Das Wichtigste in Kürze
  • Tschechisches Bier basiert auf einer enorm langen Brautradition, die bis ins zehnte Jahrhundert zurückreicht. Kaum ein anderes Land auf der Welt kann den Tschechen in Sachen Bierkonsum das Wasser reichen. Genau wie deutsche Biere werden auch die meisten tschechischen Biere nach dem Reinheitsgebot gebraut.

1. Ist tschechisches Bier gut?

Viele Bierkenner sind der Meinung, dass tschechisches Bier zu den besten Gerstensäften auf dem gesamten Globus zählt – allen voran die Tschechen selbst, die durchschnittlich etwa 135 Liter Bier pro Jahr und Einwohner konsumieren und damit weltweit die Nase vorn haben. Die Auswahl an tschechischen Bier-Marken ist riesig: Diverse Online-Tests über tschechische Biere schreiben, dass mehr als 50 Brauereien in Tschechien beheimatet sind.

So ist es kaum verwunderlich, dass in Tschechien jedes Jahr zahlreiche Bierfeste stattfinden, auf denen Bierverkostungen ein fester Programmpunkt sind. Wer jetzt Lust bekommen hat, auch mal ein Bier aus Tschechien zu probieren, kann die besten tschechischen Biere einfach im Internet bestellen.

2. Welche Biersorten sind in Online-Tests über tschechische Biere zu finden?

Die meisten Online-Tests über tschechische Biere nehmen überwiegend Pilsener in ihre Tschechische-Biere-Übersichten auf. Das hat einen guten Grund: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde diese Biersorte in der tschechischen Stadt Pilsen erfunden und hat sich in den letzten 150 Jahren weltweit einen Namen gemacht.

Entwickelt wurde das tschechische Pils ursprünglich aber nicht von einem Tschechen, sondern von dem bayrischen Braumeister Josef Groll. Neben Pilsener-Bieren wie dem Budweiser Budvar Original oder dem Staropramen-Pils finden Sie in unserem Tschechisches-Bier-Vergleich auch andere tschechische Biersorten – darunter tschechisches Fass- und Schwarzbier.

3. Was zeichnet tschechisches Bier aus?

Tschechisches Bier hat häufig eine malzig-süßliche Note, kann im Mund aber auch ein hopfiges oder herbes Aroma verbreiten. Die Farbgebung reicht von Goldgelb über Bernstein bis hin zu Rubinrot.

Wenn Sie tschechisches Bier kaufen, können Sie sich den köstlichen Gerstensaft je nach Biermarke in Glasflaschen, Plastikflaschen oder Aluminiumdosen nach Hause liefern lassen. Die Gebinde fassen meist einen halben Liter, können aber auch kleiner oder deutlich größer ausfallen.

Tschechisches Bier Test

Gibt der Tschechische Biere-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Tschechische Biere?

Unser Tschechische Biere-Vergleich stellt 5 Tschechische Biere von 5 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Bernard, Staropramen, Budweiser Budvar, Radegast, Zlatopramen. Mehr Informationen »

Welche Tschechische Biere aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Tschechisches Bier in unserem Vergleich kostet nur 16,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Budweiser Budvar Original gut beraten. Mehr Informationen »

Welches Tschechisches Bier aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Budweiser Budvar Original, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für das Tschechisches Bier wider. Mehr Informationen »

Welches Tschechisches Bier aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Tschechische Biere aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Bernard Bezlepkovy Lezak, Staropramen Pils und Budweiser Budvar Original. Mehr Informationen »

Welche Tschechische Biere hat die VGL-Redaktion für den Tschechische Biere-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 5 Tschechische Biere für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Bernard Bezlepkovy Lezak, Staropramen Pils, Budweiser Budvar Original, Radegast Ryze horka und Zlatopramen Maxi. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Tschechische Biere“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Tschechisches Bier-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Pilsner Urquell“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Geschmack Vorteil der Tschechische Biere Produkt anschauen
Bernard Bezlepkovy Lezak 16,99 Leicht herb Bei Zöliakie geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Staropramen Pils 37,00 Malzig-herb Großer Vorratspack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Budweiser Budvar Original 24,29 Hopfig-würzig Hopfig-würziger Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Radegast Ryze horka 34,95 Hopfig-würzig Großer Vorratspack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zlatopramen Maxi 16,99 Malzig-karamellig Malzig-karamelliger Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tschechisches Bier Tests: