Das Wichtigste in Kürze
  • Bärlapp hat viele Namen: vom Schlangenkraut bis zum Blitzpulver. Beim Feuerspucken kommt es ebenso zum Einsatz wie in der Naturheilkunde. Bärlappkraut wirkt entgiftend und gilt als natürliches Antibiotikum.

Bärlapptee Test

1. Welche Wirkung hat Bärlapptee laut verschiedenen Online-Tests?

Bärlapp gilt als Heilpflanze. Allerdings ist deren Wirkung nicht wissenschaftlich bestätigt. Diverse Bärlapptee-Tests im Internet weisen aber darauf hin, dass Bärlapptee gut für die Leber ist. Demnach sollen sich die Leberwerte durch regelmäßigen Bärlapptee-Konsum verbessern können. Bärlapp soll zudem gegen Bluthochdruck helfen. Auch bei Harnwegsinfekten und Verdauungsproblemen kann Bärlapptee Linderung verschaffen.

2. Hat Bärlapptee Nebenwirkungen?

Auch wenn Bärlapptee eine hilfreiche Wirkung nachgesagt wird, hat Bärlapp dennoch Nebenwirkungen. Diesen Aspekt sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie Bärlapptee kaufen. Die Schulmedizin rät sogar ganz von Bärlapp ab.

Tipp: Beschränken Sie den Konsum von Bärlapptee auf maximal zwei Tassen pro Tag. In höherer Dosierung kann Bärlapp im Tee giftig wirken.

Laut verschiedenen Tests im Internet schmeckt Bärlapptee bitterlich. Wer den Geschmack nicht mag, kann Bärlapptee auch mit süßlichen Tees, beispielsweise mit Früchtetee, mischen und erhält so eine wesentlich angenehmere Geschmacksnote als beim puren Genuss.

3. Wie bereiten Sie Bärlapptee zu?

Beim Vergleich von Bärlapptees fällt auf, dass es Bärlapptee ausschließlich als losen Tee gibt. Für die Bärlapptee-Zubereitung brauchen Sie folglich einen Teebeutel, ein Tee-Ei oder eine Teekanne aus Glas bzw. Edelstahl mit integriertem Teesieb.

Bärlapp-Tee können Sie sowohl geschnitten kaufen als auch als ganzes Blatt. In Deutschland steht Bärlapp unter Naturschutz und gilt als gefährdete Pflanzengattung. Daher ist es nicht erlaubt, ihn frei zu pflücken. Wenn Sie dennoch heimischen Bärlapp bevorzugen, stammt der beste Bärlapptee aus kontrollierter Wildsammlung. Alternativ können Sie auch Produkte aus Großbritannien oder China wählen.

Tipp: In China wächst nicht nur der bei uns gebräuchliche Keulenbärlapp, der unter dem wissenschaftlichen Namen Lycopodium clavatum bekannt ist, sondern auch andere Gattungen, wie Huperzia Serrata, die traditionell in der chinesischen Medizin zur Anwendung kommen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Bärlapptees-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Bärlapptees-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Bärlapptees von bekannten Marken wie Naturix24, Herba Organica, YouHerbIt, Aurica, AgoraMarket, TEE MEYER, Nautrix24. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Bärlapptees werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Bärlapptees bis zu 19,90 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 5,90 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Bärlapptee aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Bärlapptee-Modellen vereint der Aurica Bärlapptee die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 43 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Bärlapptee aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Herba Organica Bärlapptee. Sie zeichneten den Bärlapptee mit 4.8 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Bärlapptee aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Bärlapptees aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Naturix24 Bärlapptee 100 g, Herba Organica Bärlapptee, Youherbit Bärlapptee und Aurica Bärlapptee. Mehr Informationen »

Welche Bärlapptee-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Bärlapptees-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Bärlapptees“. Wir präsentieren Ihnen 8 Bärlapptee-Modelle von 7 verschiedenen Herstellern, darunter: Naturix24 Bärlapptee 100 g, Herba Organica Bärlapptee, Youherbit Bärlapptee, Aurica Bärlapptee, Naturix24 Bärlapptee 500g, Agoramarket Bärlapptee, Tee Meyer Bärlapptee und Naturix24 Bärlapptee 1.000 g. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Bärlappsorte Vorteil der Bärlapptees Produkt anschauen
Naturix24 Bärlapptee 100 g 5,90 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Herba Organica Bärlapptee 11,77 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Youherbit Bärlapptee 14,90 Chinesischer Bärlapp Ganze Teeblätter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aurica Bärlapptee 8,46 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Naturix24 Bärlapptee 500g 11,90 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Agoramarket Bärlapptee 8,90 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tee Meyer Bärlapptee 9,59 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Naturix24 Bärlapptee 1.000 g 19,90 Keulenbärlapp Echter Keulenbärlapp » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bärlapptee Tests: