützliche Hinweise lesen Sie im folgenden Ratgeber.

Hier haben wir noch weitere Vergleiche zum Thema Trinkflaschen für Sie zusammengestellt:

1. Was zeichnet eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke aus?

Wie viel sollte man trinken?

edelstahl trinkflascheAls Richtwert gelten zwei bis drei Liter pro Tag. Mediziner empfehlen 30 Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht. Demnach sollte ein Mensch, der 80 Kilogramm wiegt, täglich ca. 2.400 Milliliter Wasser zu sich nehmen.

Trinkflaschen sind kompakt, praktisch und umweltschonend. Anders als einfache PET-Flaschen sind sie robust und können wieder und wieder verwendet werden.

Eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke eignet sich – wie der Name schon sagt – besonders gut für Getränke, die Kohlensäure enthalten. Sind Sie unterwegs und möchten Mineralwasser oder Limonade mitführen, ist dieser Trinkflaschen-Typ die beste Wahl.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-nalgene-trinkflasche

Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke verlieren auch bei heftigen Erschütterungen keine Kohlensäure.

Dies lässt sich an einem entscheidenden Vorteil festmachen: Auslaufsichere Trinkflaschen für Kohlensäure halten dem erhöhten Druck stand, welcher durch Erschütterungen beim Gehen, Joggen oder Fahrradfahren entsteht.

Die Kohlensäure steigt in Form von kleinen Bläschen nach oben. Ist die Flasche nun nicht absolut dicht, entweicht die Kohlensäure und Ihr Getränk verliert an Sprudeligkeit. Außerdem heben die aufsteigenden Bläschen den Verschluss leicht an, sodass die Flasche im Rucksack oder der Reisetasche ausläuft.

Mit einer Trinkflasche für Kohlensäure lassen sich Malheure dieser Art vermeiden. So genießen Sie auch über einen längeren Zeitraum hinweg sprudelige Getränke und Ihr Gepäck bleibt trocken.

Aber: Mit einer qualitätvollen Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke allein ist es nicht getan. Auch der Transport wirkt sich auf den Inhalt der Flasche aus. Vermeiden Sie ein übermäßiges Schütteln der Trinkflasche. Während besonders hochwertige Produkte auch hier dicht bleiben, laufen günstige Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke von minderer Qualität bereits aus. Tragen Sie die Flasche nach Möglichkeit aufrecht – etwa im Flaschenhalter Ihres Rucksacks. Je stärker Ihre Trinkflasche geschüttelt wird, desto mehr Kohlensäure entweicht, wenn Sie diese das nächste Mal öffnen. Außerdem sollte eine Trinkflasche für Kohlensäure nicht bis oben hin mit Flüssigkeit befüllt werden.

2. Ist die beste Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke auch bei Erschütterungen absolut dicht?

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-isybe-trinkflasche

Besonders auf Offroad-Radtouren ist eine gute Dichtung unerlässlich.

Bei unserem Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Vergleich 2020 konnten wir feststellen, dass sich die verfügbaren Produkte in puncto Dichtigkeit stark unterscheiden. Die meisten Trinkflaschen sind bei Getränken ohne Kohlensäure auslaufsicher.

Flüssigkeiten mit Sprudel bereiten einigen Trinkflaschen für Kohlensäure jedoch bei größeren Erschütterungen Probleme. So kann bei rasanten Bewegungen Kohlensäure und mit dieser auch Flüssigkeit austreten.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-dicht

Auch im Fitnessstudio ist eine Trinkflasche sehr praktisch.

Möchten Sie eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke für den Sport kaufen, sollten Sie unbedingt zu einem Produkt greifen, das absolut dicht ist. Sport-Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke müssen – vor allem, wenn Sie am Körper getragen werden – auch bei stärkeren Vibrationen auslaufsicher sein.

Gleiches gilt für Fahrrad-Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke. Besonders für Downhill-Fahrten auf dem Mountainbike sollten Sie Modelle mit sehr guten Isoliereigenschaften bevorzugen. So bleibt die Kohlensäure auch bei rasanten Abfahrten erhalten.

Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Tests betonen, dass vor allem für den Transport von zuckerhaltigen Getränken auf eine hohe Dichtigkeit zu achten ist. Läuft Limo oder Cola in der Tasche aus, werden im Sommer Wespen und Ameisen angelockt.

edelstahl trinkflascheTipp: Läuft Ihre Trinkflasche für Kohlensäure im Rucksack oder der Umhängetasche aus, muss dies nicht zwangsläufig auf eine schlechte Produktqualität zurückzuführen sein. Überprüfen Sie zunächst, ob der Gummiring der Dichtung richtig sitzt. Ist dies nicht der Fall, tritt Flüssigkeit über entstandene Zwischenräume aus.

3. Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke aus Edelstahl und Kunststoff dominieren den Markt

Im Rahmen unseres Vergleichs konnten wir feststellen, dass allen voran Kunststoff- und Edelstahl-Trinkflaschen erhältlich sind. Daneben sind seltener auch gläserne Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke zu kaufen.

In der folgenden Tabelle haben wir die verschiedenen Kategorien für Sie zusammengefasst und deren Vor- und Nachteile für Sie herausgearbeitet. Diese sollten Sie bei Ihrem persönlichen Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Test beherzigen.

Material Eigenschaften
Edelstahl-Trinkflasche

welche-trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke

+ robust und langlebig
+ besonders gute Isolierung
+ BPA-freie Trinkflasche
+ Trinkflasche ohne Weichmacher
- häufig etwas schwerer
Kunststoff-Trinkflasche

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-kinder

+ häufig besonders geringes Gewicht
+ häufig etwas günstiger als Edelstahl-Trinkflaschen
- unter Umständen unangenehmer Chemiegeruch vor der ersten Reinigung
Glas-Trinkflasche

sigg-flasche-trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke

+ umweltfreundlicher in der Herstellung
+ besonders angenehmes Trinkgefühl
- zerbrechlich
Verformungen: Wird der Druck im Inneren der Flasche durch starke Vibrationen zu hoch, können sich Trinkflaschen aus Kunststoff verformen. Meist wölbt sich dabei der Boden, sodass die Flasche unter Umständen nicht mehr frei stehen kann. Beim Öffnen der für kohlensäurehaltige Getränke geeigneten Trinkflasche stellt sich jedoch die Ausgangsform wieder her. Dieses Problem lässt sich bei Kohlensäure-Trinkflaschen aus Edelstahl beziehungsweise Aluminium oder Glas ausschließen.
trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-sport

Bei Trinkflaschen aus Kunststoff sollten Sie Produkte, die BPA und Weichmacher enthalten, vermeiden.

Viele Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Tests preisen die Vorzüge von Produkten aus Edelstahl an. In der folgenden Übersicht haben wir die spezifischen Vor- und Nachteile von Edelstahl-Trinkflaschen nochmal für Sie zusammengefasst:

    Vorteile
  • besonders hohe Stabilität
  • keine gesundheitsschädlichen Zusätze wie Weichmacher oder BPA
  • besonders gute Isoliereigenschaften
  • meist absolut geschmacksneutral
  • häufig sowohl für Kalt- als auch Heißgetränke geeignet
    Nachteile
  • oftmals höheres Gewicht

Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke für Kinder: Möchten Sie die Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke für Ihre Kinder kaufen, empfehlen wir Ihnen ein Produkt aus Edelstahl oder Kunststoff. Glasflaschen sind deutlich instabiler und zerbrechen unter Umständen, wenn diese zu Boden fallen.

Darüber hinaus fiel uns auf, dass die meisten Kohlensäure-Trinkflaschen durch eine gute Verarbeitung überzeugen. Besonders Sport- oder Fahrrad-Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke sollten über ein hohes Maß an Wertigkeit und Stabilität verfügen.

4. Ist ein Trinkflaschen-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Testsieger frei von BPA und Weichmachern?

fahrrad-trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke

Nur BPA- und weichmacherfreie Trinkflaschen sind gesundheitlich absolut unbedenklich.

Auch die Zusammensetzung des Materials wirkt sich auf die Qualität Ihrer Trinkflasche für Kohlensäure aus. Wählen Sie nach Möglichkeit eine Flasche für kohlensäurehaltige Getränke, welche kein Bisphenol A (BPA) und keine Weichmacher enthält.

So kann sich BPA in hoher Konzentration auf den Hormonhaushalt auswirken. Gelangt BPA beispielsweise während der Schwangerschaft in den Stoffwechsel, kann die embryonale Entwicklung des ungeborenen Kindes gestört werden.

Eine weitere Nebenwirkung ist die Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit. An dieser Stelle sei kurz auf die entsprechende Infobroschüre des Umweltbundesamtes zum Thema Bisphenol A hingewiesen.

BPA-freie Tupper-Party? Tupperware ist der bekannteste Hersteller von Küchen- und Haushaltsartikeln aus Kunststoff. Seit 2013 sind alle in Deutschland verkauften Produkte des Unternehmens frei von Bisphenol A. So können Sie bedenkenlos zu Tupper-Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke greifen.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-kunststoff

BPA in hoher Konzentration kann Ihre Gesundheit gefährden.

Auf Flaschen für kohlensäurehaltige Getränke, die Weichmacher enthalten, sollten Sie ebenfalls verzichten. Die Beigabe dieser führt zunächst zu einer höheren Elastizität und Geschmeidigkeit des Materials.

Allerdings bergen Weichmacher gesundheitliche Risiken in sich. So können sie etwa zu Impotenz führen sowie lebenswichtige Hormondrüsen und die Schilddrüse beeinträchtigen.

BPA und Weichmacher kommen vielfach in Kunststoffen vor. Dichte Trinkflaschen für Kohlensäure aus Edelstahl oder Glas können Bisphenol A und Weichmacher in der Gummidichtung oder im Deckel enthalten.

Damit die Qualität des Getränks nicht leidet, sollten Sie in jedem Fall zu einem geschmacksneutralen Produkt greifen (etwa einer Sigg-Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke). Unsere Produkttabelle am Anfang der Seite zeigt Ihnen, bei welchen Produkten Sie bedenkenlos zugreifen können.

Übrigens: Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Tests weisen darauf hin, dass manche Produkte bei Auslieferung einen starken Chemiegeruch verströmen. Ist dies der Fall, sollten Sie die Flasche öffnen und über Nacht auslüften lassen. Nach der anschließenden Reinigung sollte der Geruch verflogen sein.

5. Müssen die meisten Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke per Hand gereinigt werden?

trinkflasche-geeignet-für-kohlensäurehaltige-getränke

Die meisten Trinkflaschen sind nicht spülmaschinenfest und müssen händisch gereinigt werden.

Bei unserem Vergleich stellten wir fest, dass die meisten Trinkflaschen für Kohlensäure nicht in der Spülmaschine gereinigt werden können. Zur Reinigung empfehlen wir Ihnen die Nutzung einer Flaschenbürste. Um das Mundstück und den Deckel zu säubern, nutzen Sie am besten einen Schwamm.

So lassen sich Rückstände der Flüssigkeit spurenlos entfernen und auch Bakterien und Keime haben keine Chance. Den Komfort einer Spülmaschinenreinigung bieten hingegen nur wenige Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke.

Benutzen Sie beim Reinigen mildes Spülmittel. Aggressive Reiniger können das Material zerstören, sodass die Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke ihre isolierenden Eigenschaften verliert.

Tipp: Zerlegen Sie die Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke vor dem Abwasch in ihre Einzelteile und spülen Sie Mundstück, Gummidichtung und Co separat. Nur so lässt sich eine wirklich rückstandslose Reinigung gewährleisten.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-tupper

Reinigen Sie beim Abspülen das Mundstück mit aller Gründlichkeit. Dort entstehen schnell Bakterien und Keime.

6. Die beste Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke ist leicht zu öffnen

Beim Kauf Ihrer Trinkflasche für Kohlensäure sollten Sie darauf achten, dass diese einfach zu öffnen ist. Gerade wenn Sie die Flasche beim Sport mitführen, sollte die Öffnung leicht von der Hand gehen.

Funktionalität ist wichtiger als Komfort: Der Deckel einer Trinkflasche für Kohlensäure muss millimetergenau sitzen. Dies geht zulasten des Komforts. Komfortverschlüsse, welche sich mit lediglich mit dem Daumen öffnen lassen, sind bei absolut dichten Trinkflaschen für Kohlensäure nicht möglich.

trinkflasche-kohlensäure-auslaufsicher

Besonders beim Sport sollte eine Trinkflasche leicht zu öffnen sein.

Gleiches gilt, wenn das Produkt von kleineren Kindern benutzt werden soll. Unserer Produkttabelle am Anfang der Kaufberatung entnehmen Sie, welche Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke für Ihre Kleinen geeignet sind.

Ein Klickverschluss hat den Vorteil, dass er in das Mundstück der Trinkflasche für Kohlensäure integriert ist und daher nicht verloren gehen kann. Dies ist bei Produkten mit Schraubverschluss nicht der Fall.

Trinkflaschen dieser Art erlauben allerdings ein kontrolliertes Öffnen. Hat sich ein hoher Druck in der Trinkflasche angestaut, entweicht dieser durch ein vorsichtiges Aufschrauben deutlich langsamer. So verpufft die Kohlensäure weniger schnell und einem Übersprudeln wird entgegengewirkt.

edelstahl trinkflascheDas Fassungsvermögen sollte sich nach dem Einsatzzweck richten: Trinkflaschen für Kohlensäure sind in vielen verschiedenen Volumina erhältlich. Produkte mit einer Füllmenge von 0,5 Liter oder darunter eignen sich besonders für kurze Ausflüge oder fürs Büro. Bei längeren Wanderungen kann eine 1,5-Liter-Trinkflasche praktisch sein. Allerdings sind diese bereits recht schwer. Neben dem Eigengewicht muss bei einer vollständig gefüllten Flasche eine Gewichtsbelastung von circa 1,5-Kilogramm einkalkuliert werden. Eine 1,5-Liter-Trinkflasche ist also nur zu empfehlen, wenn Sie sehr wenig oder ohnehin bereits sehr viel Gepäck zu transportieren haben.

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-reinigen

Vergessen Sie nicht, während des Sports genügend zu trinken!

7. Hersteller und Marken von Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke

Es gibt eine große Bandbreite an verschiedenen Marken und Herstellern von auslaufsicheren Trinkflaschen für Kohlensäure. So sind Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke von Sigg oder Tupper erhältlich.

Auch Nalgene-Trinkflaschen, Isybe-Trinkflaschen und Sport-Trinkflaschen erfreuen sich großer Beliebtheit. In der folgenden Übersicht haben wir die bekanntesten Firmen für Sie zusammengefasst:

  • Nalgene
  • Contigo
  • SH Online
  • Super Sparrow
  • CamelBak
  • MAIGG
  • AMITYUNION
  • Sigg

Die Stiftung Warentest hat noch keinen eigenen Trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-Getränke-Test durchgeführt. In Ausgabe 10/2015 prüfte die Verbraucherorganisation allerdings Trinkflaschen im Allgemeinen. Auch hier schnitten Sigg-Trinkflaschen sehr gut ab.

Übrigens: Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke sind in vielen verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Motiven verfügbar. So gibt es für jeden Geschmack das passende Design.

8. Fragen und Antworten rund um das Thema Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke

Im folgenden Kapitel beantworten wir häufig gestellte Fragen zum Thema Trinkflaschen für Kohlensäure:

8.1. Welche Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke eignet sich am besten für die Schule?

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-bpa

Eine Trinkflasche ist ideal für Limonaden oder Schorlen für die Pause. So haben Ihre Kinder ausreichend Flüssigkeit im Ranzen.

Welche Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke sich am besten eignet, hängt im Wesentlichen vom Alter Ihres Kindes ab. Größere Kinder (etwa ab der fünften Klasse) können bereits 1l-Trinkflaschen problemlos mit sich führen.

Die für kohlensäurehaltige Getränke geeignete Trinkflasche kann in der Schultasche verstaut werden und bietet auch für längere Schultage ausreichend Flüssigkeit. Bei Bedarf kann Leitungswasser nachgefüllt werden.

Kleinere Kinder sollten zu Trinkflaschen unter 1l greifen. Diesbezüglich empfehlen wir Trinkflaschen für Kohlensäure mit einem Fassungsvermögen von 500 ml oder darunter. Eine Trinkflasche für Kohlensäure für die Schule sollte nicht zu groß sein und problemlos im Ranzen verstaut werden können.

Außerdem sollten Sie unbedingt zu einer BPA-freien Trinkflasche ohne Weichmacher greifen. Eine Trinkflasche für Kohlensäure für die Schule sollte zudem robust sein. Flaschen aus Glas können bei Erschütterung brechen. Viele Eltern schwören deshalb auf die altbewährte Sigg-Flasche für Kohlensäure.

8.2. Wie reinige ich meine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke?

trinkflasche-für-kohlensäurehaltige-getränke-liter

Für die händische Reinigung des Mundstücks ist ein Schwamm ideal.

Beachten Sie zunächst die Reinigungshinweise des Herstellers. Handelt es sich bei Ihrer Trinkflasche für Kohlensäure um ein spülmaschinenfestes Produkt, reinigen Sie diese bequem im Geschirrspüler.

Nicht-spülmaschinengeeignete Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke spülen Sie händisch ab. Hierfür eignet sich am besten eine Flaschenbürste in Kombination mit einem milden Spülmittel.

Das Mundstück der Flasche beziehungsweise die Öffnung sollten Sie zudem gründlich mit einem Schwamm reinigen. So lassen sich Rückstände, Keime und Bakterien restlos entfernen.

Bildnachweise: Shutterstock.com/bbernard, Shutterstock.com/KieferPix, Shutterstock.com/Mariia Boiko, Shutterstock.com/Ruslan Gi, Shutterstock.com/Olena Yakobchuk, Amazon.com/Sigg, Amazon.com/Ryaco, Amazon.com/Degbit, Shutterstock.com/Leszek Glasner, Shutterstock.com/paulista, Shutterstock.com/Una Shimpraga, Shutterstock.com/Photographee.eu, Shutterstock.com/LedyX, Shutterstock.com/bbernard, Shutterstock.com/Igor Levin, Shutterstock.com/bbernard, Adobe Stock/Peter Atkins (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke?

Unser Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke-Vergleich stellt 10 Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Sigg, Dowabo, Super Sparrow, 720°DGREE, Fizzii, Aorin, OUTDOOR DEPT, Rosti Mepal, Ryaco. Mehr Informationen »

Welche Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke in unserem Vergleich kostet nur 8,72 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Fizzii Frei­zeittrink­fla­sche gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke-Vergleich auf Vergleich.org eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Aorin va­ku­umi­so­lier­te Trink­fla­sche wurde 16708-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die 720°DGREE Trink­fla­sche “noLimit“, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 3504 von 5 Sternen für die Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke wider. Mehr Informationen »

Welche Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für eine Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke aus dem Vergleich begeistern und hat daher die Sigg Tra­vel­ler Trink­fla­sche mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke hat die VGL-Redaktion für den Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Sigg Tra­vel­ler Trink­fla­sche, Dowabo Metal Collec­tion Trink­fla­sche, Super Sparrow Trink­fla­sche, 720°DGREE Trink­fla­sche “noLimit“, Fizzii Frei­zeittrink­fla­sche, 720°DGREE uber­Bott­le Trink­fla­sche, Aorin va­ku­umi­so­lier­te Trink­fla­sche, OUTDOOR DEPT va­ku­umi­so­lier­te Trink­fla­sche, Rosti Mepal Ellipse Trink­fla­sche und Ryaco Glas­fla­sche Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Trinkflaschen für kohlensäurehaltige Getränke interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Chilly's Trinkflasche“, „Super Sparrow Trinkflasche“ und „Trinkflasche für Kohlensäure“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Vorteil des Trinkflasche (für kohlensäurehaltige Getränke) Produkt anschauen
Sigg Traveller Trinkflasche 13,64 ++ Innenversiegelung für neutralen Geschmack und gegen Gerüche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dowabo Metal Collection Trinkflasche 37,93 +++ Für heiße und kalte Getränke geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Super Sparrow Trinkflasche 16,95 ++ Mit Tragegurt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
720°DGREE Trinkflasche “noLimit“ 29,97 +++ Besonders gute Isolierung durch Doppelwandkonstruktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fizzii Freizeittrinkflasche 13,48 ++ Spülmaschinenfest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
720°DGREE uberBottle Trinkflasche 19,97 ++ Inkl. Fruchtsieb für Schorlen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aorin vakuumisolierte Trinkflasche 15,99 +++ Besonders gute Isolierung durch Doppelwandkonstruktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OUTDOOR DEPT vakuumisolierte Trinkflasche 26,90 +++ Besonders gute Isolierung durch Doppelwandkonstruktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rosti Mepal Ellipse Trinkflasche 8,72 ++ Mit kleiner Trageschlaufe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ryaco Glasflasche 10,89 + Inkl. Schutzhülle aus Neopren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen