Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Kowa-Fernglas ist besonders hilfreich dabei, weit entfernte Objekte besser zu beobachten. Es ist somit der ideale Begleiter für Outdoor-Aktivitäten, Reisen oder Wanderungen. In diversen Online-Tests haben sich Kowa-Ferngläser vor allem wegen ihrer guten Verarbeitung und Griffigkeit bewährt.

1. Was ist das Besondere an Ferngläsern von Kowa?

Wie sich in verschiedenen Kowa-Ferngläser-Tests im Internet gezeigt hat, überzeugen die Ferngläser von Kowa insbesondere durch ihre kompakte Form. Die meisten Kowa-Ferngläser wiegen zwischen 300 und 500 Gramm, sind also sehr leicht, aber trotzdem funktional. Leichte und kleine Kowa-Ferngläser sind am besten für Reisen geeignet, da sie Ihre Tasche nicht zu sehr belasten und platzsparend verstaut werden können.

Eine Eigenschaft von Kowa-Ferngläsern im Vergleich zu vielen anderen Marken fällt besonders auf: die Größe des Sichtfelds. Viele Ferngläser von anderen Marken haben ein Sichtfeld von circa 100 m auf 1.000 m, wohingegen die meisten Kowa-Ferngläser ein Sichtfeld von 130 m und mehr auf 1.000 m bieten. Die folgenden Modelle verfügen über ein sehr großes Sichtfeld:

  • Kowa-Fernglas Genesis Prominar 8 x 33
  • Kowa-Fernglas BD II 6,5 x 32 XD
  • Kowa-Fernglas BD II 10 x 42
  • Kowa-Fernglas SV II 8 x 42
  • Kowa-Fernglas 6 x 30 FY II Porro

Kowa-Ferngläser sind auch bei widrigen Bedingungen einsetzbar. Soll das Fernglas Regen oder Spritzwasser standhalten, dann empfehlen wir Ihnen, ein wasserdichtes Kowa-Fernglas zu kaufen.

2. Gibt es laut verschiedenen Tests im Internet auch Kowa-Ferngläser für Brillenträger?

Zwar sind die meisten Ferngläser für Brillenträger geeignet, jedoch sollten Sie vor dem Kauf sichergehen, dass das von Ihnen gewünschte Modell über Brillenträgerokulare verfügt. Sie erkennen Kowa-Ferngläser für Brillenträger auch daran, dass diese über gummierte oder umstülpbare Augenmuscheln verfügen. Die Schärfe kann zusätzlich über den Dioptrienausgleich oder das Fokussierrad des Fernglases eingestellt werden.

3. Welches Zubehör kommt mit dem Kowa-Fernglas?

Möchten Sie keine unnötigen Kosten für eine Reparatur von Ihrem Kowa-Fernglas aufgrund von Abnutzungen haben, dann sollten Sie Ihr Fernglas nach jedem Gebrauch sicher in einer Tragetasche verstauen. Für gewöhnlich erhalten Sie mit einem Fernglas von Kowa eine passende Tragetasche mit Trageriemen und Objektiv- und Okulardeckel. Vereinzelt werden Ferngläser auch mit einem Mikrofasertuch zur Reinigung der Gläser geliefert.

kowa fernglas test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kowa-Fernglas Tests: