ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Die besten Produkte aus der Kategorie Reisegepäck im Vergleich

Tests & Vergleiche aus der Kategorie Reisegepäck

Ferienzeit ist die schönste Zeit: Dieser Aussage würden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die rund 53 Millionen Deutschen zustimmen, die im Jahr 2010 in Urlaub reisten. Besonders populäre Reiseziele sind Italien, Spanien und Österreich – am liebsten bleiben die Deutschen aber daheim im eigenen Land.

Für jede Reise das passende Gepäckstück

Egal, ob Sommer- oder Winterurlaub, Berge oder Strand, all-inclusive Hotel oder Jugendherberge – was auf gar keinen Fall fehlen darf, ist das richtige Gepäck. Deswegen haben sich unsere Redakteure die größtmögliche Mühe gegeben und präsentieren Ihnen im Folgenden die besten Produkte aus der Kategorie Reisegepäck: Von der Reisetasche über den Rucksack bis hin zum Trolley ist hier alles mit dabei.

Für welchen Taschen-Typ Sie sich entscheiden sollten, hängt vor allem davon ab, wie Sie reisen möchten: Wer als Backpacker um die Welt jettet, der greift in der Regel eher zum Rucksack. Auf zweiwöchigen Reisen, die ohne großen Ortswechsel vonstatten gehen, sind Rollkoffer oder eine große Reisetasche oft sinnvoller – sie lassen sich leichter ein- und auspacken und sind übersichtlicher als Backpacking-Rucksäcke.

Je nachdem, für welches Gepäckstück Sie sich entscheiden, gibt es einige Dinge, die es beim Kauf zu beachten gilt. Wenn Sie einen Koffer kaufen möchten, stellt sich zum Beispiel die Frage: Weich- oder Hartschalenkoffer?

Viele Reisende bevorzugen die Variante mit Hartschale, gilt sie doch als besonders robust und stoßunempfindlich – das Gepäck ist hier besonders gut geschützt. Gleichzeitig sind Hartschalenkoffer aber auch anfälliger für Kratzer und Dellen.

Reisekoffer mit Weichschale sind flexibler – in sie kann man beim Kofferpacken oft auch dann noch etwas hinein stopfen, wenn eigentlich kein Platz mehr vorhanden ist. Selbiges gilt natürlich auch für Reisetaschen.

Auf die Größe kommt es an

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Größe: Soll es ein kleiner Koffer fürs Handgepäck sein, den man z.B. auch mit in die Flugzeugkabine nehmen darf, ohne ihn vorher einzuchecken? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Handgepäck-Koffer Vergleich:

Oder sind Sie auf der Suche nach einer großen Tasche, in die Ihr halber Kleiderschrank passt, die sich aber dennoch leicht transportieren lässt? Dann ist eine Reisetasche mit Rollen genau das Richtige für Sie:

Einheitliches Design mit Koffersets

Wer sich nicht entscheiden kann und für jede Reise den richtigen Koffer parat haben möchte, der kann sich auch für ein komplettes Kofferset entscheiden. Diese bestehen in der Regel aus mindestens drei Koffern – hin und wieder sind im Lieferumfang zusätzlich kleine Handtaschen enthalten, die Sie dann, einmal am Ferienort angekommen, auf Städtetrips und Tageswanderungen begleiten.

In unseren Ratgebertexten erfahren Sie, welche Hersteller und Marken Sie neben Samsonite sonst noch so kennen sollten und worauf es beim Online-Kauf besonders ankommt. Außerdem zeigen wir Ihnen, was die Stiftung Warentest in ihren Reisegepäck-Tests herausgefunden hat und geben Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Thema Kofferpacken.

Jetzt müssen Sie sich nur noch für ein Ziel entscheiden, die Reise buchen und auf geht’s! Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir in unserer Kategorie „Reisen“ die besten Urlaubsschnäppchenportale für Sie unter die Lupe genommen.