Das Wichtigste in Kürze
  • Hafer stand wohl bereits bei den Menschen in der Steinzeit auf dem Speiseplan. Im Gegensatz zu heute wurde der Hafer damals jedoch ausschließlich gesammelt und nicht gezielt angebaut. Schon seit einigen hundert Jahren wird der Hafer zudem als Futtermittel eingesetzt. Dabei dient Hafer hauptsächlich als Pferdefutter. Aufgrund der Inhaltsstoffe gilt das Haferfutter vor allem als leicht verdaulich und energiereich.

Futterhafer-Test

1. Welche Vorteile hat Hafer als Futtermittel?

Als Futter werden verschiedenste Getreidesorten verwendet. Sowohl Hafer als auch Mais und Gerste zählen zu den beliebtesten Futtermitteln für Pferde. Aber auch an Nager und andere Tiere werden die Getreidesorten zumeist in Form von Körnern verfüttert.

Gerade bei Pferden werden häufig größere Mengen Hafer verfüttert. Pro Nahrungsportion kann ein Pferd zwischen einem und zwei Kilogramm Haferfutter problemlos aufnehmen.

Hafer gilt dabei als besonders leicht verdaulich und hat eine positive Wirkung auf Magen und Darm. Im Gegensatz zu Futtergerste und Futtermais enthält der Hafer nämlich weniger Stärke und dafür leicht verdauliche Kohlenhydrate, verschiedene Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren. Die im Hafer enthaltenen Beta-Glucane wirken sich laut verschiedenen Futterhafer-Tests im Internet regulierend auf den Blutzuckerspiegel aus und haben eine entzündungshemmende Wirkung.

Bei vielen Pferdebesitzern besteht der Irrtum, dass Hafer ein proteinreiches Kraftfutter für Pferde sei. Dabei ist der Proteingehalt mit 10 % vergleichsweise gering und ist damit ähnlich hoch wie bei Heu. Auch die Aussage, dass Hafer Pferde wild machen würde, ist so nicht ganz korrekt. Der Hafer versorgt Ihr Pferd mit reichlich Energie, weshalb es auch entsprechend viel Auslauf benötigt.

2. Was sagen diverse Futterhafer-Tests im Internet über die unterschiedlichen Formen?

Hafer gibt es sowohl in mehreren Sorten, wie zum Beispiel Grünhafer, Gelbhafer und Schwarzhafer, als auch unterschiedlich verarbeitet. Unbehandelter Hafer in Form von Körnern wird beispielsweise laut verschiedenen Online-Tests von Futterhafer lediglich gereinigt und entstaubt.

Als weitere Form wird Futterhafer als gequetscht oder gewalzt angeboten. Hierzu werden die Haferkörner mechanisch aufgeschlossen. Durch diese Bearbeitung können Pferde die im Hafer enthaltene Stärke nochmals besser aufnehmen. Bei Gerste oder Mais ist dies nur mit einem thermischen Bearbeitungsverfahren möglich.

Die dritte Form, in der Sie Futterhafer kaufen können, sind Hafer-Pellets. Oftmals gelten diese allerdings als nicht so hochwertig wie die beiden anderen Verarbeitungsformen, da in Pellets häufig Konservierungsstoffe und andere Zusätze enthalten sind. Neben reinem Hafer gibt es auch sogenanntes Pferdemüsli, welches oftmals aus einem Getreidemix besteht.

3. Worauf sollten Sie im Futterhafer-Vergleich außerdem achten?

Im Vergleich der unterschiedlichen Produkte gibt es zudem einige Punkte zu beachten. Wie bereits erwähnt, spielt die Art der Verarbeitung eine Rolle hinsichtlich der Qualität. Ebenso wichtig, um als bester Futterhafer zu gelten, ist jedoch auch die Anbauweise. Bio-Futterhafer gilt beispielsweise nicht nur als besonders hochwertig, sondern wird zudem nachhaltig angebaut.

Zu guter Letzt gilt es jedoch auch, den Preis im Blick zu behalten. Gerade bei der Haltung mehrerer Pferde kann das Futter ganz schön an den Geldbeutel gehen. Besonders günstig sind im Vergleich vor allem Vorratspackungen wie ein 25-kg-Hafer-Sack.

Bietet der Futterhafer-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Futterhafer?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Futterhafer-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 8 Modelle von 8 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: Supravit, Leimüller, FutterXL, VOSS.vital, LanDixx, Höveler, StaWa, Gebrüder Goller. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Futterhafer-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Futterhafer-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 8 verschiedene Futterhafer-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 15,29 Euro bis 44,99 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 8 Futterhafer-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 8 Futterhafer-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der Supravit Futterhafer besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 124. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Futterhafer-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Futterhafer-Modell ist der Voss.vital Futterhafer, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 8 vorgestellten Futterhafer-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Futterhafer-Vergleich ausmachen, da sich gleich 4 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Supravit Futterhafer, Leimüller Futterhafer, Futterxl Futterhafer und Voss.vital Futterhafer. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Futterhafer aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Futterhafer“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Futterhafer aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Supravit Futterhafer, Leimüller Futterhafer, Futterxl Futterhafer, Voss.vital Futterhafer, Landixx Futterhafer, Höveler Futterhafer, Stawa Futterhafer und Gebrüder Goller Futterhafer. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Reiner Hafer Vorteil der Futterhafer Produkt anschauen
Supravit Futterhafer 15,29 Ja Regional aus Deutschland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Leimüller Futterhafer 44,99 Ja Vom österreichischen Bauernhof » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Futterxl Futterhafer 22,00 Ja Regional aus Deutschland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Voss.vital Futterhafer 24,90 Ja Regional aus Deutschland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Landixx Futterhafer 19,95 Ja Vom deutschen Bauernhof » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Höveler Futterhafer 20,79 Ja Regional aus Deutschland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stawa Futterhafer 20,99 Ja Regional aus Deutschland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gebrüder Goller Futterhafer 24,00 Ja Vom deutschen Bauernhof » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Futterhafer Tests: