Das Wichtigste in Kürze
  • Gigabyte-Gaming-Monitore sind in ganz unterschiedlichen Zollgrößen erhältlich, sodass sich für jeden Schreibtisch das passende Modell findet. Gebogene VA-Panels sind ebenso im Angebot wie flache IPS-Panels. Beim Thema Ergonomie schneidet Gigabyte insgesamt gut ab.

1. Welche Gigabyte-Gaming-Monitore sind die besten?

Als Ergänzung zu seinen herkömmlichen Gaming-Produkten hat Gigabyte Technology eine Premium-Gaming-Marke ins Leben gerufen: die Aorus-Reihe. Neben Aorus-Grafikkarten, -Notebooks, -Motherboards und -Peripheriegeräten produziert das Unternehmen auch Aorus-Monitore. Wer einen Gigabyte-Monitor jenseits der 144 Hz sucht, wird in dieser Kategorie auf jeden Fall fündig.

Wie zahlreiche Gigabyte-Monitor-Tests im Internet herausgefunden haben, können High-End-Modelle wie der Aorus FI27Q mit einer besonders leistungsstarken Ausstattung glänzen. Dank unschlagbar schneller MPRT-Reaktionszeiten von bis zu 0,3 Millisekunden und sehr ordentlichen Bildwiederholfrequenzen von bis zu 240 Hz können die besten Gigabyte-Monitore der Aorus-Serie selbst Profizocker überzeugen. Darüber hinaus hebt sich das Design mit dem spitzen Standfuß und der RGB-Beleuchtung von den herkömmlichen Gigabyte-Bildschirmen ab.

2. Sind Gigabyte-4K-Monitore erhältlich?

Gigabyte hat auch Monitore mit 3.840 x 2.160 Pixeln im Programm. Meist handelt es sich dabei um besonders große Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von mindestens 32 Zoll. Bei kleineren Gigabyte-Bildschirmen hingegen setzt das taiwanesische Unternehmen auf WQHD- oder Full-HD-Displays.

Gut zu wissen: Gigabyte-Monitore in 27 Zoll liefern bereits mit WQHD-Auflösung ein ausreichend scharfes Bild. Haben Sie ein 24-Zoll-Modell im Auge, sind Sie sogar mit Full-HD bestens bedient. Letztendlich ist immer die Pixeldichte entscheidend: Je größer also der Monitor ist, umso höher sollte auch die Anzahl der Bildpunkte sein.

3. Raten Gigabyte-Monitor-Tests im Internet zu eingebauten Lautsprechern?

Wie an unserem Gigabyte-Monitor-Vergleich zu sehen ist, werden viele Gigabyte-Displays ohne Lautsprecher produziert. Etlichen Gigabyte-Monitor-Tests im Internet zufolge sollten Sie diesem Attribut aber keine allzu große Bedeutung beimessen, da integrierte Lautsprecher häufig keinen wirklich guten Sound liefern.

Die meisten Gamer geben klangstarken Kopfhörern den Vorzug, mit denen jedes noch so leise Geräusch im Spiel wahrnehmbar ist und sich epische Melodien um ein Vielfaches besser anhören. Der Anschluss ist übrigens kein Problem: Wenn Sie sich einen Gigabyte-Monitor kaufen, ist ein 3,5-mm-Klinkenanschluss gewöhnlich inkludiert.

Gigabyte-Monitor Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Gigabyte-Monitore-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Gigabyte-Monitore-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Gigabyte-Monitore von bekannten Marken wie Gigabyte. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Gigabyte-Monitore werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Gigabyte-Monitore bis zu 1.030,07 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 229,00 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Gigabyte-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Gigabyte-Monitor-Modellen vereint der Gigabyte G27F-EK die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 310 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Gigabyte-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Gigabyte G27F-EK. Sie zeichneten den Gigabyte-Monitor mit 4.6 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Gigabyte-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Gigabyte-Monitore aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 5 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Gigabyte M32U, Gigabyte FV43U-EK und Gigabyte M28U-EK. Mehr Informationen »

Welche Gigabyte-Monitor-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Gigabyte-Monitore-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Gigabyte-Monitore“. Wir präsentieren Ihnen 5 Gigabyte-Monitor-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Gigabyte M32U, Gigabyte FV43U-EK, Gigabyte M28U-EK, Gigabyte M27Q X-EU und Gigabyte G27F-EK. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Gigabyte-Monitore interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Gigabyte-Monitore aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Gigabyte M32U“, „Gigabyte B450 Aorus Elite“ und „Gigabyte G34WQC“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Bauform Vorteil der Gigabyte-Monitore Produkt anschauen
Gigabyte M32U 1.030,07 Flach Neigungsgrad und Höhe einstellbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte FV43U-EK 768,14 Flach Schnellen 144 Hz Bildwiederholrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte M28U-EK 633,51 Flach Hohe WQHD-Auflösung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte M27Q X-EU 579,00 Flach Hohe WQHD-Auflösung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte G27F-EK 229,00 Flach Besonders reaktionsschneller Bildschirm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Gigabyte-Monitor Tests: