Das Wichtigste in Kürze
  • Fassadenputz wird in mehreren Schichten auf das Mauerwerk aufgetragen. Dabei unterscheidet man Unter- und Oberputz. Nicht jeder Mörtel ist dabei als Ober- bzw. Unterputz geeignet. Entscheidend für die Anwendung sind die jeweiligen Eigenschaften des Produktes.

Armierungsmörtel Test

1. Woraus besteht Armierungsmörtel?

Zement, Mörtel und Beton sind Baustoffe, die zum Großteil aus ähnlichen Zusammensetzungen bestehen. Oftmals unterscheiden sich diese Stoffe lediglich in einer Komponente. Mörtel besteht aus einem Bindemittel, beispielsweise Zement, Kalk, Kalkhydrat oder Kunstharz, Sand und Wasser. Die Wahl des Bindemittels sorgt dabei für unterschiedliche Mörtelarten mit jeweils anderen Eigenschaften. Grundsätzlich wird Mörtel als Verbindung im Mauerwerk oder zum Verputzen von Wänden benutzt. Putze können dabei in zwei unterschiedliche Gruppen eingeteilt werden. Putze mit mineralischen Bindemitteln, z. B. Normalputze oder Leichtputze, und Putze mit organischen Bindemitteln wie Kunstharzputze. Zu der Gruppe der Putze mit organischem Bindemittel zählt auch der Armierungsmörtel. Der Armierungsmörtel verfügt über einen besonders hohen Kunstharzanteil, welcher dafür sorgt, dass der Armierungsputz besonders strapazierfähig wird.

2. Was unterscheidet Armierungsmörtel von herkömmlichem Putz?

Je nach Zusammensetzung haben Putzmörtel unterschiedliche Eigenschaften, woraus sich ihre jeweilige Verwendung ableiten lässt. Putzmörtel werden beim Bau oder bei der Renovierung von Gebäuden zum Einsatz gebracht. Je nach Anwendungsbereich unterscheidet man zwischen Außen-, Innen-, Unter- und Oberputz. Der Armierungsmörtel hat aufgrund seines hohen Kunstharzanteils die Eigenschaft, besonders zugfest zu sein. In Kombination mit Armierungsgewebe eignet sich der Klebe- und Armierungsmörtel ideal, um Rissen im Mauerwerk vorzubeugen. Im Gegensatz zu anderen Putzen ist Armierungsputz allerdings nicht besonders druckfest, weshalb er ausschließlich als Unterputz verwendet wird. Andere Mörtelarten, wie z. B. Leichtputze, eignen sich daher besser als Sicht- bzw. Oberputz.

Hinweis: Armierungsmörtel ist kein genormtes Produkt mit festen Bestandteilen. In der Regel wird der Armierungsmörtel von den jeweiligen Herstellern, wie beispielsweise der Akurit-SK-Leicht oder der Weber-Armierungsmörtel, auf die jeweiligen Wärmeverbundsysteme abgestimmt, um sich ideal mit diesen zu verbinden.

3. Was sagen Armierungsmörtel-Tests im Internet über dessen Einsatzgebiete?

Klebe- und Armierungsspachtel, wie der Armierungsmörtel auch genannt wird, hat verschiedene Einsatzgebiete beim Hausbau. In Tests von Armierungsmörtel im Internet werden die unterschiedlichen Eigenschaften betrachtet. Vor allem im Zusammenspiel mit dem Armierungsgewebe wird er oft bei der Sanierung von älterem Putz oder Rissen im Mauerwerk angewandt. Das Armierungsgewebe wird dabei in den Putz eingebettet und sorgt für einen deutlich widerstandsfähigeren Putz hinsichtlich Rissbildungen.

Armierungsmörtel für außen wird oft für die Außendämmung von Gebäuden verwendet. Als Armierungskleber für Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) eignet er sich sowohl zum Kleben von Styropor- als auch für Mineralwoll-Dämmungen. Auch im Innenbereich wird Armierungsmörtel im Bereich der Dämmung angewandt. Armierungsmörtel für innen dient zur Beschichtung von Mineraldämmplatten. Diverse Armierungsmörtel-Tests im Internet zeigen ebenfalls, dass auch das Kleben von Styrodur mit Armierungsmörtel möglich ist. Neben der Anwendung auf Dämmstoffplatten wird Armierungsmörtel ebenso als Unterputz bei Wandheizungen eingesetzt. Manche Produkte eignen sich zusätzlich als Fliesenkleber.

Möchten Sie Armierungsmörtel kaufen, sollten Sie sich vorab darüber informieren, welches Produkt am besten zu Ihren verwendeten Baumaterialien passt. Im Vergleich der Armierungsmörtel zeigen sich minimale Unterschiede in deren Zusammensetzungen und für die jeweilige Anwendung. Wählen Sie aus unserer Vergleichstabelle den besten Armierungsmörtel für sich aus.

TheTraintv sagt zu unserem Vergleichssieger

Gibt der Armierungsmörtel-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Armierungsmörtel?

Unser Armierungsmörtel-Vergleich stellt 10 Armierungsmörtel von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: RyFo Colors, Knauf, Sakret, Sopro, Bostik, Atlas, ARSANIT, doitBau. Mehr Informationen »

Welche Armierungsmörtel aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Armierungsmörtel in unserem Vergleich kostet nur 14,98 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Bostik Ardafix Flex gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Armierungsmörtel-Vergleich auf Vergleich.org einen Armierungsmörtel, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Armierungsmörtel aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Knauf K4 Flex wurde 81-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Armierungsmörtel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Atlas Geoflex White, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Armierungsmörtel wider. Mehr Informationen »

Welchen Armierungsmörtel aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Armierungsmörtel aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: RyFo Colors 0043-025, Knauf K4 Flex, Sakret 27KAMsan und Sopro Tilefest Extra FF 450 Mehr Informationen »

Welche Armierungsmörtel hat die VGL-Redaktion für den Armierungsmörtel-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Armierungsmörtel für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: RyFo Colors 0043-025, Knauf K4 Flex, Sakret 27KAMsan, Sopro Tilefest Extra FF 450, Bostik Ardafix Flex, Atlas Geoflex White, Knauf Sockel-SM Pro, ARSANIT 800-016, DoitBau KAM und Atlas HOTER U Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ver­brauch beim Kleben Vorteil des Ar­mie­rungs­mör­tels Produkt an­schau­en
RyFo Colors 0043-025 19,99 +++ Fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Knauf K4 Flex 23,99 +++ Be­son­ders stark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sakret 27KAMsan 22,43 +++ Fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sopro Tilefest Extra FF 450 22,89 +++ Fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bostik Ardafix Flex 19,70 +++ Hohe Er­gie­big­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Atlas Geoflex White 20,99 +++ Weiß » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Knauf Sockel-SM Pro 48,32 ++ Fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ARSANIT 800-016 19,50 Mi­kro­fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DoitBau KAM 20,37 +++ Fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Atlas HOTER U 14,98 +++ Mi­kro­fa­ser­ver­stärkt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Armierungsmörtel Tests: