Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie sich einen Dell-Monitor kaufen möchten, steht Ihnen ein breites Spektrum an hochkarätig ausgestatteten Geräten zur Auswahl. Von ausgeklügelten Ergonomie-Funktionen über moderne Anschlüsse bis hin zu erstklassigen Panel-Technologien lassen Dell-Bildschirme keine Wünsche offen.

1. Welche Stärken haben Dell-Bildschirme?

Beim Blick auf unseren Dell-Monitor-Vergleich fällt auf, dass viele Dell-Displays eine gute Pixeldichte bieten. Das heißt, Bildschirmgröße und -auflösung sind bei den besten Dell-Monitoren meist optimal aufeinander abgestimmt, sodass Sie sich auf ein scharfes Seherlebnis freuen dürfen. Zwar sind auch noch Dell-27-Zoll-Monitore erhältlich, die lediglich Full-HD bieten, doch die Auswahl an Dell-Monitoren mit 4K- und WQHD-Bildschirmauflösung wird in dieser Größenkategorie immer umfangreicher.

Was die Schnittstellenausstattung und die Ergonomie angeht, sprechen zahlreiche Dell-Monitor-Tests im Internet ebenfalls nur Lob aus. Vor allem die Dell-UltraSharp-Monitore aus unserer Tabelle beweisen sich mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten – von HDMI-Buchsen über DisplayPorts bis hin zu USB-C-Anschlüssen. Gesundheitsfördernde Einstelloptionen wie Hochkant-Rotation oder Höhenverstellbarkeit tragen zu einer komfortablen Sitzposition bei.

2. Wieso sind manche Dell-Monitore gebogen?

Hauptsächlich große Dell-Monitore sind in Curved-Bauform erhältlich. Das gebogene Display soll es Ihnen zum einen ermöglichen, trotz der großen Monitorfläche alle Bildschirminhalte bestmöglich im Blick zu behalten. Zum anderen berichten diverse Dell-Monitor-Tests im Internet, dass das menschliche Auge vor einem gewölbten Display deutlich langsamer ermüdet als vor einem flachen Bildschirm.

Gut zu wissen: Der Biegungsgrad von Curved-Monitoren ist so gewählt, dass er ungefähr der Wölbung des menschlichen Auges entspricht. Damit ist gewährleistet, dass selbst die äußeren Bereiche des Displays einen ähnlich großen Abstand zum Auge haben wie die Bildmitte. Ein ständiges Neufokussieren ist nicht nötig, sodass die Augen entlastet werden.

3. Wem empfehlen Dell-Monitor-Tests im Internet ein Ultrawide-Display?

Gebogene Dell-Ultra-Wide-Monitore sind hauptsächlich für Gamer und Grafiker interessant. Beim Zocken von Videospielen profitieren Sie mit den extrabreiten Displays einiger Dell-Alienware-Monitore von einem einzigartigen Panorama-Blickfeld, das Sie regelrecht in das Spielgeschehen hineinzieht und alles um Sie herum vergessen lässt.

Bei der Arbeit mit Grafik- und Videoprogrammen oder beim Einsatz von CAD-Anwendungen haben Sie mit einem Ultrawide-Modell wiederum extrem viel Platz für Tools und Fotos. Auch für alle Anwender, die gewöhnlich mehrere Monitore im Einsatz haben, ist ein extrabreiter Monitor ein echtes Upgrade, da die Bildfläche nicht durch störende Rahmen unterbrochen wird.

Dell-Monitor Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Dell-Monitore-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Dell-Monitore-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Dell-Monitore von bekannten Marken wie Dell. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Dell-Monitore werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Dell-Monitore bis zu 1.779,90 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 149,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Dell-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Dell-Monitor-Modellen vereint der Dell S3222DGM die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 2166 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Dell-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Dell Alienware AW3420DW. Sie zeichneten den Dell-Monitor mit 436 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Dell-Monitor aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Dell-Monitore aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Dell Alienware AW3420DW, Dell S3221QS, Dell S3222DGM und Dell UltraSharp U4021QW. Mehr Informationen »

Welche Dell-Monitor-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Dell-Monitore-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Dell-Monitore“. Wir präsentieren Ihnen 8 Dell-Monitor-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Dell Alienware AW3420DW, Dell S3221QS, Dell S3222DGM, Dell UltraSharp U4021QW, Dell P2720DC, Dell S2721HGF, Dell UltraSharp U2419H und Dell S2421NX. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Primäres ein­satz­ge­biet Vorteil des Dell-Monitors Produkt an­schau­en
Dell Alienware AW3420DW 916,38 Gaming » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell S3221QS 399,00 Mul­ti­me­dia » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell S3222DGM 365,90 Gaming » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell UltraSharp U4021QW 1.779,90 Bild­be­ar­bei­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell P2720DC 473,07 Büro » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell S2721HGF 240,74 Gaming » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell UltraSharp U2419H 249,00 Mul­ti­me­dia » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell S2421NX 149,99 Mul­ti­me­dia » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Dell-Monitor Tests: